Skip to main content
main-content

SpringerMedizin.at

Registrieren und unsere Inhalte für Ärzte sofort nutzen!

Kunden von SpringerMedizin.de können sich ohne Neuregistrierung einloggen.

Lesetipps der Redaktion

05.05.2021 | Podcasts | Podcasts | Onlineartikel

Podcast: COVID-19 und Haut

COVID-19 wird in erster Linie als Atemwegserkrankung betrachtet. An der Haut zeigt sich die Krankheit überraschend selten. Dennoch sind im Vorjahr etliche Berichte erschienen, die COVID-19 mit unterschiedlichen Hauterscheinungen in Verbindung bringen.

04.05.2021 | HNO | Ausgabe 18/2021

Die Facetten des Schwindels

Schwindel gehört zu den in der Praxis am häufigsten von Patienten beklagten Beschwerden. Um akute zentrale von peripheren vestibulären Syndromen unterscheiden zu können, fokussiert sich die klinische Untersuchung auf fünf zentrale Zeichen.

03.05.2021 | Hygiene- und Umweltmedizin | Ausgabe 18/2021

Tschernobyl: „Verharmloser sind noch aktiv“

Die Reaktorkatastrophe vor 35 Jahren hatte auch für Österreich medizinisch relevante Folgen. Diese zu verharmlosen, ist gefährlich für die Bevölkerung. Die ÄGU – „Ärzte für eine gesunde Umwelt“ – tritt daher gegen Atomenergie auf.

Aktuelles aus der Gesundheitspolitik

03.05.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 18/2021

Der Corona-Ungehorsam

Der Lockdown-Ost läuft aus. Immer mehr Menschen machen sich Gedanken über die Zeit nach der Pandemie. Doch welche Eindrücke nehmen wir aus der Corona-Zeit mit? Ein Experten-Befund auf dem 116. Gesundheitspolitischem Forum: Viele Vorschriften wurden zuletzt nur noch zum Schein befolgt.

03.05.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 18/2021

Schulimpfungen: ein Totalausfall

Während die meisten noch auf ihre COVID-19-Impfung warten, steht das Impfprogramm an den Schulen praktisch still. Das ist heikel, denn mit dem Lockdown enden auch die Kontaktbeschränkungen. Die WHO warnt vor einer Masernepidemie.

ANZEIGE

Themenseite

Veranstaltungsempfehlung

DFP-LIVE-Webinar: CED- und Biologika Circle – Region Süd/Ost

In unserem Webinar, das am Freitag, den 28. Mai 2021 von 14:30 bis 17:50 stattfindet, werden nicht nur zahlreiche interessante Patientenfälle vorgestellt und diskutiert, sondern auch unterschiedliche Aspekte der Gastroenterologie, vor allem auch interdisziplinär, abgedeckt. Ein besonderer Fokus wird auf primäre Endpunkte in klinischen Studien und Ziele in der Routinetherapie, die Zukunft der CED-Therapie, Impfungen bei Immunsuppression, Chirurgie sowie TNF-Blocker bei CED gelegt. Im Anschluss beantworten die Experten Ihre Fragen. Als wissenschaftlicher Fortbildungsanbieter steht die Univ. Klinik für Innere Medizin, Abt. f. Gastroenterologie und Hepatologie, MedUni Graz zur Verfügung.

AbbVie GmbH

DFP-LIVE-Webinar: CED- und Biologika Circle – Region Mitte/West

In unserem Webinar, das am Freitag, den 11. Juni 2021 von 14:00 bis 17:20 stattfindet, werden nicht nur zahlreiche interessante Patientenfälle vorgestellt und diskutiert, sondern auch unterschiedliche Aspekte der Gastroenterologie, vor allem auch interdisziplinär, abgedeckt. Ein besonderer Fokus wird auf die Krankheitsmechanismen bei CED, das Management der schweren Colitis ulcerosa, die medikamentöse Therapie des Morbus Crohn, Schwangerschaft und CED sowie neues aus der CED Therapie Pipeline gelegt. Im Anschluss beantworten die Experten Ihre Fragen. Als wissenschaftlicher Fortbildungsanbieter steht die Univ. Klinik für Innere Medizin I, MedUni Innsbruck zur Verfügung.

AbbVie GmbH
ANZEIGE

Beste Gesundheit

Artikel mit Partner

06.04.2021 | Allgemeinmedizin | Pharma News | Onlineartikel

Krisensichere Immobilieninvestments mit den erfahrenen Experten des Veranlagungsunternehmens VALUITA

Die Königsklasse der Immobilienveranlagung – das Bauherrenmodell – dient als Vorsorge in einen nachhaltigen Sachwert für viele Generationen, indem leistbarer Wohnraum errichtet wird. Als steueroptimierte Veranlagungsform mit öffentlichen Förderungen eignet sich das Bauherrenmodell zum Aufbau eines stabilen Zusatzeinkommens. 

VALUITA

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Aktueller Beitrag zur Praxis

05.05.2021 | Praxis und Beruf | Ausgabe 18/2021

Die Last der Dokumentation

Die medizinische Dokumentation ist ohne Zweifel eine wichtige Aufgabe. Doch sie nimmt auch viel Zeit in Anspruch. Vor allem das Klinikpersonal ist laut einer Umfrage der Meinung, dass die administrative Last durch die Dokumentationsarbeit erheblich zur Überarbeitung beiträgt.

ANZEIGE

Themenseite zur Cystischen Fibrose

Hier erfahren Sie alles rund um die Erkrankung - von der Pathogenese über das Krankheitsbild bis hin zur idealen Therapie.

Aktuelle DFP-Artikel

03.05.2021 | Diabetisches Fußsyndrom | Ausgabe 18/2021

DFP: Diabetisches Fußsyndrom – der vergessene Gefäßpatient

Die Zahl der stationär behandelten Patienten mit peripherer arterieller Verschlusskrankheit steigt seit Jahren an. Der Anteil von Diabetespatienten nimmt ebenfalls zu und beträgt bei kritischer Extremitäten-Ischämie fast 50 Prozent.

27.04.2021 | Innere Medizin

DFP: Infektiöse Durchfallerkrankungen

Ein breites Spektrum bakterieller, viraler und parasitärer Erreger hat das Potenzial, infektiöse Durchfallerkrankungen auszulösen. Beeinflusst wird dies unter anderem von der Quantität der Erreger, Virulenz und Inkubationszeit sowie von bestimmten Komorbiditäten und dem Immunstatus der Patienten.
Fortbildung auch in der App verfügbar

16.04.2021 | Augenheilkunde | DFP-Fortbildung Zur Zeit gratis

DFP: Anteriore virale Uveitis

Viren stellen eine bedeutende Ursache infektassoziierter intraokularer Entzündung dar. Dies trifft auch für die akute anteriore Uveitis (AAU) als häufigste Form der intraokularen Entzündung zu. (Link zu DFP Fragebogen am Ende des Artikels)

11.04.2021 | Allgemeinmedizin

DFP: Behandlung der arteriellen Hypertonie

23 Prozent der 45–59-Jährigen in Österreich leiden an Bluthochdruck. Bei den über 60-Jährigen sind es bereits zwischen 40 und 50 Prozent. Von jenen Hypertonikern, die sich in Behandlung befinden, ist nicht einmal die Hälfte ausreichend eingestellt.
Fortbildung auch in der App verfügbar

Aktuelle DFP-Webcasts

Asthmatherapie praxisnah

In diesem DFP-Webcast bekommen Sie von Herrn Prim. PD Dr. Bernd Lamprecht einen praxistauglichen Überblick über diagnostische und therapeutische Konzepte für die ambulante und stationäre Betreuung von Asthmabetroffenen, deren Zahl jährlich zunimmt. Im Anschluss an seinen Vortrag beantwortete der Experte Fragen aus dem Publikum.

Behandlung der arteriellen Hypertonie - Fokus auf Neurologie, Schwangerschaft und Adhärenz

Die arterielle Hypertonie ist eine der häufigsten Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems. Der Experte PD Dr. Christian Koppelstätter, PhD gibt in diesem DFP approbierten Webcast einen Einblick in den Österreichischen Blutdruckkonsens und widmet sich der Therapieadhärenz. Er präsentiert Behandlungskonzepte und neue Studiendaten zum Blutdruckmanagement aus neurologischer Sicht und während einer Schwangerschaft.

Therapie von pädiatrischen immun-mediierten Erkrankungen

In diesem DFP-Webcast bekommen Sie einen Überblick über die Therapieoptionen bei Immun-mediierten Erkrankungen bei Kindern. Experten aus Bereichen der Rheumatologie, Dermatologie und Gastroenterologie sprechen über Erkrankungsbilder und deren adäquate Behandlung.  Im Anschluss an die Vorträge beantworteten Dr. Jutta Popp-Habeler, Dr. Anna-Maria Schneider und Prim. Univ.-Prof. Dr. Christian Huemer Fragen im Rahmen einer Paneldiskussion.

Praktische Überlegungen einer oralen Antikoagulation bei älteren Vorhofflimmerpatienten

Die Therapie von älteren Patienten mit Vorhofflimmern kann eine klinische Herausforderung sein. In diesem Webcast gibt der Experte Prof. Dr. Jan Steffel aus Zürich einen Überblick über nicht-valvuläres Vorhofflimmern (nvVHF), Behandlungsstrategien bei älteren nvVHF-Patienten und bespricht die neuesten Daten zur Verwendung von oralen Antikoagulanzien. 

zur Seite mit allen DFP-Webcasts

Allerlei

06.05.2021 | Tekal | Ausgabe 18/2021

Das richtig dicke Ende

Jetzt halten Sie die Zeitung richtig rum – siehe Editorial.

Onko News AUSTRIA Channel

Studienergebnisse, Kongressberichte,
Interviews und Kommentare -
multimedial und brandaktuell.

Praxis Hilfen

Der Podcast von springermedizin.at

Ab sofort können Sie uns auch hören. Im Hörgang, dem neuen Podcast von Springer Wien.

Neue App: SpringerMed Fortbildung

Jetzt per App am Handy oder Tablet DFP-Fortbildungen absolvieren. Mit den Login Daten von springermedizin.at anmelden und DFP-Punkte sammeln.

Pflegedossier: Cannabinoide in der Geriatrie, Onkologie, Schmerztherapie und Palliation

Ihre Wirkung auf verschiedenste Regelkreise im Körper macht Cannabinoide vielschichtig einsetzbar.

Spezielle Channels

Zeitschriften von Springer Medizin Österreich

Coronavirus-Themenseite

Alles zu SARS-CoV-2 und COVID-19

Neue App: SpringerMed Fortbildung

Jetzt per App am Handy oder Tablet DFP-Fortbildungen absolvieren.
DFP-Punkte in 8 Fachbereichen sammeln, keine neue Registrierung nötig!

Bildnachweise