Skip to main content
main-content

SpringerMedizin.at

Registrieren und unsere Inhalte für Ärzte sofort nutzen!

Kunden von SpringerMedizin.de können sich ohne Neuregistrierung einloggen.

Lesetipps der Redaktion

13.12.2019 | Onkologie und Hämatologie | Originalien

Transplantation bei Lebermetastasen neuroendokriner Tumoren – Heilung oder Palliation?

Die insgesamt seltenen neuroendokrinen Tumoren (NET) sind bezüglich Lokalisation, Dignität und Prognose heterogen. Oft besteht zum Zeitpunkt der Diagnosestellung bereits eine Lebermetastasierung.

01.12.2019 | Pädiatrie | aktuell | Ausgabe 6/2019

Time is brain

Ein Schlaganfall kann nicht nur Erwachsene treffen – jährlich kommt es auch bei zwei bis acht von 100.000 Kindern pro Jahr zum plötzlichen und hochgefährlichen Verschluss einer Gehirnarterie. Gerade in dieser sensiblen Altersgruppe vergeht oft wertvolle Zeit, bis ein Schlaganfall diagnostiziert und behandelt wird.

12.12.2019 | Psychiatrie Psychosomatik Psychotherapie | übersichtsarbeit Open Access

Verhaltenstherapie bei depressiven Störungen im Alter

Depressive Störungen stellen neben organischen Störungen die Hauptgruppe der psychischen Erkrankungen im Alter dar. Ursachen hierfür sind die mit dem Alterungsprozess verbunden, aber auch mit sozialen Veränderungen.

Cannabinoide - Einsatz in der Medizin

Wirkweise, Einsatzgebiete, Benefits: Erfahren Sie mehr


Aktuelles aus der Gesundheitspolitik

09.12.2019 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 50-52/2019

Rein gar kein Keim

Nicht jede Operation ist indiziert, und die Hygiene in den Spitalsambulanzen liegt oft im Argen. Damit steigt aber das Risiko von Wundheilungsstörungen. Patienten aufzuklären bringt langfristig gute Ergebnisse.

02.12.2019 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 49/2019

Schrecksekunde ist vorbei

Valsartan war nur der Anfang. Heute sind, Schätzungen des Generikaverbands zufolge zwischen 600 und 900 Medikamnte nicht oder nur eingeschränkt lieferbar. Nach dem ersten Schock fordert Präsident Andiel Preiserhöhungen.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Praxis Hilfen

Arthroskopie und Endoskopie

In der dreiteiligen Serie zur Knie-Arthroskopie zeigen OA Dr. Enenkel und Dr. Hoffmann vom Orthopädischen Spital Speising wie eine Arthroskopie durchführt wird. Auch Fingerübungen am Arthroskopie-Simulator werden für angehende Orthopäden demonstriert.

Wie man während einer Gastroskopie Gewebeproben entnimmt und im Rahmen einer Koloskopie einen Polyp abträgt, zeigt Ihnen OA Dr. Fink von den Barmherzigen Schwestern Wien.

Neue App: SpringerMed Fortbildung

Jetzt per App am Handy oder Tablet DFP-Fortbildungen absolvieren. Mit den Login Daten von springermedizin.at anmelden und DFP-Punkte sammeln.

Onko News AUSTRIA Channel

Studienergebnisse, Kongressberichte,
Interviews und Kommentare -
multimedial und brandaktuell.

Aktueller Beitrag zur Praxis

09.12.2019 | Praxis und Beruf | Ausgabe 50-52/2019

Therapie Aktiv: ein Programm kommt nur langsam in die Gänge

Der Rechnungshof schlägt Alarm. Das Disease Management Programm „Therapie Aktiv“ erreicht nur 13 Prozent der Typ-2-Diabetiker. Etwa ein Viertel aller niedergelassenen Ärzte nimmt an dem Programm teil. Die Folgen: Patienten müssen öfter ins Spital.

Aktuelle DFP-Artikel

04.12.2019 | Gastroenterologie | Ausgabe 49/2019

DFP: Im Schatten von Helicobacter

Jeder zweite Österreicher ist mit Helicobacter pylori infiziert. Der Keim hat bekanntlich die Entwicklung präkanzeröser Läsionen im Magen zur Folge. Aktuell werden auch andere Bakterien auf ihre Rolle bei der Entstehung von Krankheiten des Magens erforscht.
Fortbildung auch in der App verfügbar.

29.11.2019 | Pneumologie

DFP: COPD und Diabetes

In mehreren Studien wurde nachgewiesen, dass Diabetes die Progression und Prognose einer COPD verschlechtern kann. Auf der anderen Seite wurden ausgeprägte Hinweise dafür gefunden, dass eine COPD das Risiko für die Entwicklung eines Typ-2-Diabetes, als Folge inflammatorischer Prozesse oder als Nebenwirkung der Therapie mit höher dosierten Kortikosteroiden, steigert.
Fortbildung auch in der App verfügbar.

27.11.2019 | DFP-Fortbildung Open Access

DFP: Nebenwirkungen nach Immuntherapie in der Hämatologie und Onkologie

Immuntherapien beeinflussen das körpereigene Immunsystem, um maligne Zellen erkennen und adäquat agieren zu können.

03.11.2019 | Pneumologie

DFP: Aktuelle Entwicklungen in der Allergieprävention

Unter einer Allergie versteht man eine fehlgeleitete Immunantwort, die gegen harmlose Umweltantigene gerichtet ist. Allergische Erkrankungen betreffen entweder die Atemwege (Asthma bronchiale, allergische Rhinitis), den Darm (Nahrungsmittelallergie), die Haut (atopisches Ekzem, Urticaria), die Augen (allergische Konjunktivitis) oder treten systemisch (Nahrungsmittelallergie) und als anaphylaktische Reaktion auf.
Fortbildung auch in der App verfügbar.

Allerlei

09.12.2019 | Tekal | Ausgabe 50-52/2019

Wirklich respektvoll schenken

Wer wirklich und aufrichtig liebt, schenkt zu Weihnachten gesund.

Spezielle Channels

Zeitschriften von Springer Medizin Österreich

karriere.at logo square Aktuelle Jobs im Gesundheitswesen

Bildnachweise