Skip to main content
main-content

SpringerMedizin.at

Registrieren und unsere Inhalte für Ärzte sofort nutzen!

Kunden von SpringerMedizin.de können sich ohne Neuregistrierung einloggen.

Lesetipps der Redaktion

19.04.2018 | Onkologie und Hämatologie

AACR Eröffnungsplenum: Liquid Biopsy und Immuntherapie

Jährlich werden beim Kongress der American Association for Cancer Research (AACR) die neuesten Ergebnisse aus der Krebsforschung präsentiert. Das Kongressmotto lautete: Innovative Krebsforschung für die Patientenversorgung.

19.04.2018 | Hypothyreose | Originalien

Hypothyreose und Hyponatriämie: Koinzidenz oder Kausalität?

Aktuelle Leitlinien empfehlen, im Rahmen der Abklärung einer Hyponatriämie eine primäre Hypothyreose auszuschließen. Die Evidenz aus größeren Studien und damit die Bedeutung für den klinischen Alltag sind hierfür jedoch nicht eindeutig.

18.04.2018 | Allgemeinmedizin

"Weißes Gold": Milch bleibt Kalziumquelle Nummer 1

Heute verzichten viele Menschen auf Kuhmilch und steigen auf Ersatzprodukte um – oftmals, weil sie die Alternativen für gesünder halten. Ein unkritischer Ersatz durch Pflanzenmilch ohne echte Indikation ist jedoch nicht empfehlenswert.

DOC ON BOARD Videoserie

18.04.2018 | Flugmedizin | Videobeitrag | Onlineartikel

Rettung aus dem Passagiersitz

Wenn ein Notfall vorliegt, ist oft mehr Platz nötig als ein Passagiersitz bietet. Die Experten von DOC ON BOARD erklären, wie Sie den Patienten sicher an einen besser geeigneten Ort transportieren.

09.04.2018 | Flugmedizin | Videobeitrag | Onlineartikel

Rechtsfragen

Muss ich helfen, wenn ich mich nicht dabei wohlfühle? Welche Maßnahmen darf ich als Mediziner durchführen? Welche Folgen hat es, wenn ich Fehler mache? Hafte ich für eine Zwischenlandung? In Teil 3 der Video-Serie geht es um Rechte und Pflichten in der Luft.

28.03.2018 | Flugmedizin | Videobeitrag | Onlineartikel

Verhalten in Notfallsituationen

Egal ob am Boden oder in der Luft: Kommt es zu einem Notfall, ist es für Sie als Helfer notwendig zu überprüfen, ob bzw. welche Gefahren von der jeweiligen Situation ausgehen. Eine einfache Merkregel hilft Ihnen dabei. 

27.03.2018 | Flugmedizin | Videobeitrag | Onlineartikel

Allgemeine Erstabklärung eines Notfalls

Bei der Allgemeinen Erstabklärung geht es im ersten Schritt um eine Einschätzung, ob der Patient im Moment vitalgefährdet ist. Wie dies an Bord funktionieren kann, erklären die DOC ON BOARD-Experten im Video.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Onko News Austria Channel

Studienergebnisse, Kongressberichte,
Interviews und Kommentare -
multimedial und brandaktuell.

Aktuelles aus der Gesundheitspolitik

19.04.2018 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 17/2018

Namenslöschung reicht nicht

Die Ärztekammer stößt sich an der Nutzung von ELGADaten und rät zum Ausstieg. Für den Juristen und Datenschutz-Experten Walter Hötzendorfer enthalten die Pläne zur Registerforschung „gravierende Grundrechtseingriffe“.

16.04.2018 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 16/2018

1450: Die Weiterleiter

Die telefonische Triage von Patienten wird in Wien, Niederösterreich und Vorarlberg seit einem Jahr praktiziert. 31.500 Menschen haben die Nummer der Hotline gewählt. Mehrheitlich wurden sie an niedergelassene Ärzte und Apotheken verwiesen.

16.04.2018 | Gesundheitspolitik

Aus und vorbei – oder angezählt?

Es gehe um eine effiziente Versorgung und nicht um Verunsicherung, sagt die Regierung. Wenn es die AUVA nicht mehr gebe, dürfe man sich kein Bein mehr brechen – sagen die Gegner einer Zerschlagung. Ein Konsens? Derzeit nicht auszumachen.

Vermischtes

18.04.2018 | Augenheilkunde | themenschwerpunkt

Die Fehlsichtigkeit in der bildenden Kunst

In der bildenden Kunst findet man häufig Darstellungen von Fehlsichtigkeit von der Antike bis in die Neuzeit. Die Brille wurde um 1290 erfunden. Brillendarstellungen in alten Schriften und auf Fresken sind seit dem 14. Jahrhundert nachzuweisen.

Autor:
MR. Prim. Prof. Dr. Paul Drobec

17.04.2018

Kolumne: Forschung sticht Datenschutz

Persönliche Daten sind im Internet-Zeitalter zu einer echten Währung geworden. Medizin-Kabarettist Dr. Ronny Tekal über den Umgang mit persönlicher Information und wie Medizin und Forschung davon abhängen.

Aktuelle DFP-Artikel

03.04.2018 | Pneumonien

DFP: Die schwere ambulant erworbene Pneumonie

Stationär behandelte Patienten mit ambulant erworbener Pneumonie (CAP) haben unverändert eine hohe Krankenhausletalität. Hochrisikopatienten mit CAP sollten als medizinischer Notfall angesehen werden.

05.03.2018

DFP: Hyperurikämie

Die Prävalenz der Hyperurikämie und auch der Gicht hat in den letzten Jahrzehnten weltweit zugenommen. Es verwundert daher nicht, dass die harnsäuresenkende Therapie wieder vermehrt in den Fokus der ärztlichen Behandlung rückt.
Der erhebliche Anstieg der Adipositashäufigkeit in den letzten Jahren und die damit verbundenen gesundheitlichen Probleme sind allerorten spürbar.

07.02.2018

DFP: Chronische Rhinosinusitis im Kindesalter

Die CRS im Kindesalter ist ein heterogenes Krankheitsbild
mit hoher Inzidenz. Als Besonderheiten verursachen oder verstärken adenoide Vegetationen im Kleinkindalter die Symptomatik, während ab dem Schulalter Allergien wichtige Trigger sind. 

19.12.2017 | Onkologie und Hämatologie | DFP-Fortbildung | Ausgabe 1-4/2017 Open Access

Immuntherapie in der Onkologie

Die Anfänge der Immuntherapie in der Onkologie reichen zurück bis in das 19. Jahrhundert, als der amerikanische Chirurg William Coley Streptokokken in fortgeschrittene Tumoren injizierte.

Zeitschriften von Springer Österreich

karriere.at logo square Aktuelle Jobs im Gesundheitswesen

Bildnachweise