Skip to main content
main-content

Praxis

Aktuelle Beiträge

24.04.2018 | IT für Ärzte

DSGVO: Gelassene Niedergelassene

Die im April 2016 vom Europäischen Parlament beschlossene Datenschutzgrundverordnung greift ab 25. Mai 2018 in Österreich für niedergelassenen Ärzte. Wir erläutern, wie man bequem Richtlinien-konforme Dokumente erstellen kann.

24.04.2018 | IT für Ärzte

Schlüsselfragen zur IT-Sicherheit

Die neue Datenschutz-Grundverordnung bedeutet mehr Arbeit für die Ärzte, aber sie bringt auch mehr Rechte für die Patienten. Mit Stichproben-Kontrollen der Datenschutzbehörde ist allerdings zu rechnen.

24.04.2018 | Praxis und Beruf

Hohes Vertrauen in die Arztempfehlung

Die Skepsis ist bei vielen Patienten groß: Anstelle synthetischer Medikamente bevorzugen sie oft nicht-verschreibungspflichtige Präparate aus der Naturheilkunde. Doch die Begeisterung für diesbezügliche Empfehlungen ist unter Österreichs...

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Weitere aktuelle Artikel aus dem Fach

09.04.2018 | Praxis und Beruf

Bei Laptops hat es "getockt"

Neue Prozessoren geben Notebooks des Jahrgangs 2018 bisher unbekannte Kraft und Schnelligkeit. Dazu kommen farbkräftige Displays mit beeindruckender Schärfe. Wir haben uns eines der ersten Exemplare der neuen Notebook-Generation angesehen.

08.04.2018 | Praxis und Beruf

Extra-Kanal für schnelles WLAN

Sofern es funktioniert, ist WLAN eine feine Sache. Doch wenn die drahtlosen Daten nur noch tröpfeln, dann werden die Nerven oftmals beansprucht. Ein neues Konzept soll das verhindern.

29.03.2018 | Praxis und Beruf

Schuldenlast vor dem Ruhestand

Was tun, wenn ein Minus am Konto den geplanten Ruhestand gefährdet? Wichtig ist, dass alle Daten eingeholt und mögliche Schuldentilgungs- und Vermögensszenarien beleuchtet werden. Dabei sollte immer der Steuerberater hinzugezogen werden.

14.03.2018 | Praxis und Beruf | Ausgabe 11/2018

Medikationssicherheit: Fälschungssicher verschreiben

EU-weit werden in knapp einem Jahr neue Sicherheitsmerkmale für rezeptpflichtige Human-Arzneimittel eingeführt. Apotheken und Ärzte mit Hausapotheken müssen daher aufrüsten.

26.02.2018 | Praxis und Beruf | Ausgabe 9/2018

Faustrecht in der Ambulanz

Schlagen, Schimpfen, Beißen, Kratzen - derartige Entgleisungen gegenüber dem Krankenhauspersonal gehören mittlerweile zum alltäglichen „Umgangston“. Und es geht noch mehr.

Frühere Beiträge aus dem Fach

26.02.2018 | Praxis und Beruf | Ausgabe 9/2018

Faustrecht in der Ambulanz

Schlagen, Schimpfen, Beißen, Kratzen - derartige Entgleisungen gegenüber dem Krankenhauspersonal gehören mittlerweile zum alltäglichen „Umgangston“. Und es geht noch mehr.

19.02.2018 | Praxis und Beruf

Statt gehässigen Sprüchen: Bomben

International sind Ärzte weitaus gefährlicheren Situationen ausgesetzt als in heimischen Ambulanzen. In Syrien etwa ist der letzte Vorfall erst zwei Wochen her: Dort wurde das Owadi-Krankenhaus bei Luftangriffen zerstört. 

31.01.2018 | Gesundheitspolitik

Grenzen ziehen für Big Brother

Videoüberwachungen in Gesundheitseinrichtungen werfen immer wieder rechtliche Fragen auf. Was ist erlaubt? Was nicht? Was ist sonst zu beachten? Ein rechtlicher Überblick.

Bildnachweise