Skip to main content
main-content

Praxis

Aktuelle Beiträge

02.12.2019 | Praxis und Beruf | Ausgabe 49/2019

Melden, lernen, anpassen

Mit diesem anonymen heimischen Meldesystem können Menschen im Gesundheitswesen Fehler aufzeigen. Ein konkretes Beispiel für den erfolgreichen Einsatz von CIRS sind die Notfallrucksäcke des Roten Kreuzes.

27.11.2019 | Psychiatrie Psychosomatik Psychotherapie | Ausgabe 48/2019

Was das Internet für depressive Menschen bietet

Das Internet ist als modernes Informations- und Kommunikationsmedium aufgrund der Möglichkeit zur Anonymität und der ständigen Erreichbarkeit für psychisch kranke Menschen besonders geeignet.

25.11.2019 | Praxis und Beruf | Ausgabe 48/2019

e-Impfpass: verlässliches Dokument für Arzt und Patient

Auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen für den ersten großen Praxistest des elektronischen Impfpasses. Im Gegensatz zu den kleinen gelben Broschüren, die oft nicht mehr gefunden werden, kann der e-Impfpass nicht verloren gehen. Dieser hilft Patienten, Ärzten und Gesundheitsbehörden.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Weitere aktuelle Artikel aus dem Fach

18.11.2019 | Jungmediziner | Ausgabe 47/2019

Wolle mer se reinlasse?

Das Wort der Landeshauptleute gilt etwas in der Innenpolitik. Wenn sich die aktuelle Vorsitzende Mikl-Leitner eine Erhöhung der Studienplätze wünscht, stößt sie auf etwas. Und nicht nur auf Ablehnung.

18.11.2019 | Praxis und Beruf | Ausgabe 47/2019

An Einweg führt im OP kein Weg vorbei

Eine am Franziskus Spital Wien-Margareten durchgeführte Erhebung unter OP-Personal zeigt eine deutlich höhere Zufriedenheit mit Einweg-OP-Abdeckungen und Mänteln als bei Mehrweg-Systemen.

18.11.2019 | Praxis und Beruf | Ausgabe 47/2019

„Die Ausbildungszeit muss tatsächlich auch der Ausbildung gewidmet werden“

Die Landeshauptleute wollen dem Ärztemangel am Land mit mehr Studienplätzen begegnen. Für die ÖH Med Wien ist klar, dass die gesundheitspolitischen Probleme sich mit diesem Mittel nicht lösen lassen. Ein Gespräch mit Hochschulvertreter Johannes Schmid.

12.11.2019 | Praxis und Beruf | Ausgabe 46/2019

Gesundheit verstehen

Damit Patienten gemeinsam mit ihren Behandlern gute Entscheidungen treffen können, brauchen sie Gesundheitskompetenz. Die ist für medizinische Laien allerdings im Alltag schwer zu erlangen. Das OnlineMagazin „Plan G – Gesundheit verstehen“ setzt genau dort an.

12.11.2019 | Praxis und Beruf | Ausgabe 46/2019

Von Adam zu EVI

Immer mehr Patienten möchten in medizinischen Belangen mitentscheiden. Die Grundlage dafür ist die Verfügbarkeit von evidenzbasierten Gesundheitsinformationen. EVI soll dabei helfen.

Frühere Beiträge aus dem Fach

11.11.2019 | Praxis und Beruf | Ausgabe 46/2019

Der Weg zum Therapie-Aktiv-Arzt

Für Ärzte, die mehr für ihre Diabetes-Patienten tun wollen, gibt es einen einfachen Weg: Die Teilnahme am Disease Management Programm „Therapie Aktiv“. Da gibt es am Anfang einiges zu lernen und zu organisieren. Die Sozialversicherung hilft dabei.

04.11.2019 | Praxis und Beruf | Ausgabe 45/2019

Facebook, Cookies und Co.: sicherer Umgang mit Daten

Wo immer Daten im digitalen Netz abgefragt oder versendet werden, verbleiben digitale Spuren. Denn Cookies und viele Apps übermitteln automatisch Daten an Facebook. Auch bei Rezepten und Krankmeldungen.

28.10.2019 | Praxis und Beruf | Ausgabe 44/2019

Fernsicht auf den Patienten

Der Einsatz von Telemedizin wird in Österreich populärer, obwohl die Zahl der Projekte überschaubar ist. Die Technologie kann helfen, ein breit vernetztes Versorgungssystem aufzubauen.

Bildnachweise