Skip to main content
main-content

Kinder & Jugendheilkunde

Aktuelle Beiträge

09.05.2022 | Innere Medizin

Asthma allein zu Hause

Asthma ist eine der häufigsten chronischen Erkrankungen in der westlichen Welt. Die Ursachen für das Entstehen von Asthma sind bisher nicht geklärt.

05.05.2022 | Pädiatrie

DFP: Fieber unklarer Genese

Fieber bedeutet eine Erhöhung der Körpertemperatur, rektal oder am Trommelfell gemessen, auf mindestens 38,0 °C, in anderer Definition mindestens 38,3 °C oder sogar 38,5 °C. Besteht Fieber weiter, wenn nach der initialen Diagnostik keine Diagnose gestellt werden konnte, oder wenn die eingeleitete Therapie zu keiner Besserung geführt hat, steigt meist die Beunruhigung der Eltern und manchmal auch des behandelnden Arztes. Fortbildung auch in der App verfügbar

28.03.2022 | Schwangerschaft

Die Tiroler singen ein Lied für Trisomie-21-Kinder

Im Schnitt werden an der Innsbrucker Uniklinik für Gynäkologie und Geburtshilfe im Zuge der Pränataldiagnostik pro Jahr zehn Diagnosen mit Trisomie 21 gestellt. Man kann sagen, dass es mehr werden.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Weitere aktuelle Artikel aus dem Fach

21.03.2022 | Intensivmedizin

Spastische Zerebralparese, na und?

Eine neue Kino-Doku zeigt Eva-Maria, eine starke Frau, die sich von ihrer Spastik nicht kleinmachen lässt, einen Job hat und ein Kind bekommt. Doch auch die Intensivmedizin und die Neonatologie machen Fortschritte. 

14.03.2022 | Seltene Erkrankungen

Karall: „Denkbar, dass Lunge von Bindegewebsschwäche beeinflusst ist“

Der Fall Wieser ist bedeutend, weil es weltweit keine 100 Vergleichsfälle gibt, sagt Dr. Daniela Karall.

10.03.2022 | Grundlagen der Ernährung bei Kindern

Ein Übel, aber kein nötiges

Das Bewusstsein und Wissen über Schluckstörungen im Alter hat in der medizinischen Fachwelt in den vergangenen Jahren stark zugenommen. Einen wesentlichen Beitrag zu dieser Entwicklung leistet Dr. Rainer Dziewas.

07.03.2022 | Sexualität | Originalien

Mit Jugendlichen über Sexualität sprechen

Jugendliche gelten in der ärztlichen Ordination oft als schwierig oder herausfordernd. Gerade diese Zielgruppe besitzt aber zum Thema Sexualität einen erhöhten Informationsbedarf. Eine gute Kommunikation ist daher unabdingbar. (PDF)

verfasst von:
Bettina Weidinger, Wolfgang Kostenwein

18.02.2022 | Pädiatrie

Was hinter den Trommelschlegelfingern steckte

Eine junge Patientin leidet seit Wochen an Atemnot, unternimmt kaum noch etwas mit Freundinnen und verliert an Gewicht. Bei der Untersuchung fallen Trommelschlegelfinger und Uhrglasnägel auf – ein Befund, der auf eine schwerwiegende...

Frühere Beiträge aus dem Fach

17.02.2022 | Innere Medizin

Die Lokaltherapie von Brustkrebs im Spiegel der Zeit

Die Wahrnehmung von Brustkrebs in der Gesellschaft und der wissenschaftliche Zugang zur operativen Therapie ist einem stetigen Wandel unterworfen. Der folgende Beitrag unternimmt eine Reise durch die Geschichte der Brustchirurgie und skizziert Veränderungen über die Jahrhunderte.

17.02.2022 | Innere Medizin

Bei Immuntherapie zirkadiane Unterschiede nutzen

Ob die maximale Wirkung einer Immuntherapie erreicht wird, scheint auch davon abzuhängen, zu welcher Tageszeit sie verabreicht wird. Denn die Zellen des Immunsystems folgen einer zirkadianen Rhythmik.

17.02.2022 | Innere Medizin

ABCSG P02: Strahlentherapie zusätzlich zur Chemo?

Ob Strahlentherapie in Ergänzung zur Chemo in der neoadjuvanten Situation beim primär nicht resektablen Pankreaskarzinom einen Vorteil in Bezug auf die Konversion zur Resektabilität und/oder Überleben bringt, wird in der derzeit...