Skip to main content
main-content

Leben

Aktuelle Beiträge

Bachmann

03.12.2022

„Mein einziger Schmuck ...“

Sie gilt als Österreichs Schriftstellerin des 20. Jahrhunderts. Emphatisch gefeiert und massiv abgelehnt, präsent und verschlossen. Über das dunkel schillernde Geheimnis Ingeborg Bachmann.

9803384

Open Access 30.11.2022

Orientalisches Powerplay

Ein kleines Emirat zeigt der Welt, wozu es imstande ist. In jeglicher Hinsicht...

WM 1978

27.11.2022

Die Welt zu Gast bei Diktatoren

Jubelnde Fans, goldene Trophäen, Siegerlächeln – große Sportevents werden medial für ein Millionenpublikum zelebriert. Das ist für Autokratien Chance und Risiko.

Aktuelle Beiträge

9803206

24.11.2022 | Tekal

Hohle Gesten um aufgeblasenes Leder

Die Magie einer Fußballweltmeisterschaft wurde von den FIFA-Bossen gestohlen, weil sie mit ihrer Scheinmoral die Seele des Fußballs raubten. Plakativ propagiert die scheinbar allmächtige FIFA Werte, gegen die man nichts haben kann: Inklusion, Respekt und Antirassismus. Doch das Wesen von Plakaten ist es, dass sie auf hohlen Wänden kleben. Das schaut freundlich aus, dahinter bleibt es leer.

Passwort

Open Access 21.11.2022 | Tekal

Zick-zack und zugesperrt

Die Österreicher sind im 21. Jahrhundert angekommen. Nachdem wir unsere Wohnung mit Sicherheitszylinder, Balkenschloss und Panzerriegel schützten, nur um den Schlüssel erst recht unter die Türmatte zu legen, wurde nun, nach Jahren des Leichtsinns, „123456“ als unser beliebtestes digitales Passwort vom Siegespodest gekippt. Das neue, ultimative Passwort lautet: passwort. Raffiniert!

Römergrab

19.11.2022

Sprechende Knochen aus römischer Zeit

Die Gräber der Römerstadt Lauriacum/Enns sind ein Archiv für den Gesundheitszustand der Menschen am Donau-Limes.

Mutter Kind Vater Pass

Open Access 15.11.2022 | Tekal

Mutter-Vater-*-Kind-Pass

Seit fast 50 Jahren ist der kleine gelbe Pass, mit dem man alles kann, außer verreisen, fixer Bestandteil jeder Wickeltasche. Auch wenn sich so mancher Gynäkologe schlagartig hinter dem Ultraschall versteckt, wenn eine Patientin mit dem leuchtenden Ausweis in der Hand und dem Mann im Schlepptau, künftiger Taufpatin und weiteren vier Kindern aus den ersten vier Ehen die Ordination betritt, um eine umfassende Untersuchung zum Hungerlohn einzufordern.

9793086

Open Access 14.11.2022

100 Jahre Oskar Werner

Oskar Werner war eine Erscheinung. Er strahlte durch sein Schauspieltalent und mit seiner unvergleichlichen Stimme und der Aura eines Hollywoodstars fiel er jedem auf. Zurecht übte er, mit seinem Kunstverständnis und der miteinbegriffenen Kompromisslosigkeit, Kritik am Kulturbetrieb.

Eine Frau beobachtet einen Mann

13.11.2022

Helmut Newton der Geschichtenerzähler

Newtons Karriere begann als Modefotograf in Paris und führte ihn in den Olymp der Fotokunst. Zwar interessierten ihn nur Frauen als Motive. In der #MeToo-Debatte kam er nicht vor.

damals und heute

07.11.2022 | Tekal

Emojional

Irgendwie habe ich, in Bezug auf neue Medien, den Anschluss verpasst. Einst konnte ich meinen Kindern stolz das Internet erklären und sie nach einer halben Stunde Ladezeit mit einem Zwei-Minuten-Clip von Bob, dem Baumeister, begeistern. Ja, ich bin Vater, Held und Hacker in Personalunion. Mittlerweile komme ich mir vor wie meine eigene Oma, der wir einst die Play- und Stopptaste am Kassettenrekorder mit Klebeband markiert haben, damit sie die Bänder nicht versehentlich löscht.

Ephesos

07.11.2022

Es geschah in Ephepos

Ein Sensationsfund ist heimischen Archäologen geglückt. Sie legten in Ephesos ein frühbyzantinisches Geschäfts- und Lokalviertel frei. Dabei wurden auch Goldmünzen, Pilgerfläschchen und Schüsseln mit Lebensmittelresten entdeckt.

Schöffelstein

05.11.2022

„Ich wünsch recht gute Erholung“

1872 gilt als das Jahr, in dem Josef Schöffel den Wienerwald gerettet hat. Damit wurde vor 150 Jahren der Grundstein für Arten-, Klima- und Naturschutz im Umland von Wien gelegt sowie für den Biosphärenpark Wienerwald.

Stromleitung

Open Access 02.11.2022 | Tekal

Stromsparen für 007

Wer bislang neidvoll aus seiner kleinen allgemeinmedizinischen Praxis auf Nachbars Garten mit den großen radiologischen Geräten des „Diagnostikzentrums zur goldenen Nase“ geblickt hat, kann sich nun ein wenig entspannen. Denn die Stromrechnung des Kollegen aus dem Röntgengeschäft möchte man nicht geschenkt bekommen. Immerhin verbraucht so ein MRT-Gerät jährlich so viel Energie wie ein 140-Personen-Haushalt. Kürzlich haben die Vertreter der High-Tech-Fächer angesichts der Teuerung Alarm geschlagen, die behaupten, gar nicht so viele Mitbewohner in ihren Räumlichkeiten zu beherbergen.

Geratene Diagnose

Open Access 02.11.2022 | Tekal

Promi-Raten

Vor einigen Jahren recherchierte ich für eine Radiodoktor-Sendung zum Thema Autismus. Und wie so oft half mir Google nicht nur mit praktischen Hinweisen („Meinten Sie Autos?“), sondern auch mit anderen interessanten Informationen.

Bacchus

29.10.2022

Leben wie ein junger Gott

Funde dieser Art geschehen selten: Im Sinai hat eine Forscherin der Österreichischen Akademie der Wissenschaften einen unbekannten Text aus der Zeit Homers entdeckt. Erhalten sind Fragmente auf zwei Blättern. Daraus lässt sich ein poetischer Text rekonstruieren.

Mont Blanc

24.10.2022

Hochzeit für Hochtouristen

Alpine Regionen waren um die vorvorige Jahrhundertwende einsame Gegenden. Künstler und Kletterer wie Gustav Jahn, Otto Barth, Mizzi Langer-Kauba oder Fritz Benesch bildeten erste Seilschaften, denen sich Ausflügler und Naturliebhaber aus...

Akazibaum

22.10.2022

Botanische Grüße aus den Kolonien

Europäische Mächte schufen mit den Routen zwischen ihren überseeischen Besitzungen Ausbreitungswege für fremde Pflanzen. Diese wachsen heute noch in unseren Breiten – oft zum Schaden der ortsansässigen Arten.

Specht beim Pecken

Open Access 17.10.2022 | Tekal

Hämmernde Kopfschmerzen

Das Klopfen der Spechte im Wald gehört für viele zur beruhigenden Geräuschkulisse, so wie das liebliche Rauschen der Blätter, das asthmatische Keuchen der Jogger und das sanfte Brummen der Zweitakt-Motor-Laubbläser jener ordnungsliebenden Menschen, denen es auch abseits der Kleingärten zu chaotisch zugeht.

Agar Art

16.10.2022

Malen mit Mikroben

Beim Agar-Art-Wettbewerb geht es ums kreative Gestalten mit Mikroorganismen. Mit Bakterien und Pilzen zu zeichnen, erfordert neben der Kenntnis der Materialeigenschaften auch ein genaues Timing.

KHM

Open Access 10.10.2022 | Neuzeit

Himmel oder Hölle?

Theoretischer Ausgangspunkt der aktuellen Ausstellung im KHM ist  der Wettstreit unter Künstlern. Wichtig ist das Vorankommen durch Nachahmung, Wetteifern, das Übertreffen der anderen und, im besten Fall, das Wachstum durch Zusammenarbeit.

Neandertaler

Open Access 08.10.2022 | Genetik

Ergründer der Menschheit

Wie wurde der Mensch zu dem sozialen Wesen, das er heute ist? „Für seine Entdeckungen zur menschlichen Evolution“ hat der Paläogenetiker Svante Pääbo den Medizin-Nobelpreis 2022 erhalten.

rote Nase

Open Access 04.10.2022 | Tekal

Bedingungslos vertrauen

Das Schicksal meint es scheinbar gut mit mir, denn ich erhielt in einem persönlichen Schreiben die traurige Nachricht, dass ein naher Verwandter auf einer Fotosafari in Tansania von einer heimtückischen Nikon erschossen wurde, mir jedoch eine stattliche siebenstellige Summe vermacht hat. Lügen und lügen lassen im Internet: Ich werde nun meine Jobs als Hof-Arzt, Hof-Narr und fürstlich entlohnter Hofschreiber am Springer-Hof an den Nagel hängen.

Tesla

03.10.2022 | Tekal

Moderne Alchemie

Wie die Zeit vergeht: In meiner Kindheit war Tesla noch die Einheit der magnetischen Flussdichte und weitaus nicht so angesagt wie ein Sportwagen mit 1.000 PS. 

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Frühere Beiträge aus dem Fach

02.10.2022

Pogo-Style: einfach machen, wird schon klappen

Punkrocker bei „Turbobier“, Vorsitzender der „Bierpartei“, Autor, Kabarettist und Bundespräsidentschaftskandidat: Marco Pogo bezeichnet sich selbst als einen Getriebenen, der Sachen durchziehen muss.

01.10.2022

KopflastigeKunst

Nach Johann Garber und Daniel Spoerri ist Christopher Kane der nunmehr dritte international renommierte Künstler, der in Gugging kurartiert.

25.09.2022

Die Medizin der Ameisen

Bisher einzigartig im Tierreich: Eine afrikanische Ameisenart nutzt antimikrobielle Stoffe, um im Kampf verwundete Gefährten zu behandeln.