Skip to main content

Orthopädie & Unfallchirurgie

Aktuelle Beiträge

Glücksgriff mit bionischer Hand

Handchirurgie Redaktionstipp

Der Verlust von Gliedmaßen konfrontiert Menschen mit Einschränkungen ihrer Mobilität. Das ändert sich gerade. Denn der Technik sind kaum Grenzen gesetzt, weder bei der Rekonstruktion von Extremitäten noch beim Umbau des Autos. In der Praxis muss sich vieles aber erst durchsetzen.

Ein Riss im Vertrauen

Junge Athleten sind nach einer Rekonstruktion des vorderen Kreuzbandes oft unsicher und vermeiden weiteren Sport aus Angst vor einer neuen Verletzung. Ein Aspekt, der in der Rehabilitation berücksichtigt werden muss.

Noch kein Sommermärchen

Sportmedizin Standpunkte

Für auffällig viele europäische Spitzenfußballer tickt die Uhr. In den nächsten Wochen entscheidet sich, ob Blessuren bis zum Beginn der Fußball-EM in Deutschland ausheilen und die Stars rechtzeitig fit sind.

Was darf das kosten?

Krankenkassen Redaktionstipp

Die sogenannten Lohnnebenkosten spielen eine wichtige Rolle in der Gesundheitsfinanzierung. In einem Wahljahr sind sie zudem Zankapfel zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgeberseite. Eine neue AK-Umfrage gießt Öl ins Feuer.

Newsletter abonnieren

Newsletter Anmeldung

Erhalten Sie unseren Newsletter 2x pro Woche mit den aktuellsten Beiträgen aus unterschiedlichen Fachbereichen.


Weitere aktuelle Artikel aus dem Fach

Polyamid statt Gips

Eine von einem 3D-Drucker erzeugte Handgelenksorthese könnte Betroffenen mit distaler Radiusfraktur Vorteile bieten. In einer randomisierten Studie aus Shanghai war die individuell angepasste Schiene einem herkömmlichen Gipsverband nicht nur beim Tragekomfort in den ersten Wochen signifikant überlegen.

Vorerkrankung brennt mit

Verbrennung Redaktionstipp

Forschende der MedUni Wien konnten erstmals zeigen, dass insbesondere chronische Nieren- und bestehende Herzkreislauf-Erkrankungen einen negativen Einfluss auf die Prognose bei schweren Verbrennungen haben.

Sturz vom Wickeltisch

In der Notaufnahme der Kinderklinik stellt eine Mutter ihren 8 Monate alten Säugling vor. Ihr Sohn sei drei Tage zuvor in einem unbeobachteten Moment aus einer Höhe von 90cm auf den Badvorleger auf dem Fließenboden gefallen. Ein Fallbericht.

Die Legion der Unbeugsamen

Prothesen Redaktionstipp

In diesem Jahr finden erstmals die Invictus Games in Düsseldorf statt. Bei diesem internationalen Sportevent treten behinderte und chronisch kranke Soldatinnen und Soldaten aus verschiedenen Ländern an.

„Wir haben zu wenig Geld“

Konflikte, Klimawandel, Corona: Krisen werden immer komplexer. Die Arbeit wird für Hilfsorganisationen zunehmend schwieriger. Die „Ärzte Woche“ sprach mit Marcus Bachmann, Berater von „Ärzte ohne Grenzen“, über Schwierigkeiten und aktuelle Herausforderungen in der humanitären Hilfe.

Herausforderungen in der Schmerzbehandlung geriatrischer Patient:innen

Die Schmerzbehandlung geriatrischer Patient:innen stellt aufgrund physiologischer und psychischer Veränderungen per se, aber auch aufgrund von Multimorbidität und damit einhergehender Polypharmazie eine große Herausforderung dar. Welche Voraussetzungen für eine zielführende schmerzmedizinischen Versorgung gegeben sein müssen. 

Update Orthopädie und Unfallchirurgie

Erhalten Sie wichtige Updates, indem Sie unseren Fach-Newsletter abonnieren, präsentiert von springermedizin.de.

Der Kampf ums Überleben

Kein Wasser, kein Essen, keine Medikamente. Die Situation im Gazastreifen ist katastrophal. Mehr als eine Million Menschen sind auf der Flucht. Humanitäre Hilfe zu leisten, ist schwierig und gefährlich. Hilfsorganisationen müssen sich in Sicherheit bringen. Sie fordern eine Feuerpause sowie einen zweiten Fluchtkorridor.

Knochen fest verschraubt

Die bislang eingesetzten Schrauben aus Metall oder Kunststoff bei Kreuzbandrissen können Probleme bereiten. Knochenschrauben wären hier eine echte Alternative. Allerdings gab es noch keine passenden Konstruktionen, die technisch für Kreuzbandrisse geeignet waren. In einem heimischen Kooperationsprojekt wurden sie nun entwickelt.

Komplizierter als gedacht

Akute, isolierte Schmerzen in lediglich einem Gelenk oder eine starke Rötung – das sind Alarmzeichen einer Monarthritis. Bei der Ursachensuche sind Überraschungen möglich. Beim Deutschen Rheumatologiekongress wurde erörtert, woran gedacht werden sollte.

Zeitschrift passend zum Fachbereich

Scrollen für mehr

Benutzen Sie die Pfeiltasten für mehr

Scrollen oder Pfeiltasten für mehr