Skip to main content
main-content

Dermatologie

Aktuelle Beiträge

02.12.2021 | Allgemeine Dermatologie | Ausgabe 49/2021

Unvorhersehbares Auf und Ab

Es ist eine Diagnose, an der die ganze Familie leidet, besonders betroffen sind jedoch Kinder. Bis zu 20 Prozent der Arztbesuche mit Kindern erfolgen wegen Beschwerden einer Neurodermitis.

02.12.2021 | Allgemeine Dermatologie | Ausgabe 49/2021

Eine psychische Belastung

Plötzlich auftretendem Haarausfall können verschiedene Ursachen zugrunde liegen. Die Entstehung der Alopecia areata (AA) ist bisher nicht vollständig geklärt, weshalb Betroffene besonders unter ihr leiden.

29.11.2021 | Infektionskrankheiten | Ausgabe 47/2021

Amors giftige Pfeile

Tripper- und Syphilis-Fälle vermehren sich zurzeit so rasch wie Virusherde wachsen und HIV ist immer noch nicht heilbar. Der sorglosen Lust sitzt somit die Seuche im Nacken.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Weitere aktuelle Artikel aus dem Fach

25.11.2021 | Innere Medizin

Diagnose-Odyssee: Blutzellen außer Kontrolle

Ein 68-jähriger Mann kann aufgrund äußerst schmerzhafter Mundulzera kaum noch essen. Auf Kortikoide und die üblichen antiviralen Mittel spricht er praktisch nicht an. Nach mehrwöchiger Diagnostik stoßen die Ärzte schließlich auf die Ursache.

16.11.2021 | Dermatologische Therapieverfahren | Ausgabe 46/2021

Jugendliches Aussehen – mehr als glatte Haut

Eine glatte, faltenfreie Haut ist wohl das wichtigste Kriterium für Jugendlichkeit und Attraktivität. Doch es gibt weitere Merkmale, die zwar weniger offensichtlich sind, aber dennoch gleichermaßen zu diesem Eindruck beitragen. 

04.11.2021 | Allgemeine Dermatologie | Ausgabe 45/2021

Wenn die Haut den Schlaf raubt

Zu wenig Beachtung wurde bisher dem Zusammenhang zwischen Schlaf, Pruritus und psychischen Komponenten geschenkt. Aber chronischer Juckreiz ist ein Störfaktor für guten Schlaf.

19.08.2021 | Allgemeine Dermatologie | Ausgabe 28-33/2021

Die Haut hat im Sommer keinen Urlaub

Ob eine polymorphe Lichtdermatose, fototoxische Substanzen oder auch „nur“ zu viel Sonne dafür verantwortlich ist. Einem Sonnenbrand gilt es vorzubeugen.

16.08.2021 | Dermatologie und Venerologie | Antiretrovirale Therapien | Ausgabe 3/2021 Open Access

HIV-Therapie – ein Überblick

Bereits mehr als 30 Jahre sind seit der Zulassung der ersten antiretroviralen Therapien vergangen, und die Entwicklungen der medikamentösen Behandlung der HIV-Infektion konnten seither großartige Erfolge verzeichnen. Heutzutage steht …

Autor:
Dr. M. Skoll

Kasuistiken

Fallbericht dokumentieren

Hier finden Sie eine Auswahl an Kasuistiken aus dem Fachbereich Dermatologie.

Frühere Beiträge aus dem Fach

19.08.2021 | Allgemeine Dermatologie | Ausgabe 28-33/2021

Die Haut hat im Sommer keinen Urlaub

Ob eine polymorphe Lichtdermatose, fototoxische Substanzen oder auch „nur“ zu viel Sonne dafür verantwortlich ist. Einem Sonnenbrand gilt es vorzubeugen.

16.08.2021 | Dermatologie und Venerologie | Antiretrovirale Therapien | Ausgabe 3/2021 Open Access

HIV-Therapie – ein Überblick

Bereits mehr als 30 Jahre sind seit der Zulassung der ersten antiretroviralen Therapien vergangen, und die Entwicklungen der medikamentösen Behandlung der HIV-Infektion konnten seither großartige Erfolge verzeichnen. Heutzutage steht …

12.08.2021 | Dermatologie und Venerologie | Fallbericht | Ausgabe 2/2021 Open Access

Erfolgreiche Behandlung der Urticaria solaris mit Omalizumab

Die Urticaria solaris ist eine seltene, IgE-mediierte Photodermatose. Wenngleich die Erkrankung oft nur saisonal auftritt, geht sie mit einem erheblichen Einfluss auf die Lebensqualität der Betroffenen einher. (PDF)

Zeitschrift passend zum Fachbereich

Dermatologie und Venerologie | Zeitschrift

hautnah

Dermatologie, Allergologie und Ästhetische Medizin

hautnah - Dermatologie und Ästhetische Medizin - erscheint viermal jährlich als Beilage der Ärzte Woche . Vom redaktionellen Konzept her versteht sich hautnah als interdisziplinäres Medium für Dermatologen und mit dermatologischen Erkrankungen befassten Fach- und Allgemeinärzten sowie Apotheker.

Neue App: SpringerMed Fortbildung

Jetzt per App am Handy oder Tablet DFP-Fortbildungen absolvieren.
DFP-Punkte in 8 Fachbereichen sammeln, keine neue Registrierung nötig!

Bildnachweise