Skip to main content
main-content

Dermatologie

Aktuelle Beiträge

25.07.2019 | Seltene Erkrankungen | Seltene Erkrankungen

Seltene Erkrankungen an der Haut erkennen

Die korrekte Interpretation von Hauterscheinungen kann die Diagnose zahlreicher seltener systemischer Erkrankungen erleichtern. Solchen Manifestationen können sowohl Autoimmunerkrankungen als auch Stoffwechselerkrankungen zugrunde liegen.

06.06.2019 | Pathologie | Ausgabe 24/2019

Invasive Mikroskopie

Biotechnologen, Physiker und Mediziner haben eine technische Lösung für mikroskopische Aufnahmen im lebenden Organismus entwickelt. Ein winziges Multiphotonen-Mikroskop, das endoskopisch eingesetzt werden kann, regt körpereigene Moleküle zum Leuchten an.

27.05.2019 | Viren | Ausgabe 22/2019

Upgrade für die Keimabwehr

Forschern ist es gelungen Nanopartikel so zu entwickeln, dass sie von Langerhans-Zellen der menschlichen Haut aufgenommen werden. Diese koordinieren die Immunantwort und alarmieren den Körper, wenn Erreger oder Tumore im Organismus auftreten.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Weitere aktuelle Artikel aus dem Fach

20.05.2019 | Dermatologische Diagnostik | Ausgabe 21/2019

Mehr Sonnenschutz im Beruf

Seit 2015 wird der helle Hautkrebs, zumindest in Deutschland, als Berufskrankheit anerkannt. Menschen, die lange im Freien arbeiten und intensiver Sonnenstrahlung ausgesetzt sind, haben ein höheres Risiko an Hautkrebs zu erkranken.

29.04.2019 | Spezielle Dermatologie | Ausgabe 18/2019

Die Deck-Farbe Lila

Die korrekte Interpretation von Hauterscheinungen kann die Diagnose zahlreicher seltener systemischer Erkrankungen erleichtern. Solchen Manifestationen können sowohl Autoimmun- als auch Stoffwechselleiden zugrunde liegen.

25.04.2019 | Allgemeine Dermatologie | Ausgabe 17/2019

Eindruck, auch auf’s Gemüt

Ernährung, Veranlagung und hormonelle Veränderungen führen meist in der Pubertät zu einem unangenehm veränderten Erscheinungsbild der Haut. Etwa 80 Prozent der Jugendlichen sind davon betroffen. Damit Narben nicht langfristig beeinträchtigen, gibt es verschiedene Möglichkeiten.

25.04.2019 | Effloreszenzen | Aus der Praxis | Ausgabe 2/2019

Von Hauteffloreszenzen zum pulmorenalen Syndrom

Eine überraschende Ursache für eine systemische Vaskulitis

Es erfolgte konsiliarisch die nephrologische Vorstellung eines 72-Jährigen mit teils blutiger Diarrhö, hämorrhagischen Hautläsionen und progredienten Beinödemen. Anamnestisch waren ein lokal infiltrierendes Prostatakarzinom, eine arterielle Hypertonie und ein insulinpflichtiger Diabetes mellitus Typ 2 bekannt.

Autoren:
Dr. J. Schiefer, Prof. Dr. H.-J. Gröne, Prof. Dr. T. Tüting, Dr. C. Chatzikyrkou, Prof. Dr. P. R. Mertens

26.03.2019 | Dermatologie und Venerologie | Fallbericht | Ausgabe 1/2019

Pilzinfektionen auf der Sportmatte

Wir berichten über den Fall eines 19-jährigen Mannes mit rezidivierenden, kreisförmigen und groblamellär geschuppten Hautveränderungen. Anamnestisch war der Patient in seiner Freizeit als Ringer tätig. Nach zunächst frustraner antibiotischer …

Autoren:
Dr. H. Gärtner, C. S. L. Müller, S. L. Becker, A. Bozzato

Kasuistiken

Fallbericht dokumentieren

Hier finden Sie eine Auswahl an Kasuistiken aus dem Fachbereich Dermatologie.

Frühere Beiträge aus dem Fach

25.04.2019 | Allgemeine Dermatologie | Ausgabe 17/2019

Eindruck, auch auf’s Gemüt

Ernährung, Veranlagung und hormonelle Veränderungen führen meist in der Pubertät zu einem unangenehm veränderten Erscheinungsbild der Haut. Etwa 80 Prozent der Jugendlichen sind davon betroffen. Damit Narben nicht langfristig beeinträchtigen, gibt es verschiedene Möglichkeiten.

25.04.2019 | Effloreszenzen | Aus der Praxis | Ausgabe 2/2019

Von Hauteffloreszenzen zum pulmorenalen Syndrom

Eine überraschende Ursache für eine systemische Vaskulitis

Es erfolgte konsiliarisch die nephrologische Vorstellung eines 72-Jährigen mit teils blutiger Diarrhö, hämorrhagischen Hautläsionen und progredienten Beinödemen. Anamnestisch waren ein lokal infiltrierendes Prostatakarzinom, eine arterielle Hypertonie und ein insulinpflichtiger Diabetes mellitus Typ 2 bekannt.

26.03.2019 | Dermatologie und Venerologie | Fallbericht | Ausgabe 1/2019

Pilzinfektionen auf der Sportmatte

Wir berichten über den Fall eines 19-jährigen Mannes mit rezidivierenden, kreisförmigen und groblamellär geschuppten Hautveränderungen. Anamnestisch war der Patient in seiner Freizeit als Ringer tätig. Nach zunächst frustraner antibiotischer …

Veranstaltungstipps Dermatologie

20.09.2019 - 21.09.2019 | Dermatologie und Venerologie | Events | Veranstaltung

Jahrestagung der ÖLL

28.09.2019 - 29.09.2019 | Dermatologie und Venerologie | Events | Veranstaltung

11. Interdisziplinärer Vulvaworkshop

11.06.2020 - 13.06.2020 | Dermatologie und Venerologie | Events | Veranstaltung

20th ESPD Annual Meeting

Zeitschrift passend zum Fachbereich

Dermatologie und Venerologie | Zeitschrift

hautnah

Dermatologie und Ästhetische Medizin

hautnah - Dermatologie und Ästhetische Medizin - erscheint viermal jährlich als Beilage der Ärzte Woche . Vom redaktionellen Konzept her versteht sich hautnah als interdisziplinäres Medium für Dermatologen und mit dermatologischen …

Neue App: SpringerMed Fortbildung

Jetzt per App am Handy oder Tablet DFP-Fortbildungen absolvieren.
DFP-Punkte in 8 Fachbereichen sammeln, keine neue Registrierung nötig!

Bildnachweise