Skip to main content
main-content

Dermatologie

Aktuelle Beiträge

09.05.2022 | Innere Medizin

Impfung könnte vor Tripper schützen

Die Zahl der Infektionen in Europa steigt, während die Therapie durch Antibiotikaresistenzen schwieriger wird. Helfen könnte ein Impfstoff gegen Meningokokken der Serogruppe B – darauf weisen gleich drei neue Studien hin.

24.04.2022 | Allgemeine Dermatologie

Wunden richtig beurteilen und behandeln

Die Vielfalt an Wunden ist groß. Bevor eine phasengerechte Wundbehandlung eingeleitet werden kann, muss die Ursache für die Entstehung der Wunde diagnostiziert werden. Dementsprechend differenziert erfolgt dann die Behandlung. 

22.04.2022 | Innere Medizin

Am „wunden“ Punkt angesetzt

Eine neue Video-Infokampagne will informative und praktische Hilfe in der Wundversorgung durch visuelles Lernen vermitteln. Die Kurzvideos sind uneingeschränkt zugänglich und kostenlos.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Weitere aktuelle Artikel aus dem Fach

04.04.2022 | Dermatologische Therapieverfahren

Gürtelrose: Angriff von innen

Nahezu alle Erwachsenen über 50 tragen das VarizellaZoster-Virus in sich, das die schmerzhafte Herpes Zoster-Infektion auslösen kann. Das Risiko, daran zu erkranken, halten viele Menschen in Österreich allerdings für sehr gering.

08.03.2022 | Innere Medizin

Schlafraubend und belastend

Allergische Erkrankungen zeigen eine ausgeprägte zirkadiane Variabilität mit nächtlichem Beschwerdemaximum. Die damit einhergehende Schlaffragmentierung, führt dazu, dass Betroffene häufig unter Tagesschläfrigkeit und relevanten Beeinträchtigungen der Lebensqualität leiden. 

14.02.2022 | Dermatologische Diagnostik

Laser und Licht bei Couperose und Rosazea

Der Begriff Couperose wird vorwiegend in der Kosmetik verwendet und beschreibt Gesichtshaut mit einer Gefäßzeichnung durch kleinere Venen und/oder Kapillaren. Diese Hauterscheinung kann einer Rosazea teleangiectatica entsprechen, also einer Frühform der Rosazea. 

10.02.2022 | Allgemeine Dermatologie

Das geht unter die Haut

Die Haut soll uns vor dem Eintritt von Fremdsubstanzen schützen und stellt somit auch eine erhebliche Barriere für die meisten Arzneistoffe dar. Die Wirkstoffaufnahme über die Haut wird somit nur in wenigen Einsatzgebieten genützt.

24.01.2022 | Allgemeine Dermatologie

Das hilft gegen Krampfadern

Krampfadern können starke Beschwerden verursachen. Welche Warnsignale gibt es? Wie werden Krampfadern behandelt? Warum verschlimmern Übergewicht und Hitze die Venenleiden?

Kasuistiken

Hier finden Sie eine Auswahl an Kasuistiken aus dem Fachbereich Dermatologie.

Frühere Beiträge aus dem Fach

14.02.2022 | Dermatologische Diagnostik

Laser und Licht bei Couperose und Rosazea

Der Begriff Couperose wird vorwiegend in der Kosmetik verwendet und beschreibt Gesichtshaut mit einer Gefäßzeichnung durch kleinere Venen und/oder Kapillaren. Diese Hauterscheinung kann einer Rosazea teleangiectatica entsprechen, also einer Frühform der Rosazea. 

10.02.2022 | Allgemeine Dermatologie

Das geht unter die Haut

Die Haut soll uns vor dem Eintritt von Fremdsubstanzen schützen und stellt somit auch eine erhebliche Barriere für die meisten Arzneistoffe dar. Die Wirkstoffaufnahme über die Haut wird somit nur in wenigen Einsatzgebieten genützt.

24.01.2022 | Allgemeine Dermatologie

Das hilft gegen Krampfadern

Krampfadern können starke Beschwerden verursachen. Welche Warnsignale gibt es? Wie werden Krampfadern behandelt? Warum verschlimmern Übergewicht und Hitze die Venenleiden?

Zeitschrift passend zum Fachbereich

Dermatologie und Venerologie | Zeitschrift

hautnah

Dermatologie, Allergologie und Ästhetische Medizin

hautnah - Dermatologie und Ästhetische Medizin - erscheint viermal jährlich als Beilage der Ärzte Woche . Vom redaktionellen Konzept her versteht sich hautnah als interdisziplinäres Medium für Dermatologen und mit dermatologischen Erkrankungen befassten Fach- und Allgemeinärzten sowie Apotheker.

https://www.gesundheitswirtschaft.at

Mit den beiden Medien ÖKZ und QUALITAS unterstützt Gesundheitswirtschaft.at das Gesundheitssystem durch kritische Analysen und Information, schafft Interesse für notwendige Veränderungen und fördert Initiative. Die ÖKZ ist seit 1960 das bekannteste Printmedium für Führungskräfte und Entscheidungsträger im österreichischen Gesundheitssystem. Die QUALITAS verbindet seit 2002 die deutschsprachigen Experten und Praktiker im Thema Qualität in Gesundheitseinrichtungen.

zur Seite

www.pains.at

P.A.I.N.S. bietet vielfältige und aktuelle Inhalte in den Bereichen Palliativmedizin, Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerzmedizin. Die Informationsplattform legt einen besonderen Schwerpunkt auf hochwertige Fortbildung und bietet Updates und ausgewählte Highlight-Beiträge aus Schmerznachrichten und Anästhesie Nachrichten.

zur Seite

App: SpringerMed Fortbildung

Jetzt per App am Handy oder Tablet DFP-Fortbildungen absolvieren.
DFP-Punkte in 8 Fachbereichen sammeln, keine neue Registrierung nötig!

zur Seite mit allen Details