Skip to main content

Anästhesiologie & Intensivmedizin

Aktuelle Beiträge

9867387

18.01.2023 | Kardiologie

Kontrolle des Blutdrucks bleibt Lebensaufgabe

Erhöhter Blutdruck bleibt eine Hauptursache von kardiovaskulären Erkrankungen, Behinderung und vorzeitigem Tod. Auch wenn die arterielle Hypertonie einen genetischen Hintergrund hat, sind ihr Auftreten und ihre Behandlungsbedürftigkeit häufig verzögerbar. Ein Überblick zeigt, welche Blutdruck-Zielwerte verfolgt und welche Antihypertensiva-Klassen bei koronare Herzkrankheit, Herzinsuffizienz und Vorhofflimmern eingesetzt werden sollten.

Kind mit Atemmaske

07.01.2023 | Pädiatrie und Neonatologie

Impfstoffe gegen RSV in greifbarer Nähe

Gegen schwere RSV-Infektionen werden gerade mehrere Impfstoffkandidaten in fortgeschrittenen Studien erfolgreich geprüft. Ein monoklonaler Antikörper zur Prophylaxe ist zugelassen worden. Nach Jahrzehnten sind endlich Fortschritte bei der...

Bauer

23.12.2022 | Chirurgie

Willkommen Wilhelm Bauer!

Wilhelm Bauer, 51, übernimmt die Abteilung für Urologie am Barmherzigen Schwestern Krankenhaus in Wien Er arbeitet mit einem DaVinci-Chirurgiesystem und wird sich nicht zuletzt auch um den Ausbau der Roboterchirurgie kümmern.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Weitere aktuelle Artikel aus dem Fach

Vagus Ohr

Open Access 01.12.2022 | Muskuloskelettaler Schmerz | 21. Österreichische Schmerzwochen

Stimulation des Vagusnervs über das Ohr

Der Vagusnerv leitet Informationen von den Organen im Brust- und Bauchraum ans Gehirn und vice versa. Somit ist er wesentlich an der Schmerzempfindung beteiligt. Zudem reguliert er Ruhe- und Erholungsphasen. Von außen sind die Fasern des Nervs besonders gut über die Ohrmuschel erreichbar, diesen Umstand macht sich die aurikuläre Vagusnervstimulation zunutze.

E-Zigaretten

27.11.2022 | Tabak

Dampfen statt Rauchen

Ein aktualisierter Cochrane Review liefert Evidenz von hoher Vertrauenswürdigkeit, dass die Rauchentwöhnung mit Hilfe von E-Zigaretten deutlich besser funktioniert als mit anderen Nikotinersatzprodukten.

9560717

24.11.2022 | Psychiatrische Erkrankungen

Die Muster der Dissoziation

Dissoziative Symptome entstehen in der Regel nach schweren Kindheitstraumata. Hirnscans können diese Spuren nicht nur sichtbar machen, sondern auch die verschiedenen Symptome unterscheiden.

9789346

24.11.2022 | Dermatologie und Venerologie

Frauen als Maßstab: neue Erkenntnisse bei Psoriasis

Frauen, die an Schuppenflechte leiden, tragen ein erhöhtes kardiovaskuläres Risiko. Die Ergebnisse einer neuen dänischen Studie belegen außerdem, dass sowohl die klassischen Risikofaktoren wie auch bisher weniger beachtete Gefahrenmomente...

Hörgang MedUni Wien

17.11.2022 | MedUni Wien | Redaktionstipp | Online-Artikel

Podcast: Was Frühgeborene am nötigsten brauchen

Jedes neunte Baby wird zu früh geboren Und auch zu früh entlassen. Eltern von Frühchen wissen oft nicht, was zu Hause auf sie zukommt, ohne den Ärzten, Pflegern und den technischen Geräten. Frühgeborene sind so fragil - ihre Eltern auch, denn sie sind ängstlich. Gut, dass an der MedUni Wien-AKH Wien besonderes Augenmerk auf diese vulnerablen kleinen Patienten und deren Eltern gelegt wird.

Frühere Beiträge aus dem Fach

05.11.2022 | Allgemeinmedizin

Der Weltraum als Werkstatt

Im Orbit lassen sich Dinge produzieren, die auf der Erde nicht möglich sind, sagt Oliver Ullrich. Im Interview spricht der Biochemiker und Raumfahrtmediziner über schwerelose Zellen, den UZH Space Hub und den Menschen als interplanetarische Existenz.

17.10.2022 | Schmerztherapie

Sinnlos durchleuchtet

Wenn aus hausärztlichen Praxen übermäßig häufig radiologische Diagnostik wegen Schmerzen am Bewegungsapparat angefordert wird, kann offenbar eine vergleichsweise einfache Maßnahme den Vielverordnern Einhalt gebieten: der Vergleich mit...

Zeitschrift passend zum Fachbereich