Skip to main content
main-content

Podcast

Podcast

Hörgang

Medizinische Sendungen gehen in die Tiefe, sind aber nicht unterhaltsam. Dieses Vorurteil zu widerlegen, haben wir uns für den Hörgang vorgenommen. Nun haben wir auf Springer Medizin Österreich einen Podcast ins Leben gerufen, der sowohl aktuell als auch wissensvermittelnd sein, darüber hinaus akustisch etwas hermachen soll. Neben Experten aus Wissenschaft und Praxis werden wir auch unsere Fachredakteure, Kolumnisten und Reporter der „Ärzte Woche“ zu Wort kommen lassen.

Aktuelle Podcasts

Hörgang einspaltig

16.08.2022 | Podcasts | Redaktionstipp | Online-Artikel

Podcast: Immuntherapie bei schwarzem Hautkrebs

Die Hautkrebs-Therapie entwickelt sich ständig weiter. Mit Hilfe moderner Immuntherapien überlebt fast die Hälfte der Patienten mit fortgeschrittenem schwarzem Hautkrebs mehr als 6 Jahre. Inzwischen werden Immuntherapien auch eingesetzt, wenn der Tumor und etwaige Metastasen vollständig entfernt wurden.

Hörgang einspaltig

08.08.2022 | Podcasts | Podcasts | Online-Artikel

Podcast: Der jüngste Primar des Landes

Dass man als junger Mediziner hierzulande Karriere machen kann, beweist Dr. Andreas Selberherr, der Chirurg ist aktuell der jüngste Primar des Landes, und zwar am EKH in Wien.

Chirurgie

Hörgang MedUni Wien

01.07.2022 | Podcasts | Podcasts | Online-Artikel

Ärzteservice des Pollenwarndienstes

Im Hörgang MedUni Wien ist ein junger Wissenschaftler zu Gast, Dr. Markus Berger vom Österreichischen Pollenwarndienst. Dieser bietet ein neues Service an, um die Ärzte mit Polleninformationen zu versorgen. Das ist so gedacht, dass Ärzte die Symptome des Patienten mit der aktuellen Pollenlage vergleichen können. 

Hörgang einspaltig

30.06.2022 | Podcasts | Podcasts | Online-Artikel

Podcast: Beweglichkeit bei multipler Sklerose

MS ist die häufigste neurologische Erkrankung des jungen Erwachsenenalters mit österreichweit rund 13.500 Betroffenen. Dr. Christoph Guger forscht an einer Therapie, um ein typisches Symptom der MS, die Spastik, zu reduzieren. Dazu nützt er eine Schnittstelle zwischen Hirn und Computer, ein sogenanntes Brain-Computer-Interface namens RecoveriX.

Hörgang einspaltig

03.07.2022 | Podcasts | Podcasts | Online-Artikel

Podcast: Knie nach Maß am Herz Jesu Spital

Immer mehr Knie-Endoprothesen werden in Österreich implantiert. Die Operationstechniken und die Materialien werden immer mehr verfeinert.

Hörgang MedUni Wien

28.06.2022 | Podcasts | Redaktionstipp | Online-Artikel

Mikroplastik im Darm

Die Plastikplage auf den Weltmeeren ist bekannt. Neu aber ist das, was Wiener Forscher in unseren Körpern gefunden haben, nämlich Rückstände von Polypropylen und Polyethylenterephthalat, besser bekannt als PET.

Hörgang einspaltig

22.06.2022 | Podcasts | Redaktionstipp | Online-Artikel

Podcast: Die gerettete Ehre des Walter Klepetko

Geld gegen Lunge, das war im Kern der Vorwurf, der gegen den Chirurgen Walter Klepetko vorgebracht wurde. Ein anonymer Informant brachte ihn in Misskredit. Mittlerweile haben sich alle Vorwürfe in Luft aufgelöst.

Hörgang einspaltig

12.06.2022 | Podcasts | Redaktionstipp | Online-Artikel

Podcast: Raupendermatitis und Eichenprozessionsspinner

Die alte Regel „Buchen sollst du suchen, Eichen sollst du weichen“ bezieht sich auf Gewitter – und ist widerlegt. Besonders im Frühling kann es unter Eichen aber tatsächlich ungemütlich werden. Grund dafür sind die Raupen des Eichenprozessionsspinners.

Hörgang MedUni Wien

07.06.2022 | MedUni Wien | Redaktionstipp | Online-Artikel

Zwischen Wien und Gabun: Der Tropenmediziner Bertrand Lell

Eine Erkenntnis der COVID-19-Pandemie ist, dass es in Afrika zu vergleichsweise wenig Krankheitsfällen gekommen ist, und auch die erwartet hohe Todesrate ist in afrikanischen Ländern bisher ausgeblieben.

hoergang_logo_exklusiv

01.06.2022 | Podcasts | Redaktionstipp | Online-Artikel

Podcast: Neue Option bei frühem Brustkrebs

Erstmals seit mehr als 20 Jahren gibt es einen therapeutischen Fortschritt für Patientinnen, die im Frühstadium der Erkrankung mit einem hormonrezeptor-positiven, HER2-negativen Brustkrebs diagnostiziert wurden.

Hörgang einspaltig

29.05.2022 | Podcasts | Podcasts | Online-Artikel

Podcast: Ärzte machen Musik - Jazzmed live

Thomas Pflege ist Bandleader von Jazzmed, einer Formation, die nur aus Ärzten besteht. Er selbst ist Augenarzt in Wien. Seit vergangenen Herbst stehen Jazzmed wieder auf der Bühne.

Hörgang einspaltig

24.05.2022 | Podcasts | Podcasts | Online-Artikel

Podcast: Johannes Steinhart ist Ärztekammerpräsident für Wien

Der neue Wiener Ärztekammerpräsident Dr. Johannes Steinhart hat sich nicht weniger als eine „Zeitenwende“ in der Gesundheitspolitik vorgenommen.

Hörgang MedUni Wien

18.05.2022 | Podcasts | Podcasts | Online-Artikel

Podcast mit MedUni Wien-Rektor Müller

Der Mann für die strategischen Zukunfts-Entscheidungen der MedUni Wien ist Rektor Markus Müller. Der Hörgang, der Podcast von Springer Medizin, hat mit Markus Müller über die großen Bauvorhaben der Universität, die Folgen der Pandemie für die Forschung, die Digitalisierung der Lehre und die neue Rolle der Wissenschaft in der Gesellschaft gesprochen.

Hörgang einspaltig

10.05.2022 | Podcasts | Redaktionstipp | Online-Artikel

Podcast: Massive Männergewalt

Täglich kommt es zu gewalttätigen Übergriffen gegen Frauen. Im öffentlichen Raum, in Ausbildungsstätten, in Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen, im Privaten und zu Hause in den „eigenen vier Wänden“. Wir versuchen die Wurzel des Übels zu finden und zu ergründen, und zwar gemeinsam mit Klaudia Frieben, sie ist Vorsitzende des Frauenrings.

Hörgang einspaltig

26.04.2022 | Podcasts | Redaktionstipp | Online-Artikel

Podcast: Neuer Ärztekammerpräsident in Niederösterreich

In Niederösterreich ging vor Kurzem eine Ära zu Ende. Christoph Reisner, der 15 Jahre an der Spitze der Ärztekammer gestanden war, kandidierte dieses Mal nicht mehr. Sein Nachfolger wurde der HNO-Arzt Harald Schlögel aus Mödling.

Hörgang Podcast

26.04.2022 | Podcasts | Redaktionstipp | Online-Artikel

Podcast: Wahlärzte abschaffen?

Seit einigen Jahren die Zahl der Wahlärzte stark an. Rund 10.000 gibt es mittlerweile. Andreas Huss, Vizeobmann der ÖGK will die Wahlärzte abschaffen, weil sie nur 5,6 Prozent der Kassenleistungen erbringen. Mehrheitsfähig ist Huss damit nicht. Wir haben bei dem Generaldirektor der ÖGK, Bernhard Wurzer, nachgefragt.

Hörgang Podcast

19.04.2022 | Podcasts | Redaktionstipp | Online-Artikel

Podcast: Arztgesundheit

Ärzte haben es sich zur Aufgabe gemacht, Kranken bestmöglich zu helfen. Leider vernachlässigen sie dabei oft ihre eigene Gesundheit. Daher gründete der Internist Jörg Braun 2015 die Stiftung Arztgesundheit.

Hörgang Podcast

07.04.2022 | Podcasts | Redaktionstipp | Online-Artikel

Podcast: Rheuma und Ernährung

Unsere Ernährung kann Entzündungsreaktionen und Schmerz im Körper beeinflussen.  Und einfach zu verstehen, aber nicht so einfach umzusetzen: Wer weniger wiegt, belastet seine Gelenke entsprechend weniger.

Hörgang Podcast

03.04.2022 | Podcasts | Redaktionstipp | Online-Artikel

Podcast: Pflegenotstand

Josef Ruhaltinger, Chefredakteur des ÖKZ (Das Österreichische Gesundheitswesen), widmet sich der Frage wie die heimische Pflege in die Post-Boomer-Ära gerettet werden kann

Hörgang Podcast

30.03.2022 | Podcasts | Redaktionstipp | Online-Artikel

Podcast: Pollensaison 2022

Wir haben Anfang April, die Birken stäuben, Esche, Pappel und Ulmen ebenso, und die Pollensaison verspricht heftig zu werden, wie man aus berufenem Munde hört.

Hier können Sie unsere Podcasts ebenfalls streamen

Podcast Blog auf Podigee 

Link

Spotify

Link


iTunes