Skip to main content

Pneumologie

Aktuelle Beiträge

schlafmaske

07.02.2023 | Schlafapnoe

Maskentherapie mit Vorbehalt

Atemaussetzer in der Nacht bergen ein hohes Risiko für Folgeerkrankungen. Bei der schweren obstruktiven Schlafapnoe wird zumeist eine Maskentherapie mit kontinuierlichem Atemwegsüberdruck verordnet. Doch nicht bei jedem ist ein günstiger...

9811330

02.01.2023 | Pneumologie

COPD: Neues Positionspapier

Die COPD vom Erdball zu eliminieren, ist das Ziel international renommierter Lungenspezialisten. In einem 52-seitigen Positionspapier machen sie dafür Vorschläge.

Arzt und Patient

28.12.2022 | Pneumologie

Für alle Fälle Pneumologie

Husten und eine Belastungsdyspnoe gelten als die häufigsten pneumologischen Symptome, mit denen Patientinnen und Patienten in der Hausarztpraxis vorstellig werden. Woran ist in solchen Fällen zu denken und welche pneumologischen Kompetenz brauchen die Hausärztinnen und -ärzte?

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Weitere aktuelle Artikel aus dem Fach

Lungenkarzinom

07.12.2022 | Pneumologie

DFP: KRASG12C-mutiertes nicht-kleinzelliges Lungenkarzinom

Mit einer Häufigkeit von rund 13% bei Lungenkarzinomen stellt die KRASG12C-Mutation ein interessantes therapeutisches Target dar. Nach der Zulassung von Sotorasib für die Therapie des KRASG12C-mutierten NSCLC stehen mittlerweile weitere Inhibitoren auf dem Prüfstand – und ergänzen möglicherweise bald das Behandlungsspektrum. Prim. Dr. Markus Rauter fasst daher für Sie die neuesten Erkenntnisse zur Therapie bzw. zielgerichteten Therapie bei KRAS-mutiertem NSCLC zusammen.

Amgen
Asthma

04.12.2022 | Asthma bronchiale

Mutet wie Asthma an, ist aber keines

Eine 40-jährige Nieraucherin wird wegen einer anhaltenden Verschlechterung ihrer Asthmabeschwerden seit einer COVID-19 sechs Monate zuvor stationär aufgenommen.

Hände close-up

04.12.2022 | Asthma bronchiale

Erst Sex, dann Asthma

Sexuelle Aktivität kann Asthmaexazerbationen auslösen, das hat eine Literaturanalyse ergeben. Behandelnde Ärztinnen und Ärzte sollten das bei der Anamnese im Blick behalten.

E-Zigaretten

27.11.2022 | Tabak

Dampfen statt Rauchen

Ein aktualisierter Cochrane Review liefert Evidenz von hoher Vertrauenswürdigkeit, dass die Rauchentwöhnung mit Hilfe von E-Zigaretten deutlich besser funktioniert als mit anderen Nikotinersatzprodukten.

9805677

24.11.2022 | Innere Medizin

Atemnot beim Schwimmen

Wenn Menschen beim Schwimmen Atemnot, Husten und Rasselgeräusche entwickeln, sollten Ärzte hellhörig werden. Eine 50-jährige Triathletin entwickelte während des Schwimmwettbewerbes plötzlich Dyspnoe, Husten und Herzgeräusche. Erst ein Sportkardiologe entdeckt die lebensbedrohliche Ursache – die noch immer unterschätzt und häufig nicht erkannt wird.

Frühere Beiträge aus dem Fach

19.11.2022 | Gesundheitspolitik

Die Bim, die Bevölkerung und die unterschätzte Gefahr

Wie eine neue Umfrage zeigt, wird Corona noch immer massiv unterschätzt. Hinsichtlich der Risikofaktoren und der zielgerichteten Therapien herrscht große Unwissenheit. Das soll eine Öffi-Kampagne ändern.

07.11.2022 | Innere Medizin

Mit Sensoren Daten für die Lunge sammeln

Mikroelektronik- Experten vom Fraunhofer IZM entwickelten ein Sensor-Armband, mit dem mehr als 40 Substanzen selbst in schwächster Konzentration identifiziert werden können.

02.11.2022 | Kardiologie | Online-Artikel

Auf Lungenembolie folgt pulmonale Hypertonie

Die FOCUS-Studie liefert Informationen zu möglichen Spätfolgen von akuten Lungenembolien, insbesondere zur wahren Inzidenz sowie zu Prädikatoren der chronischen thromboembolischen pulmonalen Hypertonie.