Skip to main content
main-content

Augenheilkunde

Aktuelle Beiträge

07.03.2022 | Psychiatrie Psychosomatik Psychotherapie

Wenn der Blick schweift, sind die Gedanken frei

Immer nur auf den Bildschirm starren: Das tut der Kreativität nicht gut. Wer stattdessen frei im Raum herumschaut, kommt auf doppelt so viele verschiedene Ideen.

21.02.2022 | Augenheilkunde

Mit Augentropfen gegen akute Migräne vorgehen

Timolol-Augentropfen entfalten ihre Wirkung besonders schnell. Dadurch sind systemische Effekte innerhalb von Minuten möglich – einige nachteilig und andere überraschend positiv. 

21.12.2021 | Katarakt/grauer Star

DFP: Behandlung der kongenitalen und frühkindlichen Katarakt

Die angeborene oder im Säuglings- bzw. Kindesalter erworbene Katarakt ist eine seltene Erkrankung. Sie darf nicht übersehen werden, und ihre Behandlung muss besonders bei der angeborenen Form in klar definierten Zeiträumen erfolgen, damit ein gutes funktionelles Ergebnis resultiert. Fortbildung auch in der App verfügbar

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Weitere aktuelle Artikel aus dem Fach

11.10.2021 | Augenheilkunde

Plötzliches Schielen: Wann es gefährlich wird

Bei jedem vierten Kind, das plötzlich schielt oder Doppelbilder sieht, diagnostizieren Ärzte in der Notaufnahme eine lebensbedrohliche Erkrankung. Bei Erwachsenen, die älter als 65 Jahre sind, ist die Ursache für neu aufgetretenes Schielen hingegen meist eine vorübergehende Durchblutungsstörung im Gehirn.

03.09.2021 | Augenheilkunde

Als sich der Nebel im Kopf verzog

Zwei Patienten erzählen von den Folgen ihrer COVID-19 Erkrankung – und ihrem Genesen durch die Arznei BC 007, die augenscheinlich gegen die Autoantikörper wirkt.

31.05.2021 | Augenheilkunde

Gentherapie lässt Erblindeten teilweise wieder sehen

Mit einer optogenetischen Therapie ist es gelungen, das Sehvermögen eines Patienten mit Retinitis pigmentosa partiell wiederherzustellen. Die Fallstudie zeigt das Potenzial der Optogenetik für künftige Behandlungen.

16.04.2021 | Augenheilkunde | DFP-Fortbildung Zur Zeit gratis

DFP: Anteriore virale Uveitis

Klinik, diagnostisches Vorgehen und Behandlungsoptionen

Viren stellen eine bedeutende Ursache infektassoziierter intraokularer Entzündung dar. Dies trifft auch für die akute anteriore Uveitis (AAU) als häufigste Form der intraokularen Entzündung zu. (Link zu DFP Fragebogen am Ende des Artikels)
Fortbildung auch in der App verfügbar

verfasst von:
Matthias Lenglinger, Dominika Pohlmann, FEBO Prof. Dr. med. Uwe Pleyer

Open Access 18.01.2021 | Augenheilkunde | fallbericht

Disloziertes Dexamethason-Implantat in der Vorderkammer: ein Fallbericht

Eine 79-jährige Patientin entwickelte nach einer sekundären Intraokularlinsenimplantation ein persistierendes zystoides Makulaödem am linken Auge. Dieses wurde seit drei Jahren mit intravitrealem Ozurdex® behandelt. Bei der geplanten Kontrolle vier Wochen nach der letzten Behandlung wurde das Ozurdex®-Stäbchen in der VK zwischen Iris und Optik der Vorderkammerlinse (VKL) festgestellt.

verfasst von:
Bujar Berisha, Lukas Höflechner, Andreas Wedrich

Frühere Beiträge aus dem Fach

Open Access 18.01.2021 | Schielen | themenschwerpunkt

Schielen oder nicht Schielen? – Strabismus divergens intermittens, eine besondere Schielform

Schielen tritt bei ca. 5–7 % der gesunden Kinder auf. Außenschielen ist mit 1,24 % weltweit seltener als Innenschielen. Der Strabismus divergens intermittens stellt mit 40–90 % die häufigste divergente Schielform dar. Das klinische Bild wurde von vielen AutorInnen beschrieben. Dennoch stellt es durch die Variabilität der Befunde eine therapeutische Herausforderung dar.

Open Access 14.12.2020 | Augenheilkunde | original article

Einfluss von Permanent Make-up auf die Meibomdrüsen und den Tränenfilm

Der präkorneale Tränenfilm ist eine sehr dünne Flüssigkeitsschicht über der Hornhautoberfläche. Seine Aufgaben beinhalten die Aufrechterhaltung einer glatten Brechungsfläche im Zusammenspiel von drei Schichten.

02.09.2020 | Augenheilkunde

DFP: Konjunktivale Malignome

Die Bindehaut ist an der dem Auge zugewandten Seite de sLids ab der Lidkante als tarsale Bindehaut anzutreffen, um über den Fornix in die bulbäre Bindehaut überzugehen. Letztere geht am Hornhautlimbus in das Hornhautepithel über, das dem avaskulären, durchsichtigen Hornhautstroma aufliegt.
Fortbildung auch in der App verfügbar

Zeitschrift aus dem Fachbereich

Augenheilkunde | Zeitschrift

Spektrum der Augenheilkunde

Spektrum der Augenheilkunde ist eine Fortbildungszeitschrift für Ophthalmologen in Klinik und Praxis. Sie erscheint sechsmal jährlich und publiziert Übersichten (Reviews), Originalarbeiten, Editorials, Kasuistiken und Analysen über Innovationen auf dem Geräte- und Instrumentensektor.