Skip to main content
main-content

Spektrum der Augenheilkunde OnlineFirst articles

19.09.2018 | buchbesprechung

Balder P. Gloor: Augenheilkunde von 1899 bis 1954, gelebt und gezeichnet. Der Nachlass von Dr. med. Arthur Gloor- Largiadèr in der Zentralbibliothek Solothurn

12.09.2018 | original article

Long-term follow-up of half-fluence photodynamic therapy in acute central serous chorioretinopathy

Central serous chorioretinopathy (CSC) is a disease of the retina characterized by serous detachment of the neurosensory retina. The primary pathological mechanism of CSC is believed to begin with a disruption of the choroidal circulation, after …

20.08.2018 | case report

Uncommon complication following uneventful Nd:YAG capsulotomy

This article reports the development of low grade endophthalmitis following Nd:YAG laser posterior capsulotomy. The patient previously underwent uncomplicated extracapsular cataract extraction with intraocular lens (IOL) insertion and was free of …

30.07.2018 | original article

Nichtarteriitische anteriore ischämische Optikusneuropathie bei Patienten mit rheumatoider Arthritis

Retrospektiv wurden die Unterlagen von 957 PatientInnen mit RA gemäß den Kriterien des American College of Rheumatology (2010) überprüft, die während eines Zeitraumes von 10 Jahren (2006–2015) an der Abteilung für Rheumatologie behandelt wurden.

10.07.2018 | DFP-Fortbildung

DFP: Diagnostik und Management des Herpes zoster ophthalmicus

Herpes zoster (HZ, Gürtelrose) stellt die Sekundärmanifestation einer Infektion mit dem Varizella-Zoster-Virus (VZV) dar. Eine Reaktivierung latenter VZV im Bereich des N. ophthalmicus manifestiert sich als HZ ophthalmicus (HZO).

Aktuelle Ausgaben

Über diese Zeitschrift

Spektrum der Augenheilkunde ist eine Fortbildungszeitschrift für Ophthalmologen in Klinik und Praxis. Sie erscheint sechsmal jährlich und publiziert Übersichten (Reviews), Originalarbeiten, Editorials, Kasuistiken und Analysen über Innovationen auf dem Geräte- und Instrumentensektor. Leserbrief, Gastkommentare, Buchbesprechungen, Literaturübersichten, Produktinformationen und ein Kongresskalender ergänzen das Informationsspektrum. Spektrum der Augenheilkunde informiert somit den Augenarzt aktuell über neue Entwicklungen in Klinik und Forschung, die für seine Praxis Relevanz besitzen. Die fachliche Kompetenz der Herausgeber und des Editorial Boards garantieren eine ausgewogene inhaltliche Gestaltung.

Weitere Informationen