Skip to main content
main-content

Apotheke

Aktuelle Beiträge

24.01.2019 | Apotheke | Ausgabe 4/2019

Fans der Apotheke gewinnen

In einem gesättigten Markt müssen Händler, also auch Apotheker, durch eine inspirierende Ansprache Impulse setzen und dem Kunden jenseits des Bedarfskaufs vor allem einen Erlebniskauf bieten.

21.03.2019 | Prävention und Gesundheitsförderung | Ausgabe 12/2019

Kalzium, Vitamin D und K: Gemeinsam stark

Kalzium ist mengenmäßig der wichtigste Mineralstoff im menschlichen Körper vor allem als Baustein von Knochen und Zähnen. Für die optimale Resorption sollte man auf gewisse Einnahmebedingungen achten.

21.03.2019 | Mittelalter | Ausgabe 12/2019

Arabische Medizin und Mediziner in Europa und Österreich

Wien bietet im kommenden April eine spezielle Plattform für einen Austausch zwischen den Kulturen.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Weitere aktuelle Artikel aus dem Fach

21.03.2019 | Allergologie | Ausgabe 12/2019

Hochsaison für Allergiker

Es ist wieder soweit: Bäume und Sträucher blühen und die allergische Rhinitis hat Saison.

11.03.2019 | Apotheke | Ausgabe 11/2019

Die Welt ist eine Apotheke

Vor 50 Jahren begann Chlodwig Franz mit der Inkulturnahme von Wildpflanzen. Was 1969 mit Expeditionen zu den Standorten des Gelben Enzian im Auftrag einer Schnapsbrennerei begann, wurde zu einem Leben voller Pflanzenabenteuer.

05.03.2019 | Allergologie | Ausgabe 8/2019

Quälende Folgen statt reiner Genuss

Unerwünschte Reaktionen auf bestimmte Nahrungsmittel nehmen in der westlichen Industriegesellschaft scheinbar zu. Diäten sollten möglichst gezielt auf identifizierte Auslöser abgestimmt sein.

21.02.2019 | Apotheke | Ausgabe 8/2019

Ein sicherer Beratungsfall

Plötzlich auftretende Zahn-, Kopf- oder Gelenkschmerzen führen Betroffene oft schnell in die Apotheke ohne vorher ein Rezept vom Arzt zu holen. Da hilft rasch ein OTC–Medikament.

21.02.2019 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 8/2019

Den Josephinismus überwinden

Als „Endstrecke aller kardiologischen Erkrankungen“ wird die Herzinsuffizienz in 90 Prozent der Fälle im Spital erstdiagnostiziert. Eine frühere Diagnose ermöglicht dem Betroffenen eine bessere Lebensqualität.

Frühere Beiträge aus dem Fach

21.02.2019 | Prävention und Gesundheitsförderung | Ausgabe 8/2019

Schlaflos im Alter

Unerquicklicher, gestörter, zu kurzer aber auch zu langer Schlaf steht in einer engen Wechselbeziehung zur subjektiven Lebensqualität und zu objektiven Gesundheitsrisiken.

24.01.2019 | Geriatrie und Gerontologie | Ausgabe 4/2019

Persönlich betreut im Alter

. Gerade für den multimorbiden Patienten ist eine individuelle Schmerzbehandlung erstes Gebot. Wichtig ist die Nutzen-Risiko-Bilanz der Therapie.

24.01.2019 | Prävention und Gesundheitsförderung | Ausgabe 4/2019

Ein Upgrade für’s alternde Immunsystem

Mit zunehmendem Alter lässt die Immunabwehr nach. Da ist es durchaus nachvollziehbar, nach Möglichkeiten zu suchen, die das Abwehrsystem stärken.

karriere.at logo square Aktuelle Jobs im Bereich Apotheke

Bildnachweise