Skip to main content
main-content

Apotheke

Aktuelle Beiträge

15.02.2021 | Impfungen | Ausgabe 4/2021

Impfbegeisterte Apotheker

Apotheker in Österreich sind hinsichtlich ihrer Impfbereitschaft gegen COVID-19 führend unter den Gesundheitsberufen.

25.01.2021 | Prävention und Gesundheitsförderung | Ausgabe 3/2021

Gesteigerte Immunkompetenz

Die individuelle Immunitätslage scheint den Verlauf einer SARS-CoV-2-Infektion zu beeinflussen. Sport und Bewegung können die Immunabwehr unterstützen.

22.01.2021 | Naturheilkunde | Ausgabe 3/2021

Gut wirksam mit weniger Schaden

Der pflanzliche Schutzmechanismus vor schädlichen Mikroorganismen lässt sich auch für den Menschen nützen.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Weitere aktuelle Artikel aus dem Fach

22.01.2021 | Apotheke | Ausgabe 3/2021

Partner bei der Impfung

In der größten Impfaktion des Landes bieten sich die Apotheker als Partner bei der möglichst reibungslosen Umsetzung an.

22.01.2021 | Apotheke | Ausgabe 3/2021

Leitlinien im Auge behalten

Gezieltes Screening der Me-dikation im Sinne eines Patient-centered Care verbessert die Lebensqualität und reduziert Arzneimittelinteraktionen.

22.01.2021 | Psychotherapie | Ausgabe 3/2021

Stress in der Pandemie

Für viele war und ist die Corona-Pandemie purer Stress – und das nun schon seit fast einem Jahr. Verunsicherung, gesundheitliche Sorgen, wirtschaftliche Existenzängste und auch soziale Isolation prägen den Alltag. Stress schwächt aber auch das Immunsystem.

08.12.2020 | Innere Medizin | Ausgabe 50/2020

Risikofaktor für CED

Die häufige Einnahme von Antibiotika scheint auch bei Erwachsenen die Entstehung von chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED) zu begünstigen. Das Risiko dürfte mit der Zahl der Verschreibungen ansteigen.

08.12.2020 | Apotheke | Ausgabe 50/2020

Akuter Gichtanfall bei NYHA III

Gezieltes Screening der Medikation im Sinne einer Patient-centered Care verbessert die Lebensqualität und reduziert Arzneimittelinteraktionen.

Frühere Beiträge aus dem Fach

08.12.2020 | Psychotherapie | Ausgabe 50/2020

Über die Grenze der Normalität

Die dramatisch veränderten Lebensumstände bei vielen Menschen in der Corona-Situation gefährden die Gesundheit in unterschiedlicher Hinsicht. Ängste haben jedenfalls deutlich zugenommen.

08.12.2020 | Apotheke | Ausgabe 50/2020

Nicht jeder ist ein Risikopatient

Das individuelle Risiko für einen schweren Verlauf COVID-19 variiert stark und ist von unterschiedlichsten Faktoren abhängig.

08.12.2020 | Allgemeinmedizin | Ausgabe 50/2020

Respekt für die Überzeugung

Die Gründe dafür sind vielfältig, ein Trend ist durchaus zu sehen: Die Zahl der Menschen, die ganz oder weitgehend auf tierische Produkte verzichten, steigt auch in Österreich an.

Bildnachweise