Skip to main content
main-content

Gastroenterologie

Aktuelle Beiträge

05.05.2022 | Innere Medizin

Reizachse

Das Reizdarmsyndrom ist eine funktionelle Magen-Darm-Erkrankung mit hoher Prävalenz. Aufgrund der Beschwerdenvielfalt gibt es keine Standardtherapie. Mit der Basisdiagnostik kann ein positiver Befund gestellt werden.

21.04.2022 | Innere Medizin

Neues Adenovirus oder Pandemie-Folge als Hypothesen

Aus Großbritannien melden die Behörden mehr Fälle von Leberentzündungen bei Kindern – ohne Hepatitisvirus-Nachweis. Forscher äußern die Vermutung, Adenoviren könnten eine Rolle spielen. Die WHO ruft zur Wachsamkeit auf.

21.04.2022 | Diarrhoe | Pharma News | Online-Artikel

Hut, Charme und Reiseapotheke: Senioren unterwegs

Auf Reisen sind Komplikationen wie etwa ein Durchfall bereits für gesunde Erwachsene eine Belastung. Für alte Menschen können sie sogar gefährlich werden. Ein Mittel dagegen sollte in keiner Reiseapotheke fehlen.

Gebro Pharma GmbH

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Weitere aktuelle Artikel aus dem Fach

13.04.2022 | Innere Medizin

Ich packe meinen Koffer…

Ferne Länder jenseits des Meeres, Abenteuer in der Wildnis oder doch ein Urlaub in heimischen Gefilden? Je nach Destination unterscheiden sich die Vorbereitungen zum Teil beträchtlich – so auch der Inhalt der Reiseapotheke.

13.04.2022 | Apotheke

Arzneimittelbedingter Durchfall

Gezieltes Screening der Medikation im Sinne eines Patient-centered Care verbessert die Lebensqualität und reduziert Arzneimittelinteraktionen. Manche Umstellungen erfordern mehrmalige Interventionen.

28.03.2022 | Morbus Crohn

Gut sichtbare Vorboten eines Morbus Crohn

Eine 32-jährige Frau wurde beim Kieferchirurgen vorstellig, da sie unter Ulzerationen der Mundschleimhaut sowie beidseitigen Schwellungen des Gesichts litt. Diagnostiziert wurde eine chronisch entzündliche Darmerkrankung.

28.03.2022 | Innere Medizin

Crohn-assoziierte T-Zellen

Ein Forschungsteam hat eine neue Population von Immunzellen entdeckt, die vermehrt bei Morbus Crohn vorkommt. Das Vorhandensein oder Fehlen dieser Zellen könnte einen neuen immunologischen Subtyp der Krankheit beschreiben.

21.03.2022 | Antibiotika

Diagnostische Irrtümer: Von der Blase zum Darm

Harnwegsinfekt mit komplizierter Pyelonephritis oder doch etwas anderes? Mit Patienten, die überwiesen worden sind, sollte so verfahren werden, als würden sie erstmals in einer ärztlichen Sprechstunde vorstellig. 

Frühere Beiträge aus dem Fach

15.03.2022 | HNO

Die sieben Formen der Dysphagie

Schluckstörungen sind ein häufiges und oftmals unterschätztes Problem bei einer Vielzahl von neurologischen Erkrankungen. Es handelt sich um ein multi-ätiologisches Syndrom, nicht um ein Symptom. Eine Videoendoskopie-Studie zu...

08.03.2022 | Innere Medizin

COVID-19-Pillen heiß begehrt

Zwei neue antivirale Medikamente, Paxlovid™ von Pfizer sowie Molnupiravir von MSD, sind bereits in der EU zugelassen. Der klinische Pharmakologe Prof. Markus Zeitlinger und die Intensivmedizinerin Prof. Eva Schaden von der MedUni Wien geben...

21.02.2022 | Gastroösophageale Refluxkrankheit

DFP: Gastroösophageale Refluxkrankheit

Die gastrosöphageale Refluxkrankheit (GERD) wird durch einen gesteigerten gastro-ösophagealen Reflux mit hierdurch bedingter signifikanter Störung des gesundheitsbezogenen Wohlbefindens (Lebensqualität) und dem Risiko zu organischen Komplikationen definiert. Fortbildung auch in der App verfügbar

Zeitschrift passend zum Fachbereich