Skip to main content
main-content

Diabetologie

Aktuelle Beiträge

Insulin

04.09.2022 | Innere Medizin

Diese ganz eigene Dynamik von T1D

Seit dem Beginn der Pandemie nimmt die Zahl der Neuerkrankungen von T1D leider unverhältnismäßig stark zu. Die gute Nachricht: Die Krankheit ist dank technologischer Neuerungen heute gut behandelbar.

9700781

01.09.2022 | Innere Medizin

Der „Extra-Snack“ beim Sport

Das Wissen über geschlechtsspezifische Unterschiede auf die Trainingsantwort sind bisher gering. Nun zeigt eine Studie, dass Männer öfter „Extra-Kohlenhydrate“ beim Sport nutzen als Frauen, um Hypos zu vermeiden.

9701982

01.09.2022 | Innere Medizin

Aktivierung fehlgeschlagen

Übergewicht erhöht das Risiko, dass der Zuckerstoffwechsel aus dem Gleichgewicht gerät oder ein Diabetes entsteht. Dass auch umgekehrt Mängel in der körpereigenen Insulinproduktion zu Übergewicht beitragen, hat nun eine Forschungsgruppe der...

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Weitere aktuelle Artikel aus dem Fach

Null-Diät ab 15 Uhr

16.08.2022 | Innere Medizin

Periodisches Fasten lässt wohl mehr Kilos purzeln

Hält man bis nachmittags Diät und fastet danach vollständig, lässt sich offenbar besser abnehmen als mit einer herkömmlichen Diät. Die Krux: Dabei geht wohl nicht nur Fettgewebe verloren, berichten US-Ernährungsmediziner. 

Diät

14.06.2022 | Innere Medizin

Doppelte Diät, doppelter Effekt?

Eine randomisierte Studie aus China mit adipösen Personen legt nahe: Wer die Kalorienzufuhr konsequent senkt, kann sich das Intervallfasten sparen.

Adipositas

08.06.2022 | Diabetes

Das dicke Ende kommt erst noch

Steigt die Tendenz für Übergewicht und Adipositas bei Kindern und Jugendlichen seit Jahren, so ist sie seit den Schulschließungen in der Pandemie noch einmal dramatisch gestiegen. 

9604823

01.06.2022 | Innere Medizin

Insulinresistentes Gehirn

Wenn das Hirn insulinresistent wird, kann das ein Auslöser für Alzheimerdemenz sein. Die Insulinresistenz kann aber mit Sport und medikamentös behandelt werden.

9604826

01.06.2022 | Innere Medizin

Gehirngreis durch Diabetes

Diabetes mellitus Typ 2 wirkt sich auf die Alterung des Gehirns der Patienten aus – samt dem damit verbundenen Abbau der kognitiven Fähigkeiten.

Frühere Beiträge aus dem Fach

09.05.2022 | Sexuelle Funktionsstörungen

Sexuelle Erregung lässt sich im Atem nachweisen

Die Studie eines internationalen Teams zeigt: In der Atemluft sexuell erregter Menschen findet sich eine charakteristische Signatur flüchtiger Moleküle. Diese Entdeckung kann helfen, sexuelle Funktionsstörungen besser zu erkennen.

02.05.2022 | Allgemeinmedizin

Nahrungskarenz: Verzicht als Therapie

Nahrungsmangel und Hunger unserer Vorfahren haben das Verdauungs- und Stoffwechselsystem evolutionsgeschichtlich geprägt. Bis heute. 

02.05.2022 | Innere Medizin

Typ-2-Diabetes: Blockade ohne Nebenwirkungen

Eine Schlüsselrolle im Fettstoffwechsel spielt das Enzym ATGL, das Grazer Forscher erfolgreich gehemmt haben. Damit haben sie die Basis für Medikamente gegen typische Folgekrankheiten gelegt.