Skip to main content
main-content

Diabetologie

Aktuelle Beiträge

09.05.2022 | Sexuelle Funktionsstörungen

Sexuelle Erregung lässt sich im Atem nachweisen

Die Studie eines internationalen Teams zeigt: In der Atemluft sexuell erregter Menschen findet sich eine charakteristische Signatur flüchtiger Moleküle. Diese Entdeckung kann helfen, sexuelle Funktionsstörungen besser zu erkennen.

02.05.2022 | Allgemeinmedizin

Nahrungskarenz: Verzicht als Therapie

Nahrungsmangel und Hunger unserer Vorfahren haben das Verdauungs- und Stoffwechselsystem evolutionsgeschichtlich geprägt. Bis heute. 

02.05.2022 | Innere Medizin

Typ-2-Diabetes: Blockade ohne Nebenwirkungen

Eine Schlüsselrolle im Fettstoffwechsel spielt das Enzym ATGL, das Grazer Forscher erfolgreich gehemmt haben. Damit haben sie die Basis für Medikamente gegen typische Folgekrankheiten gelegt.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Weitere aktuelle Artikel aus dem Fach

20.04.2022 | Innere Medizin

Dämpfende Darmhormone

Twinkretine könnten Blutzucker und Körpergewicht stärker senken als GLP-1-Agonisten und sind zudem sicherer als Insulin. Die klinische Entwicklung ist zum Teil fortgeschritten.

20.04.2022 | Innere Medizin

Mehr Diabetiker nach Corona

Eine US-Studie mit Senioren hat ein um 40 Prozent erhöhtes Risiko für den Ausbruch von Diabetes nach einer SARS-CoV-2-Infektion ergeben. 

19.04.2022 | Innere Medizin

Der Insulin-Zwilling

US-Forscher fanden einen Weg, den Blutzuckerspiegel unabhängig von Insulin zu regulieren. Der sogenannte „Fibroblasten-Wachstumsfaktor“ kontrolliert den Blutzucker. Für Menschen mit einer Insulinresistenz könnte sich eine alternative Behandlung von Diabetes mellitus auftun.

19.04.2022 | Innere Medizin

Dauerhaft abnehmen

Bei Übergewicht leiden Herz und Gefäße – besonders im Quartett mit Bluthochdruck, Zucker- und mit Fettstoffwechselstörungen. Ernährungs-mediziner geben Tipps,  wie Gewichtsverlust ohne Jojo-Effekt funktioniert.

13.04.2022 | Innere Medizin

Diabetiker auf Reisen

Mit guter Vorbereitung lassen sich die meisten Reisewünsche von Diabetikern erfüllen. Zielgerichtete Empfehlungen helfen Patienten mit Diabetes, worauf sie achten sollen. Manchmal kann ein „Betthupferl“ gut tun.

Frühere Beiträge aus dem Fach

12.04.2022 | Typ-1-Diabetes

DFP: Sport mit Typ-1-Diabetes

Aus Sorge vor Hypoglykämien und Stoffwechselschwankungen meiden Menschen mit Typ-1-Diabetes oftmals sportliche Aktivitäten. Dabei verbessert Sport die Insulin-Empfindlichkeit, Stress-Toleranz und kardiorespiratorische Fitness. Damit Betroffene unbeschwert sportlich aktiv sein können, bedarf es einer intensiven Schulung und qualifizierten Betreuung. Fortbildung auch in der App verfügbar

29.03.2022 | Innere Medizin

Krafttraining senkt den HbA1c-Wert

Nicht nur mit Ausdauersport, auch mit Krafttraining können Typ-2-Diabetiker ihren HbA1c-Wert senken. In einer Metaanalyse hing der Nutzen vom Kraftzuwachs durch die Übungen ab.

18.02.2022 | Innere Medizin

Virus als Auslöser

Löst SARS-CoV-2 bei Kindern und Jugendlichen einen Diabetes mellitus aus? Dieser Vermutung ging unlängst eine Studie der Gesundheitsbehörde in den USA nach, die derzeit breit diskutiert wird.