Skip to main content
main-content

Chirurgie

Aktuelle Beiträge

20.09.2018 | Insulin

Körperliche Aktivität und Krebs

Körperliche Aktivität ist die beste Pille, die wir zur Hand haben für die primäre und sekundäre Prävention von Krebs.

21.08.2018 | Chirurgie

Von weiß zu rosig und warm

Am vergangenen Samstag wurde eine Oberösterreicherin mit einem abgetrennten Arm ins UKH Salzburg eingeliefert. Das Wiederannähen verlief so gut, dass die Patientin die Intensivstation am Montag bereits wieder verlassen durfte.

05.07.2018 | Chirurgie | Videobeitrag | Onlineartikel

Verflixt und zugenäht

Fortlaufende Nähte sind zwar komplexer als Einzelknopf- und Rückstichnaht, sie haben aber auch viele Vorteile. Assistenzarzt Dr. Philipp Wimmer zeigt ein paar Methoden vor und gibt praktische Tipps zur sauberen Ausführung.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Weitere aktuelle Artikel aus dem Fach

28.06.2018 | Chirurgie | Videobeitrag | Onlineartikel

Rückstich: Doppelt hält besser

Rückstichnähte sind ein wichtiger Teil der Chirurgie. Der Vorteil gegenüber der Einzelknopfnaht ist eine gute Adaption der Wundränder sowie eine höhere Stabilität der Wundnaht. Die vorgestellten Methoden haben jeweils ihre Vor- und Nachteile.

22.06.2018 | Allgemeinmedizin

Blut am Klopapier

Ein 35-jähriger Mann wird mit ambulant nachgewiesener Anämie, Hb von 2,9 mmol/l, bei Schwäche und Belastungsdyspnoe stationär eingewiesen. Anamnestisch auffällig ist ein von ihm angegebenes Hämorrhoidalleiden.

20.06.2018 | Chirurgie

Im Alter werden Chirurgen immer besser

Wer notfallmäßig operiert werden muss, hat bei über 60-jährigen Chirurgen die besten Überlebenschancen. Unter jüngeren Ärzten ist die Sterberate der Patienten aber nur minimal erhöht.

20.06.2018 | Chirurgie | Videobeitrag | Onlineartikel

Einzelknopfnaht

Im zweiten Teil der Tutorial-Reihe geht es bereits ans chirurgische Besteck: Dr. Philipp Wimmer zeigt die Einzelknopfnaht – vom Entnehmen des Fadens bis zur Ausführung.

18.06.2018 | Chirurgie

Ist OP-Risiko berechenbar?

Bei der Einschätzung des Operationsrisikos helfen Risikokalkulatoren wie der ACS-Rechner nur bedingt. US-Autoren schlagen vor, die Berechnung um aktuelle Daten aus Patientenregistern zu ergänzen.

Frühere Beiträge aus dem Fach

12.06.2018 | Chirurgie

Sieben Stunden für eine Wand

Weltweit ist die Nasenkorrektur die vierthäufigste plastische Operation, Routine möchte man meinen. Doch der Fall von Stella K. ist einzigartig. Die Nasenscheidewand der Slowakin war fast zur Gänze degeneriert.

29.05.2018 | Schlafapnoe

Der Zunge Beine machen

Kommt es zusätzlich zum Schnarchen zu nächtlichen Apnoen, führt kein Weg an einer Therapie vorbei. Eine interessante Alternative zur herkömmlichen CPAP-Therapie ist der neu zugelassene Zungenschrittmacher.

29.05.2018 | HNO

Die lautlose CPAP-Alternative

Das Einsetzen des Zungenschrittmachers dauert nur rund eine Stunde und erfordert lediglich zwei kleine Schnitte. Assoc. Prof. Dr. Markus Brunner war bei einer solchen Operation dabei und berichtet über Vor- und Nachteile der Methode.

Veranstaltungstipps Chirurgie

25.10.2018 - 26.10.2018 | Chirurgie | Events | Veranstaltung

Salzburger Hernientage

22.11.2018 - 23.11.2018 | Chirurgie | Events | Veranstaltung

CHIRURGIE COMPACT 2018

13.12.2018 - 14.12.2018 | Chirurgie | Events | Veranstaltung

Sarcoma and NeuroEndocrine Tumours

19.06.2019 - 21.06.2019 | Chirurgie | Events | Veranstaltung

60. Österreichischer Chirurgenkongress

Zeitschrift passend zum Fachbereich

Chirurgie | Zeitschrift

European Surgery

Acta Chirurgica Austriaca

The journal European Surgery focuses on general surgery, endocrine surgery, thoracic surgery, heart and vascular surgery. Special features include new surgical and endoscopic techniques such as minimally invasive surgery, robot surgery, and …

karriere.at logo square Aktuelle Jobs im Bereich Chirurgie

Bildnachweise