Skip to main content
main-content

Gesundheitspolitik

Aktuelle Beiträge

22.02.2021 | Gesundheitspolitik

Erhebliche Bandbreite

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel warnt davor, dass die zuerst in Großbritannien aufgetretenen Mutation B.1.1.7 des Corona-Virus eingedämmt werden müsse, ansonsten müsse man bis Ostern mit der zehnfachen Inzidenz rechnen. Sie haben richtig gelesen.

15.02.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 7/2021

Niemand sicher ist, bis alle sicher sind

Die ärmsten Länder der Welt sind von der COVID-19-Pandemie und ihren Folgen besonders hart betroffen. Die Beschwerden, dass die Impfstoffe nicht fair verteilt werden, häufen sich.

15.02.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 7/2021

Der Proband mit Humor

Eckart von Hirschhausen ist vieles: TV-Arzt, Aktivist und Aktionist. Das ehrenhafte Ziel: Menschen die Angst vor der CoronaVirus-Impfung nehmen. Heldenstatus kann er mit der Teilenahme an der CureVac-Studie allerdings nicht beanspruchen.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Weitere aktuelle Artikel aus dem Fach

08.02.2021 | Coronavirus | Ausgabe 6/2021

Wenisch: Corona nähert sich Influenza an

Das Ende des Tunnels rückt näher – dank der Wissenschaft. Zwei Ärzte, die in den hinter uns liegenden Wochen und Monaten national und auch international Beachtung fanden, kommen hier zu Wort: Christoph Wenisch und Franz X. Heinz.

09.02.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 6/2021

Sputnik V: Punktlandung im Vorhof

Die Versorgung mit Impfstoff in Osteuropa läuft regional verschieden ab. Während die kleine Republik Moldau oder auch Albanien aus der EU versorgt werden, schauen die Ukrainer durch die Finger.

08.02.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 6/2021

HIV und TBC: Monster aus der Schmuddelecke

Dass es nicht nur „Corona“ gibt, vergisst man angesichts der Pandemie leicht. Die Folgen sind längst sichtbar. Ist es bei uns die Neigung, einen Arztbesuch zu verschieben oder ganz darauf zu verzichten, breiten sich in der Ukraine Infektionskrankheiten von Neuem aus.

04.02.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 5/2021

Reformstau rächt sich

Nachlassendes Wachstum, Rückschritte bei der Nachhaltigkeit, steigendes Armutsrisiko, Demokratien unter Druck und schwindende Reformfähigkeit. Es erweist sich als hinderlich, dass viele OECD- und EU-Staaten für Notlagen nicht oder nur schlecht gewappnet sind.

02.02.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 5/2021

Impf-Kuddelmuddel

Als einige Impfbeauftragte der einzelnen Kliniken und Institute des Wiener AKHs am Montag vor zwei Wochen ihre E-Mails durchsehen, finden sie eine Nachricht der Ärztlichen Direktion vor. Man möge sich doch bitte zu einem Impftermin für eine SARS-CoV-2-Immunisierung anmelden. Da diese Mail bereits am Freitag zuvor abgeschickt wurde, waren die meisten Termine rasch vergeben. Die Aufregung war groß und Mitarbeiter in Sorge. Die Ärzte Woche sprach mit Prof. Dr. Johannes Kastner, Vorsitzender des Betriebsrates des wissenschaftlichen Personals des Wiener AKHs, was bei der Impfaktion schiefgelaufen ist.

Frühere Beiträge aus dem Fach

01.02.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 5/2021

Wider den Stachel löcken

Die Impfung stand in Rekordzeit parat. Corona-Patienten erhalten wohl bald auch antivirale Wirkstoffe, die gezielt gegen eine Infektion mit SARS-CoV-2 eingesetzt werden. Das sagt der Biochemiker und Tamiflu-Entwickler Norbert Bischofberger....

01.02.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 5/2021

Wenn‘s Nacht wird über Europa

Eine Störung in einem kroatischen Umspannwerk am 8. Jänner trieb den Puls der Strombetreiber europaweit in die Höhe. Viel hat nicht gefehlt, und die Strom- und Energieversorgung des Kontinents wäre kollabiert.

26.01.2021 | Geschichte der Medizin | Ausgabe 3/2021

Podcast: Auf historischer Mission

Rudolf Anschober ist nicht nur die zentrale Figur der COVID-Bekämpfung, er ist auch das Gesicht der Grünen seit ihrem Regierungseintritt vor einem Jahr. Dreht man das Rad der Zeit noch weiter zurück, trifft man auf Ivan Horbaczewski, der in einer ähnlichen Lage war.

Bildnachweise