Skip to main content
main-content

Gesundheitspolitik

Aktuelle Beiträge

11.09.2019 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 38/2019

Viel ist längst nicht genug

Zwar ist Österreich seit Jahren ein Top-Ten-Land, was die Ausgaben für Gesundheit angeht, die Ärzte fürchten dennoch, im Vergleich zu Ländern wie Deutschland oder die Schweiz zurückzufallen und stellen Milliardenforderungen an eine nächste Regierung.

11.09.2019 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 38/2019

Kassenreform ist Wahlkampf-Thema

Während SPÖ und JETZT die Reform von Türkis-Blau rückabwickeln wollen, verteidigt die FPÖ diesen Weg.

09.09.2019 | COPD | Ausgabe 38/2019

Weiterwursteln im Treibhaus

Klimawandel und Umweltverschmutzung wirken sich auf die Gesundheit aus: Es gibt immer mehr Hitzetote und neue Infektionen breiten sich aus. Weniger bekannt ist der Einfluss auf den Hormonhaushalt.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Weitere aktuelle Artikel aus dem Fach

02.09.2019 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 37/2019

Verstehen Sie Gesundheit?

Bei den Gesundheitsgesprächen stellte das Joanneum Research die Health Literacy zur Diskussion. Dabei ging es um die Frage, ob digitale Anwendungen die Gesundheitskompetenz der Bevölkerung verbessern können.

09.09.2019 | Allgemeinmedizin | Ausgabe 37/2019

Ein türkises Offert

Die ÖVP will die Landflucht der Ärzte mit mehr Medizin-Studenten begegnen, stößt damit aber auf wenig Gegenliebe bei MedUni Wien-Rektor Markus Müller und bei Experten. Nun winkt auch Ärztekammer-Präsident Thomas Szekeres ab.

09.09.2019 | Prävention und Gesundheitsförderung | Ausgabe 37/2019

Sportunion: offene Turnsäle in den Ferien

38 Prozent der Wiener Sportvereine fehlt es laut OGM-Umfrage an ausreichend Sportstätten.

09.09.2019 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 37/2019

„Das Hauptproblem bei einem Lieferengpass sind die Preise“

Um Engpässe in der Versorgung mit Medikamenten künftig zu vermeiden, reichen Versprechen nicht aus. Laut Ärztekammer mangelt es zum einen an der Transparenz, zum anderen sei das Preisniveau hierzulande zu niedrig.

02.09.2019 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 36/2019

Die Nummer drei in Wien

Die geplanten 36 Primärversorgungszentren sollen „hurtig“ entstehen, sagt Gesundheitsstadtrat Hacker, tatsächlich eröffnet wurden aber erst drei. Neu hinzukommt das PVE in Meidling. 

Frühere Beiträge aus dem Fach

02.09.2019 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 36/2019

Die Nummer drei in Wien

Die geplanten 36 Primärversorgungszentren sollen „hurtig“ entstehen, sagt Gesundheitsstadtrat Hacker, tatsächlich eröffnet wurden aber erst drei. Neu hinzukommt das PVE in Meidling. 

02.09.2019 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 36/2019

Ein Kind namens SMURD

Nach dem Fall des Kommunismus war das Rettungswesen in Rumänien zerstört. Den Aufbau eines hochmodernen Systems hat sich damals ein palästinensischer Medizinstudent zur Lebensaufgabe gemacht.

02.09.2019 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 36/2019

Ihre Versorgung möchten wir haben

Die 106. Ausgabe des Diskussionsformats widmet sich den Überlebensfragen der Medizin. Die knappen Ressourcen sollen nicht dazu führen, dass Ökonomie die Patientenversorgung bestimmt.

Bildnachweise