Skip to main content
main-content

Gesundheitspolitik

Aktuelle Beiträge

23.05.2022 | Gesundheitspolitik

Klinische Studien: „Unglaublicher Aufholbedarf“

Neue Medikamente sind ein Wirtschaftsfaktor, sie tragen aber vor allem zur Volksgesundheit bei. Damit das auch so bleibt, müsse die öffentliche Hand aktiv werden, sagen Experten.

22.05.2022 | Gesundheitspolitik

Der Platz der Patienten

Am 31. Mai 2022 kommt das Thema Patientenbeteiligung auf das Tapet des Gesundheitspolitischen Forums. Grund dafür: Die Perspektive der Patienten wird in Entscheidungen im Gesundheitssystem nicht mit einbezogen, ihre Meinung kaum gehört.

16.05.2022 | Primärversorgung

ÖVP-Korosec: „Ein Arzt ist kein Betriebswirt“

Ingrid Korosec ist Gesundheitssprecherin der Wiener ÖVP. Sie kritisiert die Rolle der Ärztekammer bei den Primärversorgungszentren in der Stadt und fordert im Ärzte Woche-Interview eine Entlastung der niedergelassenen Ärzte.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Weitere aktuelle Artikel aus dem Fach

16.05.2022 | Intensivmedizin

Keine Panik, nur Omikron

Alpha und Delta wurden längst von der Omikron-Variante verdrängt, die sich nun aber weiter aufspaltet. Was ist zu tun, wie gut sind wir geschützt? Antworten von Forschern aus Österreich und Deutschland.

09.05.2022 | Ärztekammer

Hokuspokus um Zukunft der Wahlärzte

Um dem Mangel an Kassenärzten zu begegnen, denkt der stv. ÖGK-Obmann Huss daran, die Wahlärzte ganz abzuschaffen. Die Ärztekammer ist erbost. Wiens Patientenanwältin Pilz wähnt sich in Hogwarts.

09.05.2022 | HNO

Der neue Ärztekammerpräsident für Niederösterreich

Im Land Niederösterreich geht eine Ära zu Ende. Dr. Christoph Reisner, der seit 2007 an der Spitze der Ärztekammer gestanden ist, hat dieses Mal nicht mehr kandidiert. Sein Nachfolger ist der HNO-Arzt Harald Schlögel aus Mödling. 

02.05.2022 | Gesundheitspolitik

Der Haken am dritten Corona-Sommer

Es ähnelt einem Naturgesetz: Nach einem lockeren Corona-Sommer folgt der Herbst-Blues. Urlauber tragen zur Virusverbreitung bei, sind dann aber besser geschützt als die „systemrelevanten“ Bevölkerungsgruppen.

02.05.2022 | Hauptverband/Sozialversicherung

ÖGK-Wurzer: „Sie haben als Kassenarzt keinen verlässlicheren Partner als die Sozialversicherung“

Kassenstellen am Land sind oft lange nicht besetzbar. Das liegt weniger an der Honorarhöhe als vielmehr an der Sorge vor Bürokratie und Einzelkämpferdasein, sagt ÖGK-Generaldirektor Bernhard Wurzer.

Frühere Beiträge aus dem Fach

02.05.2022 | Hauptverband/Sozialversicherung

So lasset euch nieder!

Wer wollte nicht Kassenarzt sein im Lande Österreich? Zahlungen sind pünktlich am Konto, die Zuwachsraten an Patienten nicht zu verachten, heißt es von der ÖGK. 

24.04.2022 | springermedizin

„Mitgemeint“ war gestern

Ab dem Juni erscheinen 21 Fachzeitschriften von Springer Medizin mit geschlechterneutralem Titel. Ab nun gilt: Fachgebiet anstelle von Berufsbezeichnung.

24.04.2022 | Ärztekammer

Ärztekammerwahl: Überraschung durch „kleine, neue Fraktion“

Bei der Wahl in Wien erhielt die erstmals angetretene Liste „We4U“ sechs Mandate oder 456 Stimmen. Die Liste wird sich für Dr.  Johannes Steinhart von der „Vereinigung" als Präsidenten aussprechen. Steinharts Ansprechpartner bei „We4U“ ist der Pädiater Dr. George Zabaneh.