Skip to main content
main-content

Gesundheitspolitik

Aktuelle Beiträge

07.07.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 27/2021

Patienten auf Augenhöhe bringen

Während Österreich in der onkologischen Reparaturmedizin spitze ist, herrscht Nachholbedarf, wenn es um die ganzheitliche Versorgung geht und darum, Patienten einzubinden und ihre innovative Kraft zu nutzen.

05.07.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 27/2021

Pfiat di Corona?

Noch ist die Pandemie nicht vorbei. Alle empfohlenen Teilimpfungen müssen von möglichst vielen Leuten absolviert werden, damit uns keine weitere Welle bevorsteht.

28.06.2021 | Geschichte der Medizin | Ausgabe 26/2021

Nicht nur Oskar Schindler

Im Heeresgeschichtlichen Museum läuft eine sehenswerte Ausstellung. Sie berichtet über 112 Österreicher, die in der Nazizeit jüdische Mitbürger retteten. Unter ihnen einige Ärzte.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Weitere aktuelle Artikel aus dem Fach

24.06.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 26/2021

Neue Corona-Varianten schneller entdecken

„Daten sind heute das Rückgrat unserer Welt. Sie sind die Grundlage für politische Entscheidungen von höchster Tragweite, wie wir im aktuellen Pandemieverlauf täglich festgestellt haben. Datenverknüpfungen könnten beispielsweise in einer...

23.06.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 25/2021

Kindergeld neu

Zwei Jahre lang hat die Volkshilfe armutsbetroffene Kinder mit der von ihr politisch geforderten Kindergrundsicherung unterstützt. Die begleitende Forschung zeige: das Modell wirkt.

21.06.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 25/2021

Lagerdenken

Europa macht dicht. Migranten sollen außerhalb der Grenzen angehalten werden. „Ärzte ohne Grenzen“ übt scharfe Kritik an dieser Praxis.

21.06.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 25/2021

Impfling Junior

Das Nationale Impfgremium empfiehlt die Immunisierung der über 12-Jährigen, die deutsche STIKO will dies hingegen nur bei gewissen Vorerkrankungen. In Wien beginnt das sogenannte „Eltern-Kind-Impfen“.

21.06.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 25/2021

Post-Lockdown: Der Suppe fehlt das Salz

Gut, die harte Lockdown-Zeit hat uns unsere Grenzen aufgezeigt. Aber es war nicht alles schlecht. Das zurückliegende Seuchenjahr hat den Wert von sozialem Zusammenhalt demonstriert. Was banal klingt, ist leider nicht selbstverständlich.

Frühere Beiträge aus dem Fach

16.06.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 24/2021

Forschungsförderung: Alles außer gewöhnlich

Top-Forschungsvorhaben werden in Wien gescheit gefördert. Das Generalthema 2020: die präzise Medizin. Sieben Preisträger teilen sich ca. 6 Millionen Euro, eine davon kommt von der Stadt.

14.06.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 24/2021

Gerechtigkeit muss sein

Seit 1. Juni steht ein Mann an der Spitze der medizinischen Hilfsorganisation: Der aus Cleveland stammende Kinderarzt Leo Ho tritt in die „großen Fußstapfen“ seiner Vorgängerin, der Psychotherapeutin Margaretha Maleh.

14.06.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 24/2021

Aus die Maus

Im Jahr 2019 wurden in Österreich laut Tierversuchsstatistik rund 250.000 Tiere für Versuchszwecke eingesetzt. Doch es tut sich was in Käfigen, PCs und Petrischalen. Alternative Vorschläge zu Tierversuchen sind gefragt.

Bildnachweise