Skip to main content
main-content

Gesundheitspolitik

Aktuelle Beiträge

20.10.2021 | Gesundheitspolitik

„Die Pandemie wirkt wie eine Lupe.“

Ärzte und Pfleger denken daran, ihren Job an den Nagel zu hängen. Wie viele gehen diesen letzten Schritt tatsächlich?

18.10.2021 | Ärztekammer | Ausgabe 42/2021

Ärztemangel: ein Quantum Hoffnung

Was hilft gegen den Mangel an Kassenärzten? Niki Popper und sein Team haben ausgerechnet, wie sehr die Zeit drängt. Die Antwort: in jedem einzelnen Fach anders. Und: Von heute auf morgen geht gar nichts.

18.10.2021 | Gesundheitspolitik

Eine Spitze gegen Big Pharma

Die Frage des Patentschutzes für Impfstoffe ist Dynamit. Eine Äußerung des PharmigGeneralsekretärs über Impfskepsis ruft Widerspruch hevor. Hintergrund: Der Impfstoff kommt in vielen armen Ländern gar nicht an.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Weitere aktuelle Artikel aus dem Fach

18.10.2021 | Gesundheitspolitik

Weltweite Verteilung hat mit Patentschutz nichts zu tun

„Im Bestreben um eine weltweit gerechtere Verteilung von COVID-19-Impfstoffen spielt der Patentschutz keine Rolle. Es geht nicht darum, durch die Aufhebung des Patentschutzes die Produktion weiter anzukurbeln, was ohnehin illusorisch wäre....

11.10.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 41/2021

Erhebt euch aus der Asche!

Was lernt die Welt aus der COVID-19 Pandemie? Kommen wir gestärkt und widerstandsfähiger aus der Krise raus? Garantiert ist das nicht. Die Geschichte lehrt, dass die Erinnerung rasch verblasst.

11.10.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 41/2021

Aus nächster Distanz

Digitale Lösungen sind aus dem medizinischen Alltag nicht mehr wegzudenken. Auch die Telemedizin erlebt durch die Pandemie einen Aufschwung.

07.10.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 41/2021

„Ich bin selber ein drittes Mal geimpft und habe es gut vertragen.“

Gesundheitsexperten wie Ärztekammer-Chef Thomas Szekeres verlieren die Geduld mit Impfunwilligen. Zumal mit jenen, die im Gesundheitswesen beschäftig sind und mit Patienten Kontakt haben.

07.10.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 41/2021

Im Zwiespalt der Zahlen

Die Balance ist weg. Aus Datenschutzgründen stehen Pandemieforscher immer wieder vor gesperrten Datensätzen. Dabei ist die Wissenschaft ausschließlich an anonymisierten Informationen interessiert.

Frühere Beiträge aus dem Fach

04.10.2021 | Primärversorgung | Ausgabe 40/2021

PVE: Großer Bahnhof im Sonnwendviertel

Das Grätzel beim Wiener Hauptbahnhof hat ab sofort ein Primärversorgungszentrum vorzuweisen. Den Versuch sich ganz breit aufzustellen wagen drei junge Mediziner: vom ärztlichen Gespräch bis zur Sozialarbeit und dem Wundmanagement gibt es in...

04.10.2021 | Gesundheitspolitik | Onlineartikel

Mit feindlichen Grüßen

Die MFG schaffte mit ihrer klaren Ablehnung der Corona-Maßnahmen den Sprung in den oö. Landtag. Nun sind gute Ideen gefragt. Denn es sind viel zu wenige Österreicher geschützt.

28.09.2021 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 40/2021

Und bist du nicht willig, so brauch ich die Impfpflicht

Die Regierung schlägt einen Bogen um das Thema Impfpflicht. Jetzt umso mehr. Die jüngste Landtagswahl in Oberösterreich hat gezeigt, dass Impfgegner und Coronaleugner zu Protestparteien abwandern. 

Bildnachweise