Skip to main content
main-content

Gesundheitspolitik

Aktuelle Beiträge

14.08.2019 | Prävention und Gesundheitsförderung | Ausgabe 29-34/2019

ÖVP will Wien zur Sporthochburg machen

Die ÖVP kritisiert, dass Wien bei den Angeboten im Breiten- und Leistungssport österreichweit ein „peinliches Schlusslicht“ sei, und stellt Forderungen, die kein Vermögen kosten dürften. Die zunehmend übergewichtigen Volksschulkinder alarmieren Experten und Politiker.

16.08.2019 | Apotheke

Ärzte versus Apotheker

Dieses Sommerthema ist ernst: Bei ca. 210 Medikamenten gibt es Lieferprobleme. Patientenanwältesprecher Gerald Bachinger schlägt vor, in Zukunft nur noch den Wirkstoff zu verschreiben und nicht mehr den Namen des Präparates. Die Ärztekammer lehnt das strikt ab.

10.07.2019 | Ernährung und metabolische Erkrankungen | Ausgabe 28/2019

Vom Fleisch fallen

Mit einem eigenen Expertenausschuss möchte die Ärztekammer krankhaftes Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen eindämmen. Ein schlagkräftiges kleines Team soll in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsministerium Konzepte entwickeln.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Weitere aktuelle Artikel aus dem Fach

10.07.2019 | Migrationsmedizin | Ausgabe 28/2019

Eine ansteckende Wahrheit

Kampala, die Hauptstadt Ugandas, trägt derzeit das größte Risiko, dass Ebola eingeschleppt wird. Erklärung: geschätzt 700.000 kongolesische Flüchtlinge leben in Uganda, in Ruanda sind es hingegen „nur“ 85.000 Emigranten. Eine christliche...

28.06.2019 | Praxis und Beruf | Ausgabe 27/2019

Prominenz am Haken

Im Bundespräsidentenwahlkampf 2016 gelangten gefälschte Gesundheitsdaten beider Kandidaten an die Öffentlichkeit, was einen Fokus auf Cyberkriminalität in der Medizin legte.

26.06.2019 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 27/2019

Streit um Pflegeversicherung

Staat und Unfallversicherung sollen für die Kosten der von der ÖVP geplanten Pflegeversicherung aufkommen. Das will zumindest die ÖVP. Weiters im Pflegekonzept findet sich ein höheres Pflegegeld für Betreuung daheim.

26.06.2019 | Innere Medizin | Ausgabe 27/2019

Mein Nachbar hat Ebola

An der Grenze der DR Kongo zu Uganda versuchen die Gesundheitsbehörden und das hiesige Rote Kreuz die Ebola-Ausbreitung einzudämmen. Dieser Versuch darf als gescheitert angesehen werden.

26.06.2019 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 27/2019

Reden wir übers Leben

Seit zehn Jahren bietet die Caritas in der Stadt sowie im Flach- und Tennengau mobile Palliativteams an. Da die Nachfrage steigt, wird nun ein zweites Team aufgebaut, für das Ärzte gesucht werden.

Frühere Beiträge aus dem Fach

26.06.2019 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 27/2019

Reden wir übers Leben

Seit zehn Jahren bietet die Caritas in der Stadt sowie im Flach- und Tennengau mobile Palliativteams an. Da die Nachfrage steigt, wird nun ein zweites Team aufgebaut, für das Ärzte gesucht werden.

28.06.2019 | Sexualität | Ausgabe 27/2019

Sexualerziehung gegen Gewalt

Der Verein AÖF möchte die derzeit qualitätsvolle Sexualpädagogik hierzulande beibehalten und bestenfalls ausbauen. Dafür ist die Einbindung externer Experten in Schulen wichtig, wofür Geld vom Staat vonnöten ist.

24.06.2019 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 26/2019

Persönliche Pillen

Punktgenaue Behandlungen, maßgeschneidert auf den einzelnen Patienten, auch für scheinbar hoffnungslose Fälle. Das verspricht die „personalisierte Medizin“. Die Industrie hofft zudem auf lukrative Geschäfte.

Bildnachweise