Skip to main content
main-content

Journal für Mineralstoffwechsel & Muskuloskelettale Erkrankungen OnlineFirst articles

Open Access 04.07.2022 | Originalien

Antikoagulation und Knochenstoffwechsel

Stellenwert der direkten oralen Antikoagulanzien

Die in der Antikoagulation verwendeten Medikamente Heparin, Vitamin-K-Antagonisten (VKA) und DOAC (direkte orale Antikoagulanzien) bzw. NOAC (nicht Vitamin-K-antagonistische orale Antikoagulanzien) haben unterschiedliche Auswirkungen auf den …

Über diese Zeitschrift

Das Journal für Mineralstoffwechsel & Muskuloskelettale Erkrankungen veröffentlicht Originalarbeiten, Übersichten, Fallberichte, Kurzberichte sowie Kommentare aus allen Bereichen, die Knochen- und Gelenkserkrankungen betreffen. Experimentelle Untersuchungen sollten einen direkten klinischen Bezug aufweisen. Das Journal versteht sich als praxisorientiertes Fortbildungsmagazin und möchte Aktualität und Wissen vermitteln. Namhafte Experten kommen zu Wort und beleuchten Schwerpunkte des Praxisalltags. Dadurch soll die Einbindung neuester Erkenntnisse in die tägliche Routinearbeit erleichtert werden.

Metadaten
Titel
Journal für Mineralstoffwechsel & Muskuloskelettale Erkrankungen
Abdeckung
Volume 24/2017 - Volume 29/2022
Verlag
Springer Vienna
Elektronische ISSN
2412-8287
Print ISSN
2412-8260
Zeitschriften-ID
41970

https://www.gesundheitswirtschaft.at

Mit den beiden Medien ÖKZ und QUALITAS unterstützt Gesundheitswirtschaft.at das Gesundheitssystem durch kritische Analysen und Information, schafft Interesse für notwendige Veränderungen und fördert Initiative. Die ÖKZ ist seit 1960 das bekannteste Printmedium für Führungskräfte und Entscheidungsträger im österreichischen Gesundheitssystem. Die QUALITAS verbindet seit 2002 die deutschsprachigen Experten und Praktiker im Thema Qualität in Gesundheitseinrichtungen.

zur Seite

www.pains.at

P.A.I.N.S. bietet vielfältige und aktuelle Inhalte in den Bereichen Palliativmedizin, Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerzmedizin. Die Informationsplattform legt einen besonderen Schwerpunkt auf hochwertige Fortbildung und bietet Updates und ausgewählte Highlight-Beiträge aus Schmerznachrichten und Anästhesie Nachrichten.

zur Seite

App: SpringerMed Fortbildung

Jetzt per App am Handy oder Tablet DFP-Fortbildungen absolvieren.
DFP-Punkte in 8 Fachbereichen sammeln, keine neue Registrierung nötig!

zur Seite mit allen Details