Skip to main content
main-content

Inhalte aus Praxis und Beruf

Ältere Beiträge chronologisch absteigend

27.02.2022 | Praxis und Beruf

„War stets bemüht“ – Arbeitszeugnisse verstehen

Arbeitszeugnisse sind ein wichtiges Werkzeug, um passende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für eine passende Aufgabe zu finden. Prinzipiell werden Zeugnisse nicht negativ formuliert, zumal dies auch hierzulande arbeitsrechtlich untersagt ist.

24.02.2022 | Praxis und Beruf

Gratulation, du bist gechipped

Was wäre, wenn Sie Ihre Haustüre in Zukunft mit einer einzigen Handbewegung und ohne Schlüssel öffnen könnten? Was, wenn Ihre Vita alleine durch das Halten des Smartphones ihres zukünftigen Arbeitgebers übertragen worden wäre? Tausende...

22.02.2022 | Innere Medizin | Übersichtsartikel | Online-Artikel

Seltene Erkrankungen: Dateninseln vernetzen

Vernetzte nicht-personenbezogene Gesundheitsdaten bieten Potenzial für Fortschritte in Diagnose, Versorgung und Entwicklung neuer Therapien für seltene Erkrankungen.

21.02.2022 | Praxis und Beruf

Kontrolle durch Blockchain

Die Blockchain-Technologie findet im Gesundheitsbereich immer mehr Anwendungen. Sie soll der Schlüssel zur besseren und sichereren Nutzung von Big Data und einem transparenten Management von Patientendaten sein. 

14.02.2022 | Hygiene- und Umweltmedizin

Kampf den Viren in der Raumluft

Die UV-CBestrahlung ist eine bewährte Methode zur Abtötung von Bakterien und Viren in Wasser, Luft und auf festen Oberflächen. Nur welcher UV-C-Raumluftentkeimer nützt gegen Coronaviren? Und ist der Einsatz der Geräte sicher? Eine neue...

10.02.2022 | Prävention und Gesundheitsförderung

Sensible Daten zu treuen Händen

Zunehmende Sensibilität in Sachen Datenschutz steht scheinbar der Datenverfügbarkeit für Forschungszwecke entgegen. Um diesen Zwiespalt zu überwinden, gibt es Lösungskonzepte.

09.02.2022 | Praxis und Beruf

Unvollständige Weitergabe von Informationen

Bei einer betagten Patientin auf einer COVID-19-Station sollte eine Röntgenuntersuchung der Lunge durchgeführt werden. Aufgrund von mangelhaft übermittelten Informationen blieb die bildgebende Diagnostik aus.

07.02.2022 | Hygiene- und Umweltmedizin

Wäschekeimen auf der Spur

Waschmaschinen sind Heimstätte unzähliger Mikroben-WGs. Eine Studie aus Deutschland hat untersucht, was dies für die Wäsche in Gesundheitseinrichtungen bedeutet.

03.02.2022 | Praxis und Beruf

Medikation trainieren

Die heimische digitale Plattform „MEDCH“ bietet ein Online-Training von Medikationswissen. Darauf finden sich Fragen und Antworten zu einer Auswahl der 100 wichtigsten Wirkstoffe.

31.01.2022 | Praxis und Beruf

Ihr Auftritt, bitte

Wie schafft man es, Patienten auf die eigene Ordination mit allen Leistungsangeboten aufmerksam zu machen und einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen? 

18.01.2022 | Praxis und Beruf

Das falsche Versprechen der Bewertungsportale

Wer wünscht sich nicht Informationen, die Auskunft darüber geben können, wer ein guter Arzt ist und wer nicht? Das Interesse daran ist mehr als legitim, und deswegen befürworten die allermeisten Patienten die Möglichkeit, auf...

07.01.2022 | Praxis und Beruf

Der Urlaubs-Check

Eine gute Urlaubsvorbereitung kann Umsatzausfälle merklich minimieren. Doch egal, ob die Praxis geschlossen wird oder ein Vertreter zum Stethoskop greift, zuallererst müssen Mitarbeiter, Kollegenschaft und auch die Patienten umfassend...

06.12.2021 | Praxis und Beruf

Technik: Im Dienste der Demenz

Der Einsatz von Technik gilt als großer Hoffnungsträger, wenn es darum geht, Herausforderungen des Alterns zu begegnen. Aber nicht alles, was technisch möglich ist oder entwickelt wird, sollte auch zum Einsatz kommen. 

29.11.2021 | Praxis und Beruf

Smart! Fitbit Wearables detektieren das Flimmern

Für Fitbit Wearables gibt es jetzt eine Vorhofflimmern-Studie. Ein neuer Algorithmus kann dabei helfen, ein geeignetes Screeningkollektiv für eine EKG-Messung zu identifizieren.

25.11.2021 | Allgemeinmedizin

E-Cardlos versorgt

Armut macht krank und Krankheit macht arm. Ein neues Ärztezentrum für Menschen ohne E-Card möchte dieser Abwärtsspirale ein Ende setzen und hilft aus prekären Lebenssituationen.

22.11.2021 | Praxis und Beruf

Worauf es bei der Ärztesoftware ankommt

Die Anschaffung der Software für den Betrieb der  eigenen Ordination ist einer der wichtigsten Entscheidungen überhaupt. Finden Sie hier Empfehlungen, worauf es bei der Installation der Praxis-IT ankommt.

19.11.2021 | Praxis und Beruf

Effizientes Heizsystem: eine Kalt-warm-Alternative

Wer seine Ordinationsräumlichkeiten neu ausrichten möchte, muss sich in Zeiten von Klimaschonung und Kosteneffizienz einiges überlegen. Vor allem bei Heizsystemen kommen in den nächsten Jahren Veränderungen auf uns zu. 

12.11.2021 | Praxis und Beruf

Leichte Sprache für Patienten mit Lern- und Leseschwierigkeiten

Für Menschen mit Lern- und Leseschwierigkeiten ist eine leichte Sprache ein wesentlicher Schlüssel für mehr Teilhabe und Selbstbestimmung. Diesem Thema haben sich die tirol kliniken angenommen und ihre Informationsmaterialien sowie...

10.11.2021 | Praxis und Beruf

Digitaler Zwilling wird Wirklichkeit

Mit einem Klick zur optimalen Prävention, Diagnose und Therapie: Sieben Fraunhofer-Institute präsentieren im Rahmen des Leitprojekts MED²ICIN den ersten Prototyp eines digitalen Patientenmodells.

04.11.2021 | Praxis und Beruf

Ohne Verschleiß die Spur halten

Immer mehr Assistenzsysteme gehören zur Pflichtausstattung von Neufahrzeugen in der EU. Die Systeme sorgen für mehr Verkehrssicherheit, aber nur, wenn sie regelmäßig überprüft werden.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

04.11.2021 | Praxis und Beruf

Das Streben der EU nach Regulierung

Die sich ständig erweiternden Möglichkeiten der künstlichen Intelligenz sollen auf EU-Ebene weitgehend einheitlich reguliert werden. Zwischen der Einengung der Kreativität und der Vermeidung des Schadens ist es bisweilen ein schmaler Grat.

02.11.2021 | Praxis und Beruf

Sicherheitschecks gegen Fehler

In einem Landeskrankenhaus wird einem Patienten das falsche Bein amputiert. Gegen derartige Verwechslungen wirken spezielle Sicherheitskonzepte. Allerdings werden diese nicht konsequent umgesetzt.

28.10.2021 | Praxis und Beruf

Revolution aus dem Rechner

Wird der Einsatz von Künstlicher Intelligenz den Gesundheitsmarkt weiter fragmentieren, transformieren und optimieren? Welche Chancen ergeben sich für Mediziner? Und welche neuen Probleme?

27.10.2021 | Praxis und Beruf

Farbenfroh im Krankenbett

Krankenhausaufenthalte sind meistens mit Stress und Angst verbunden. Grazer Forscher haben die Wirkung von Farben und Kunst in den Zimmern auf den Genesungsprozess untersucht.

18.10.2021 | Praxis und Beruf

Physiotherapie wird digital

Teletherapie und Software-Applikationen spielen in der Physiotherapie eine zunehmende Rolle. Noch fehlen in der Praxis Klarheit über rechtliche Rahmenbedingungen, Kostenerstattung und Qualitätsanforderungen.

13.10.2021 | Praxis und Beruf

Mit App auf Spurensuche

Harmloses Muttermal oder gefährlicher Hautkrebs? Und soll man deswegen gleich zum Hautarzt? Einen einfachen Ausweg aus diesem Dilemma bietet die App „SkinScreener“. Mit Künstlicher Intelligenz analysiert sie selbst aufgenommene Fotos auf dem Smartphone. Und ruft bei Gefahr zum Arztbesuch auf.

07.10.2021 | Praxis und Beruf

Damit das Gespräch gelingt

Die Behandlung eines Patienten beginnt nicht erst bei der Therapie, sondern bereits bei der richtigen Übermittlung der Diagnose. Für den Behandlungserfolg ist freilich die fachliche Kompetenz des Arztes wichtig, aber auch die richtige...

04.10.2021 | Primärversorgung

PVE: Großer Bahnhof im Sonnwendviertel

Das Grätzel beim Wiener Hauptbahnhof hat ab sofort ein Primärversorgungszentrum vorzuweisen. Den Versuch sich ganz breit aufzustellen wagen drei junge Mediziner: vom ärztlichen Gespräch bis zur Sozialarbeit und dem Wundmanagement gibt es in...

04.10.2021 | Praxis und Beruf

Wie der Norden lockt

Im Norden Deutschlands suchen viele Städte und Gemeinden händeringend nach Ärzten. Da der Bedarf vielerorts nur mithilfe ausländischer Mediziner gedeckt werden kann, bieten sich auch für heimische Ärzte und und Medizinstudenten exzellente
Perspektiven.

27.09.2021 | Praxis und Beruf

Der Geister-Patient

Läuft Ihre Praxis rund? Wie steht es um ihre Patientenzufriedenheit? Angeheuerte Testpatienten loten aus, ob sich in Ihrer Ordination noch etwas verbessern lässt. Prüfungsangst ist unnötig.

23.09.2021 | Praxis und Beruf

Faszinierende 3D-Körperwelten

Anatomage, Anbieter von medizinischer Visualisierungstechnik, kündigt den neuen Table 8 an. Diese lässt digitale 3D-Körpern wie lebende Menschen funktionieren.

20.09.2021 | Praxis und Beruf

Das Telefax ist nichts für Gesundheitsdaten

Die Versendung von sensiblen Patientendaten per Fax birgt Risiken. In Deutschland etwa mahnen Datenschutzexperten vor hohen Bußgeldern bei Verstoß der Datenschutzgrundverordnung.

16.09.2021 | Praxis und Beruf

Telemedizin ist ein sinnvolles Zusatztool

Sind Patienten und betreuende Ärzte räumlich voneinander getrennt, wirken telemedizinische Tools zwar unterstützend. Diese ersetzen aber keinesfalls den direkten Kontakt zwischen Betroffenen und Medizinern.

16.09.2021 | MedUni Wien

Ganzheitsmedizin – quo vadis?

Ein Verbot von Lehrangeboten komplementärer Medizin an der MedUni Wien hebt sich gegenüber dem Stellenwert der Ganzheitsmedizin im internationalen Vergleich negativ ab.

13.09.2021 | Praxis und Beruf

Vom Diktat zum Text

Einen Text ansagen, das geht für die meisten von uns weit schneller als einen Text schreiben. Und wenn dann ein elektronischer Assistent das Angesagte zu Papier bringt, halten sich die Kosten im Rahmen. 

06.09.2021 | Praxis und Beruf

Personalisierte Mitarbeitermotivation

Motivierte Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital einer jeden Praxis oder Institution. Arbeiten die Angestellten gerne, so sind sie leistungsbereit und voll konzentriert. Welchen Beitrag können Führungskräfte leisten?

03.09.2021 | Praxis und Beruf

Therapien noch besser nutzen

Kann ärztliche Behandlung besser werden, wenn sie mehr als heute auf den einzelnen Patienten eingeht? Wenn sie mehr Daten über die Lebens- und Krankengeschichte ins Auge nehmen kann?

03.09.2021 | Praxis und Beruf

Röntgenkontrastmittel im Wasser

Die in der Medizin verwendeten iodhaltigen Röntgenkontrastmittel gelangen nahezu unverändert in Gewässer. Wie sich diese Menge reduzieren lässt, wurde bereits in Pilotprojekten erforscht. Deutsche Forscher geben nun Empfehlungen für eine breitere Umsetzung.

16.08.2021 | Praxis und Beruf

Wenn Ihre Ordination wieder glänzen soll

Mediziner sind keine Baumanager. Sanierungen oder Umbau von Ordinationen laufen immer wieder aus dem Ruder. Lesen Sie, wie Bedarf, Rechtslage und Finanzierung vor Baustart genau definiert werden sollten.

13.08.2021 | Praxis und Beruf | Online-Artikel

Die Meinung des Patienten zählt

Wir brauchen eine neue Feedbackkultur“, sagt Dr. Gerald Sendlhofer in seinem Buch „Patientensicherheit gewährleisten“. Der Leiter der Stabsstelle Qualitäts- und Risikomanagement am LKH-Universitätsklinikum Graz nutzt hierfür auch ein Smiley-Terminal als Befragungsinstrument.