Skip to main content
main-content

Urologie | Zeitschrift

Journal für Urologie und Urogynäkologie/Österreich

Zeitschrift für Urologie und Urogynäkologie in Klinik und Praxis

Journal für Urologie und Urogynäkologie/Österreich OnlineFirst articles

22.12.2020 | Originalien

Prophylaxe Beckenboden

Der Beckenboden, als funktioneller Muskel, ist nicht nur für die Funktion der Unterbauchorgane verantwortlich, sondern beeinflusst auch maßgeblich die Körperhaltung. Eine geschwächte Muskulatur hat daher weitreichende Auswirkungen. Abgesehen vom …

21.12.2020 | Urologie | Originalien Open Access

Digitale Innovation in der Medizin – die COVID-19-Pandemie als Akzelerator von „digital health“

Die COVID-19-Pandemie hat eine Welle der Digitalisierung in der Medizin ausgelöst. Der Einsatz modernster Technologien wird in den folgenden Jahren Routinediagnostik und Therapieansätze revolutionieren und die Arzt-Patienten-Beziehung positiv beeinflussen.

Aktuelle Ausgaben

Über diese Zeitschrift

Das Journal für Urologie und Urogynäkologie veröffentlicht Originalarbeiten, Übersichten, Fallberichte, Kurzberichte sowie Kommentare aus allen Bereichen, die die Urologie und Urogynäkologie betreffen. Das Journal versteht sich als praxisorientiertes Fortbildungsmagazin und möchte Aktualität und Wissen vermitteln. Namhafte Experten kommen zu Wort und beleuchten Schwerpunkte des Praxisalltags. Dadurch soll die Einbindung neuester Erkenntnisse in die tägliche Routinearbeit erleichtert werden.

Weitere Informationen