Skip to main content
main-content

Journal für Urologie und Urogynäkologie/Österreich OnlineFirst articles

13.01.2020 | Pädiatrische Urologie | Originalien

Fieberhafter Harnwegsinfekt im Kindesalter

Ist eine invasive Diagnostik immer notwendig?

Harnwegsinfekte im Kindesalter sind ein ernst zu nehmendes Erkrankungsbild. Abgesehen von der Akutmorbidität, welche häufig eine stationäre Krankenhausbehandlung notwendig macht, können sie zu langfristigen Funktionseinschränkungen der Niere führen.

08.01.2020 | Urologie | Aktuelles Open Access

Perioperatives Kathetermanagement in der Urogynäkologie

Postoperatives Harnverhalten ist ein häufiges Problem nach Inkontinenz- oder Prolapsoperationen. Durch ödematöse und entzündliche Gewebeveränderungen sowie Schmerzen kann es zu einer unvollständige Blasenentleerung kommen.

Aktuelle Ausgaben

Über diese Zeitschrift

Das Journal für Urologie und Urogynäkologie veröffentlicht Originalarbeiten, Übersichten, Fallberichte, Kurzberichte sowie Kommentare aus allen Bereichen, die die Urologie und Urogynäkologie betreffen. Das Journal versteht sich als praxisorientiertes Fortbildungsmagazin und möchte Aktualität und Wissen vermitteln. Namhafte Experten kommen zu Wort und beleuchten Schwerpunkte des Praxisalltags. Dadurch soll die Einbindung neuester Erkenntnisse in die tägliche Routinearbeit erleichtert werden.

Weitere Informationen