Skip to main content
main-content

Pädiatrie | Zeitschrift

Pädiatrie & Pädologie

Österreichische Zeitschrift für Kinder- & Jugendheilkunde

Pädiatrie & Pädologie OnlineFirst articles

19.01.2021 | Originalien

Todesursache: Bewegungsmangel

Die ignorierte Pandemie des digitalen Lebens, der Arbeit und der Bildung

Haben wir durch globale Lockdowns und die anhaltende Covid-19-Krise einen Kipppunkt in der Dynamik der Digitalisierung erreicht? Haben der Mangel an Bewegung und die fehlende Priorisierung der Gestaltung körperlicher Aktivität unser derzeitiges …

30.11.2020 | Originalien Open Access

Auf dem Weg zur Telemedizin

Erkenntnisse aus 28 Jahren psychosomatischer Medizin

Dieser Beitrag umfasst die Abschiedsrede (2012) zum Ende einer 28-jährigen Tätigkeit als Leiter der Psychosomatik und Psychotherapie innerhalb der Abteilung für allgemeine Pädiatrie der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde im …

20.08.2020 | Pädiatrie | Leitthema

Besonderheiten der Geschlechtsentwicklung bei Kindern und Jugendlichen

Grundlagen, Diagnostik und Management

Störungen, Besonderheiten oder Varianten der Geschlechtsentwicklung („differences of sex development“, DSD) bezeichnen eine Gruppe von Menschen mit angeborenen Diskrepanzen zwischen chromosomalem, gonadalem und phänotypischem Geschlecht.

18.12.2015 | aktuell

Fischöl in der Prävention

Aktuelle Ausgaben

Über diese Zeitschrift

Pädiatrie & Pädologie versteht sich als praxisorientiertes Fortbildungsmagazin und möchte Aktualität und Wissen vermitteln. Namhafte Experten kommen zu Wort und beleuchten Schwerpunkte des Praxisalltags. Dadurch soll die Einbindung neuester Erkenntnisse in die tägliche Routinearbeit erleichtert werden.

Weitere Informationen

Neue App: SpringerMed Fortbildung

Jetzt per App am Handy oder Tablet DFP-Fortbildungen absolvieren.
DFP-Punkte in 8 Fachbereichen sammeln, keine neue Registrierung nötig!

Bildnachweise