Skip to main content
main-content

Neurologie | Zeitschrift

neuropsychiatrie

Psychiatrie, Psychotherapie, Public Mental Health und Sozialpsychiatrie

neuropsychiatrie OnlineFirst articles

21.01.2019 | review

Migraine headache and depression in adults: a systematic Review and Meta-analysis

Migraine is a common brain disorder characterized by frequent and recurrent headache attacks. There are two main types of migraines that are distinguished by their symptoms: the first type is migraine with aura which are characterized by transient …

17.01.2019 | Neurologie | fallbericht

Psychose oder doch Differentialdiagnose?

Eine zuvor gesunde 18-jährigen Patientin wird aufgrund eines erstmals aufgetretenen psychotischen Zustandsbildes in eine psychiatrische Abteilung eingewiesen. Kurz davor erlitt sie eine Art epileptischen Anfall.

09.01.2019 | originalarbeit

„Sie wissen aber schon, Herr M., das wird keine Aufnahme“

Eine qualitative Analyse der Erfahrungen Betroffener im Vorfeld einer angestrebten stationären psychiatrischen Aufnahme

In einer qualitativen Fokusgruppenstudie wurden die Erlebnisse und Sichtweisen von psychiatrieerfahrenen Personen zu den Prozessen im Vorfeld einer psychiatrischen stationären Aufnahme erfasst und mittels Themenanalyse analysiert. Ziel der Studie …

09.01.2019 | originalarbeit

Welche Variablen lässt das Subjektive Familienbild zu?

Eine Social Relations Model Analyse für 461 Patientinnen mit Essstörung

Familien vermitteln Werte, setzen Ansprüche, geben Bindung und unterstützen persönliche Entwicklung. Auch Ablehnung oder Unterdrückung findet in Familien statt. Besonders Jugendliche können unter dysfunktionalen Familienbeziehungen leiden. Bei …

17.10.2018 | übersicht

Meta-Analyse der Evaluationsergebnisse psychiatrischer-psychosomatischer Rehabilitation in Österreich

Da psychische Erkrankungen eine zunehmende Ursache für Frühpensionierungen bzw. Berufsunfähigkeits- und Invaliditätspensionierungen sowie Krankenstände sind [ 1 , 2 ], wurden zunächst in Deutschland und in weiterer Folge auch in Österreich …

Aktuelle Ausgaben

Über diese Zeitschrift

Die Zeitschrift ist das offizielle Organ der „Österreichischen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik" und der "Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie". Sie veröffentlicht Übersichten zu relevanten Themen des Fachs, Originalarbeiten, Kasuistiken sowie Briefe an die Herausgeber. Zudem wird auch Buchbesprechungen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Personalia, Standes- und Berufspolitik sowie Kongressankündigungen Raum gewidmet.

Thematisch ist das Fach Psychiatrie und die Methoden der Psychotherapie in allen ihren Facetten vertreten. Die Zeitschrift richtet sich somit an alle Berufsgruppen, die sich mit Ursachen, Erscheinungsformen und Behandlungsmöglichkeiten von psychischen Störungen beschäftigen.

Weitere Informationen