Skip to main content
main-content

Neurologie | Zeitschrift

neuropsychiatrie

Psychiatrie, Psychotherapie, Public Mental Health und Sozialpsychiatrie

neuropsychiatrie OnlineFirst articles

06.11.2019 | Case Report Open Access

Case-based blended eLearning scenarios—adequate for competence development or more?

The integration of the interactive case-based e‑Learning into the Medical Curriculum of Vienna was initiated in 2014. Teachers and students provide real-life patient cases and background information, which is integrated into an online platform of …

06.09.2019 | review Open Access

Risk factors for problematic smartphone use in children and adolescents: a review of existing literature

In recent years, the worldwide percentage of smartphone owners and users has increased steadily [ 1 ]. With features including, among others, communication, Internet, and multimedia [ 2 ], smartphones—not least because of their ease of access [ 3 …

12.07.2019 | review

Systematic review and meta-analysis of the association between smoking and the incidence of frailty

Frailty is a decline in various aspects of body’s physiological system which can result in increased people’s dependency, mobility, and mortality when confronted with stressors [ 1 – 4 ]. Frailty is associated with negative health consequences …

03.07.2019 | originalarbeit

Psychosoziale berufliche Rehabilitation in einer Arbeitswelt 4.0 – Zwischen Anforderungen und Bedürfnissen

Über die Auswirkungen der zunehmenden Digitalisierung und Automatisierung auf die zukünftige Arbeitswelt (Stichwort: „Arbeit 4.0“ oder „Industrie 4.0“ Unter „Industrie 4.0“ werden die derzeitigen Entwicklungen rund um vernetzte Cyber-Physische …

02.04.2019 | originalarbeit Open Access

Deskriptive Untersuchung der stationären Aufenthalte von Patienten mit emotional instabiler Persönlichkeitsstörung in Österreich zwischen 2001 und 2016 mit besonderer Berücksichtigung von Alter, Geschlecht und Aufenthaltsdauer

Die emotional instabile Persönlichkeitsstörung (EIPS, F60.3) zählt im International Statistical Classification of Diseases and Related Health Problems (ICD-10) Klassifikationssystem, Kapitel V, psychische und Verhaltensstörungen (F00-F99) zu den …

Aktuelle Ausgaben

Über diese Zeitschrift

Die Zeitschrift ist das offizielle Organ der „Österreichischen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik" und der "Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie". Sie veröffentlicht Übersichten zu relevanten Themen des Fachs, Originalarbeiten, Kasuistiken sowie Briefe an die Herausgeber. Zudem wird auch Buchbesprechungen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Personalia, Standes- und Berufspolitik sowie Kongressankündigungen Raum gewidmet.

Thematisch ist das Fach Psychiatrie und die Methoden der Psychotherapie in allen ihren Facetten vertreten. Die Zeitschrift richtet sich somit an alle Berufsgruppen, die sich mit Ursachen, Erscheinungsformen und Behandlungsmöglichkeiten von psychischen Störungen beschäftigen.

Weitere Informationen

Neue App: SpringerMed Fortbildung

Jetzt per App am Handy oder Tablet DFP-Fortbildungen absolvieren.
DFP-Punkte in 8 Fachbereichen sammeln, keine neue Registrierung nötig!

Bildnachweise