Skip to main content
main-content

Psychiatrie Psychosomatik Psychotherapie | Zeitschrift

psychopraxis. neuropraxis

psychopraxis. neuropraxis 6/2017

Ausgabe 6/2017

Inhaltsverzeichnis ( 10 Artikel )

13.11.2017 | Brief der Herausgeberin | Ausgabe 6/2017

Tatsächlich ist vieles möglich!

Dr. Nilufar Mossaheb M.Sc.

08.11.2017 | Panorama | Ausgabe 6/2017

Panorama

01.12.2017 | aktuell | Ausgabe 6/2017

Epilepsie-Studie - Frühe Gehirn-OP verhindert Epilepsie-Anfälle

01.12.2017 | aktuell | Ausgabe 6/2017

Monoklonaler Antikörper hilft bei Migräne

08.11.2017 | Neurologie | Ausgabe 6/2017

Kognition und MS – ein unterschätztes Problem

Prof. Dr. phil. Dipl.-Psych. Iris-Katharina Penner

20.10.2017 | Neurologie | Ausgabe 6/2017

Morbus Parkinson

Beispiele aus der Praxis
Prim. PD Dr. Regina Katzenschlager

07.11.2017 | Neurologie | Ausgabe 6/2017 Open Access

Erfolgreiche Behandlung der Fluktuationen und Dyskinesien beim Parkinsonsyndrom

Therapie mittels intrajejunal intestinalem Gel
Prim. Univ.-Prof. Dr. Gerhard Ransmayr

06.11.2017 | Alkohol | Psychiatrie | Ausgabe 6/2017

Alkoholabhängigkeit – eine chronische Krankheit

Behandlungsverlauf von zwei „schwierigen“ Patienten
Dr. Ali Zoghlami

19.09.2017 | Psychiatrie | Ausgabe 6/2017

Tagesklinik – mehr als eine Station ohne Betten

Stefanie Süßenbacher, Andrea Gmeiner, Ao. Univ.-Prof. Dr. Michaela Amering

28.07.2017 | Psychiatrie | Ausgabe 6/2017

Psychiatrische Versorgung – wer betreut?

„IF“ it happens in time – Psychoseanzeichen frühzeitig erkennen und behandeln
Prim. Dr. Robert Herz, Andrea Czelecz, Christine Gadinger-Häupl, Sandra Köck, Christina Ithurralde, Bettina Schlosser-Natter

Aktuelle Ausgaben