Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.06.2019 | Originalien | Ausgabe 2/2019

Journal für Gastroenterologische und Hepatologische Erkrankungen 2/2019

Konsensus zu den „Tumorboard Essentials“ beim metastasierten kolorektalen Karzinom

Zeitschrift:
Journal für Gastroenterologische und Hepatologische Erkrankungen > Ausgabe 2/2019
Autoren:
Prim. Univ. Prof. Dr. Thomas Grünberger, P. Jonas, R. Lutz, T. Fritz, B. Grünberger
Wichtige Hinweise

Hinweis des Verlags

Der Verlag bleibt in Hinblick auf geografische Zuordnungen und Gebietsbezeichnungen in veröffentlichten Karten und Institutsadressen neutral.

Zusammenfassung

Wichtig in der Diagnose und Therapieentscheidung bei Patienten mit metastasiertem kolorektalem Karzinom ist die Diskussion im Rahmen eines multidisziplinären Tumorboards (MDT). Im Rahmen eines Konsensus aller daran beteiligten Fachgesellschaften wurden die Notwendigkeiten der einzufordernden Information über den Patienten vor Besprechung definiert. Zusätzlich wurden die Kernspezialisten und mögliche ergänzende Kollegen festgelegt, die der MDT-Besprechung beiwohnen sollen. Einer Standardisierung in der Behandlung des mit 5000 Neuerkrankungen pro Jahr sehr häufigen Malignoms in Österreich steht somit wenig im Weg.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2019

Journal für Gastroenterologische und Hepatologische Erkrankungen 2/2019 Zur Ausgabe

Editorial

Editorial