Skip to main content
Erschienen in: psychopraxis. neuropraxis 5/2019

10.09.2019 | Neurologie | Neurologie

Die „einfache“ zervikale Dystonie

Eine fallorientierte Darstellung

verfasst von: a.o. Univ.-Prof. Dr. Thomas Sycha

Erschienen in: psychopraxis. neuropraxis | Ausgabe 5/2019

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Die Fehlhaltung bei zervikaler Dystonie ist oft durch ein komplexes Zusammenspiel mehrerer Muskeln bedingt. Es gibt jedoch auch Fälle, die durch die dystone Aktivität eines Muskels bedingt sind. Die Inspektion und Palpation ermöglichen die einfache Identifizierung. Eine Abgrenzung gegenüber somatoformen Bewegungsstörungen und motorischen Tics sowie der Ausschluss einer sekundären Dystonie sind wichtig, spielen aber für die Wahl der symptomatischen Therapie (fokale Chemodenervierung mittels Botulinumtoxin) nur eine untergeordnete Rolle.
Metadaten
Titel
Die „einfache“ zervikale Dystonie
Eine fallorientierte Darstellung
verfasst von
a.o. Univ.-Prof. Dr. Thomas Sycha
Publikationsdatum
10.09.2019
Verlag
Springer Vienna
Schlagwort
Neurologie
Erschienen in
psychopraxis. neuropraxis / Ausgabe 5/2019
Print ISSN: 2197-9707
Elektronische ISSN: 2197-9715
DOI
https://doi.org/10.1007/s00739-019-00591-x

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2019

psychopraxis. neuropraxis 5/2019 Zur Ausgabe

Panorama

Panorama

www.gesundheitswirtschaft.at

Mit den beiden Medien ÖKZ und QUALITAS unterstützt Gesundheitswirtschaft.at das Gesundheitssystem durch kritische Analysen und Information, schafft Interesse für notwendige Veränderungen und fördert Initiative. Die ÖKZ ist seit 1960 das bekannteste Printmedium für Führungskräfte und Entscheidungsträger im österreichischen Gesundheitssystem. Die QUALITAS verbindet seit 2002 die deutschsprachigen Experten und Praktiker im Thema Qualität in Gesundheitseinrichtungen.

zur Seite

www.pains.at

P.A.I.N.S. bietet vielfältige und aktuelle Inhalte in den Bereichen Palliativmedizin, Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerzmedizin. Die Informationsplattform legt einen besonderen Schwerpunkt auf hochwertige Fortbildung und bietet Updates und ausgewählte Highlight-Beiträge aus Schmerznachrichten und Anästhesie Nachrichten.

zur Seite