Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Psychotherapie Forum 1-2/2019

27.05.2019 | editorial

Gender: Diskurse und Perspektiven für die Psychotherapie

verfasst von: Brigitte Schigl, Leonore Lerch

Erschienen in: Psychotherapie Forum | Ausgabe 1-2/2019

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Geschlecht und Geschlechtlichkeit sind in der Psychotherapie seit ihren Anfängen Thema. Die Wirkung von Geschlechtskonstruktionen und -zugehörigkeiten im Sinne von Gender wurden allerdings in den meisten Psychotherapieverfahren nur wenig beschrieben. Geschlecht wird sozial auf vielfältige Weise hergestellt, und schafft Differenz, Ungleichheit, Hierarchien und Benachteiligungen. Nach über 100 Jahren internationaler Frauenbewegungen und Frauenwahlrecht sowie 50 Jahren feministischer Psychotherapie sollte man meinen, dass Gender auch im Mainstream der Psychotherapie-Praxis angekommen ist. …
Metadaten
Titel
Gender: Diskurse und Perspektiven für die Psychotherapie
verfasst von
Brigitte Schigl
Leonore Lerch
Publikationsdatum
27.05.2019
Verlag
Springer Vienna
Erschienen in
Psychotherapie Forum / Ausgabe 1-2/2019
Print ISSN: 0943-1950
Elektronische ISSN: 1613-7604
DOI
https://doi.org/10.1007/s00729-019-0121-2