Skip to main content
main-content

Innere Medizin | Zeitschrift

Wiener klinisches Magazin

Wiener klinisches Magazin 3/2016

Ausgabe 3/2016

Inhaltsverzeichnis ( 12 Artikel )

01.06.2016 | Editorial | Ausgabe 3/2016

Die Beharrlichkeit des Systems

Kurzfristige Budgetüberlegungen lassen wenig Spielraum
Verena Kienast

01.06.2016 | Panorama | Ausgabe 3/2016

Panorama

01.06.2016 | Einführung zum Thema | Ausgabe 3/2016

53. Kongress der Europäischen Nephrologischen Gesellschaft

„From big data to personalized therapy – biostatistics meets molecular medicine“
Prim. Prof. Dr. Karl Lhotta

01.06.2016 | Schwerpunkt ERA-EDTA | Ausgabe 3/2016 Open Access

Der labile Kalziumpool in Hämodialysepatienten

Dr. Markus Pirklbauer

01.06.2016 | Schwerpunkt ERA-EDTA | Ausgabe 3/2016

Diagnostik bei renaler Osteodystrophie

Was ist sinnvoll?
Priv. Doz. Dr. med. Daniel Cejka

01.06.2016 | Schwerpunkt ERA-EDTA | Ausgabe 3/2016 Open Access

The nasal microbiome in granulomatosis with polyangiitis

M.D. Andreas Kronbichler

01.06.2016 | Schwerpunkt ERA-EDTA | Ausgabe 3/2016

Mediators of necroinflammation in kidney disease

M.D. Hans-Joachim Anders

01.06.2016 | aktuell | Ausgabe 3/2016

Suche nach der individualisierten Therapie für chronische Nierenerkrankungen. Risiko: Bluthochdruck, Diabetes & Adipositas

01.06.2016 | aktuell | Ausgabe 3/2016

Strahlentherapie als Alternative zur Radikaloperation. Blasenkrebs schonender behandeln

01.06.2016 | Onkologie | Ausgabe 3/2016

Chemotherapie und/oder Immuntherapie?

Anmerkungen zu Effizienz und Effektivität der Krebsbehandlung
Prof. Dr. Volker Schirrmacher

01.06.2016 | aktuell | Ausgabe 3/2016

PBC nicht übersehen

01.06.2016 | Onkologie | Ausgabe 3/2016

Pankreaskarzinom

Risikofaktoren, Hochrisikodefinition und mögliche Screeningmaßnahmen
Dr. Florian Obermair, Dr. Ulrich Popper, Dr. Franz Romeder, OA Priv.-Doz. Holger Rumpold

Aktuelle Ausgaben