Skip to main content
Erschienen in: Urologie in der Praxis 1/2020

29.01.2020 | Prostatakarzinom | Extended Abstract

Das Prostatakarzinom im Alter – Wo kann die Radiotherapie helfen?

verfasst von: Prof. Dr. med. Daniel R. Zwahlen, MBA

Erschienen in: Urologie in der Praxis | Ausgabe 1/2020

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

In der Schweiz werden pro Jahr etwa 6200 Neuerkrankungen diagnostiziert und 1300 (d. h. ungefähr 4,9 % bzw. beinahe 5 von 100 Männer) versterben gemäss den aktuellen epidemiologischen Erhebungen der Krebsregister am Prostatakarzinom. Der Prostatakrebs stellt mittlerweile die häufigste Krebserkrankung des Mannes in der Schweiz dar. Prostatakrebs betrifft aber in erster Linie ältere Männer, und bei Männern unter 55 Jahren treten nur wenige Fälle auf. Anschliessend nehmen die Erkrankungsraten bis zum 74. Altersjahr zu, sind jedoch in noch höherem Alter wieder rückläufig. Die Sterberaten nehmen ab dem 70. Altersjahr stark zu. Das mittlere Erkrankungsalter (Median) beträgt 69 Jahre. Das mittlere Sterbealter (Median) beträgt 82 Jahre. Neuere Daten der Schweizer Krebsregister zeigen, dass 5 Jahre nach einer Prostatakrebsdiagnose noch 78 % der erkrankten Männer am Leben sind. Unter Berücksichtigung des Sterberisikos durch andere Todesursachen beträgt die 5‑Jahres-Überlebensrate 88 %. Erfreulich ist, dass die 10-Jahres-Überlebensraten zwischen 1998 und 2012 von 73 % auf 78 % zunahmen [1]. Die leichte Verbesserung der Überlebensaussichten wird auf die Fortschritte bei der Therapie und eine frühzeitigere Entdeckung zurückgeführt. Vorsorgeuntersuchungen können jedoch gerade bei Männern über 70 Jahre zu einer Überdiagnose von indolenten Fällen und zu Überbehandlungen führen [2]. Dies ist insbesondere von Bedeutung, als durch den demografischen Effekt ein starker Zuwachs der älteren Bevölkerung in den nächsten 10 Jahren zu erwarten ist. Die steigende Zahl von Männern mit Prostatakrebs wird Auswirkungen haben auf einen Teil des Schweizer Gesundheitssystems im Hinblick auf die Bereitstellung von Ressourcen im urologischen und radioonkologischen Therapiebereich und folglich die Kosten im Schweizer Gesundheitswesen mitbeeinflussen. …
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Arndt V, Feller A, Hauri D, Heusser R, Junker C, Kuehni C, Lorez M, Pfeiffer V, Roy E, Schindler M (2016) Schweizer Krebsbericht 2015 – Stand und Entwicklung. In: Bundesamt für Statistik (BFS), Schweizer Krebsregister (SKKR (Hrsg) 14 Gesundheit. Schweizerische Eidgenossenschaft, Eidgenossisches Departement des Inneren EDI, Bundesamt für Statistik, Neuchâtel, S 1177–1500. ISBN 978-3-303-14235‑6 (Korrigierte Version vom [16.06.2016]) Arndt V, Feller A, Hauri D, Heusser R, Junker C, Kuehni C, Lorez M, Pfeiffer V, Roy E, Schindler M (2016) Schweizer Krebsbericht 2015 – Stand und Entwicklung. In: Bundesamt für Statistik (BFS), Schweizer Krebsregister (SKKR (Hrsg) 14 Gesundheit. Schweizerische Eidgenossenschaft, Eidgenossisches Departement des Inneren EDI, Bundesamt für Statistik, Neuchâtel, S 1177–1500. ISBN 978-3-303-14235‑6 (Korrigierte Version vom [16.06.2016])
2.
Zurück zum Zitat Lu-Yao GL et al (2015) Fifteen-year outcomes following conservative management among men aged 65 years or older with localized prostate cancer. Eur Urol 68(5):805–811CrossRef Lu-Yao GL et al (2015) Fifteen-year outcomes following conservative management among men aged 65 years or older with localized prostate cancer. Eur Urol 68(5):805–811CrossRef
3.
Zurück zum Zitat Cornford P et al (2017) EAU-ESTRO-SIOG guidelines on prostate cancer. Part II: treatment of relapsing, metastatic, and castration-resistant prostate cancer. Eur Urol 71(4):630–642CrossRef Cornford P et al (2017) EAU-ESTRO-SIOG guidelines on prostate cancer. Part II: treatment of relapsing, metastatic, and castration-resistant prostate cancer. Eur Urol 71(4):630–642CrossRef
4.
Zurück zum Zitat Sanda MG et al (2018) Clinically localized prostate cancer: aUA/ASTRO/SUO guideline. Part I: risk stratification, shared decision making, and care options. J Urol 199(3):683–690CrossRef Sanda MG et al (2018) Clinically localized prostate cancer: aUA/ASTRO/SUO guideline. Part I: risk stratification, shared decision making, and care options. J Urol 199(3):683–690CrossRef
5.
Zurück zum Zitat Droz JP et al (2017) Management of prostate cancer in elderly patients: recommendations of a task force of the international society of geriatric oncology. Eur Urol 72(4):521–531CrossRef Droz JP et al (2017) Management of prostate cancer in elderly patients: recommendations of a task force of the international society of geriatric oncology. Eur Urol 72(4):521–531CrossRef
6.
Zurück zum Zitat Catton CN et al (2017) Randomized trial of a hypofractionated radiation regimen for the treatment of localized prostate cancer. J Clin Oncol 35(17):1884–1890CrossRef Catton CN et al (2017) Randomized trial of a hypofractionated radiation regimen for the treatment of localized prostate cancer. J Clin Oncol 35(17):1884–1890CrossRef
7.
Zurück zum Zitat Dearnaley D et al (2016) Conventional versus hypofractionated high-dose intensity-modulated radiotherapy for prostate cancer: 5‑year outcomes of the randomised, non-inferiority, phase 3 CHHiP trial. Lancet Oncol 17(8):1047–1060CrossRef Dearnaley D et al (2016) Conventional versus hypofractionated high-dose intensity-modulated radiotherapy for prostate cancer: 5‑year outcomes of the randomised, non-inferiority, phase 3 CHHiP trial. Lancet Oncol 17(8):1047–1060CrossRef
8.
Zurück zum Zitat de Crevoisier R et al (2018) Daily versus weekly prostate cancer image guided radiation therapy: phase 3 multicenter randomized trial. Int J Radiat Oncol Biol Phys 102(5):1420–1429CrossRef de Crevoisier R et al (2018) Daily versus weekly prostate cancer image guided radiation therapy: phase 3 multicenter randomized trial. Int J Radiat Oncol Biol Phys 102(5):1420–1429CrossRef
9.
Zurück zum Zitat Jackson WC et al (2019) Stereotactic body radiation therapy for localized prostate cancer: a systematic review and meta-analysis of over 6,000 patients treated on prospective studies. Int J Radiat Oncol Biol Phys 104(4):778–789CrossRef Jackson WC et al (2019) Stereotactic body radiation therapy for localized prostate cancer: a systematic review and meta-analysis of over 6,000 patients treated on prospective studies. Int J Radiat Oncol Biol Phys 104(4):778–789CrossRef
Metadaten
Titel
Das Prostatakarzinom im Alter – Wo kann die Radiotherapie helfen?
verfasst von
Prof. Dr. med. Daniel R. Zwahlen, MBA
Publikationsdatum
29.01.2020
Verlag
Springer Vienna
Schlagwort
Prostatakarzinom
Erschienen in
Urologie in der Praxis / Ausgabe 1/2020
Print ISSN: 2661-8737
Elektronische ISSN: 2661-8745
DOI
https://doi.org/10.1007/s41973-020-00082-2

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2020

Urologie in der Praxis 1/2020 Zur Ausgabe

Extended Abstract

Blasenkarzinom im Alter

News-Screen Urologie

News-Screen Urologie