Skip to main content
main-content

Journal für Urologie und Urogynäkologie/Schweiz OnlineFirst articles

19.05.2022 | Originalien

Klinische Fachspezialisten in der Urologie II: ambulante Einsatzmöglichkeiten am Beispiel der Neurourologie

Klinische Fachspezialisten*innen stellen ein Bindeglied zwischen ärztlichem und pflegerischem Personal dar und ermöglichen klinisch-medizinisch interessierten Pflegefachpersonen eine spannende Weiterbildung. Im Kantonsspital Winterthur werden im …

Open Access 13.05.2022 | Originalien

Nachkontrolle beim kurativ behandelten Prostatakarzinom

Prostatakrebs ist in der Schweiz die häufigste Krebserkrankung bei Männern und die zweithäufigste Krebstodesursache. Doch die Heilungschancen sind gut, wenn ein Tumor im Frühstadium erkannt wird.Eine kurative Therapie kann entweder durch die …

Open Access 04.04.2022 | Originalien

Patientenprofit einer präoperativen urologischen Sprechstunde

Angesichts der Zunahme von chronischen Erkrankungen, demografischen Veränderungen und Polymorbidität gewinnen operative Behandlung und Versorgung an Relevanz [ 1 ]. Einerseits ist es möglich, Leben zu retten und die Lebensqualität zu verbessern …

23.12.2021 | Originalien

Psychoonkologie als Teil eines ganzheitlichen Behandlungskonzepts bei Krebs

Eine Krebserkrankung sowie deren Behandlungen sind meist mit vielen körperlichen, sozialen und auch psychischen Belastungen verbunden. Rund 30 % der onkologischen PatientInnen entwickeln innerhalb des Krankheitsverlaufs eine psychische Störung …

29.11.2021 | Originalien

Radiotherapie beim Prostatakarzinom – kurativ und palliativ

Die primäre perkutane, interstitielle oder kombinierte Strahlentherapie des Prostatakarzinoms bietet wie die Chirurgie die Aussicht auf eine dauerhafte Heilung der Tumorerkrankung und kann in jedem Stadium eingesetzt werden. Dank zahlreicher …

Aktuelle Ausgaben

Über diese Zeitschrift

Das Journal Urologie in der Praxis veröffentlicht Originalarbeiten, Übersichten, Fallberichte, Kurzberichte sowie Kommentare aus allen Bereichen, die die Urologie und Urogynäkologie betreffen. Das Journal versteht sich als praxisorientiertes Fortbildungsmagazin und möchte Aktualität und Wissen vermitteln. Namhafte Experten kommen zu Wort und beleuchten Schwerpunkte des Praxisalltags. Dadurch soll die Einbindung neuester Erkenntnisse in die tägliche Routinearbeit erleichtert werden.

Metadaten
Titel
Urologie in der Praxis
Abdeckung
Volume 19/2017 - Volume 24/2022
Verlag
Springer Vienna
Elektronische ISSN
2661-8745
Print ISSN
2661-8737
Zeitschriften-ID
41973