Skip to main content
main-content

Pädiatrie | Zeitschrift

Pädiatrie & Pädologie 1/2010
Pädiatrie & Pädologie

Ausgabe 1/2010

share
TEILEN
insite
SUCHEN

Inhaltsverzeichnis (9 Artikel)

01.02.2010 | Inhalt

Gedeihen

01.02.2010 | Panorama

World Vision; Hilfe für Haiti

01.02.2010 | Ernährung

Muttermilch – eine natürliche Quelle von Pre-und Probiotika zur Stimulation der kindlichen Darmflora
Muttermilch ist als natürliches synbiotisches Lebensmittel zu betrachten
Univ.-Prof. Dr. Karl Zwiauer

01.02.2010 | Neonatologie

Non-nutritives Saugen am Beruhigungsschnuller
Vorteile, Nachteile und die Assoziation mit dem Plötzlichen Säuglingstod
Dr. Marie Hanzer, H. Zotter, W. Sauseng, G. Pichler, W. Müller, R. Kerbl

01.02.2010 | Kindesmissbrauch

Vom Umgang mit pädosexuellen Straftätern; Verdacht auf Kindesmissbrauch – was tun?
Such- und Suchthandlungen kann man kontrollieren und durch befriedigendere, beglückendere, salutogenere ersetzen; Verdächtige Traumen, wie Hämatome und Frakturen, sollten abgeklärt werden
Univ. Prof. i. R. Dr. iur. Rotraud A. Perner

01.02.2010 | Notfall Anaphylaxie

Klinische Relevanz und State of the art-Versorgung von Nahrungsmittel-induzierten Anaphylaxien
Dipl.-Biol., Medizinjournalisitin W. Paukstadt

01.02.2010 | Politische Kindermedizin

Wem gehört die Psychosomatik?
Nicht das Vorrecht eines Faches, sondern eine Verpflichtung aller Fachbereiche
Ass.-Prof. Dr. Brigitte Hackenberg

01.02.2010 | Aktuell

Präsaisonale Auffrischungsimpfung für Pollenallergiker; Österreichische Leitlinie zur spezifischen Immuntherapie; Sublinguale Immuntherapie bei Frühblüher-Allergie; Perspektiven aktueller Impfempfehlungen; Hilfe zur Selbsthilfe für Kinder und Jugendliche; RSV-Schutz: Die Saison ist noch nicht vorbei; Durchbruch in der Stammzellforschung
Das Konzept der Booster-Immuntherapie ist heute im allergologischen Alltag gut etabliert; Umfassende Daten zur Wirksamkeit und Sicherheit haben hohen Stellenwert; Ein standardisiertes Allergenpräparat stellt sich vor; Rezente Daten und Entwicklungen, präsentiert im Rahmen der 105. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin in Mannheim; Seit Dezember ergänzt die neue Tagesklinik das Angebot der Universitätsklinik für Kinder-und Jugendpsychiatrie, Salzburg; Auf eine konsequente Impfprävention bei Frühgeborenen und andere Risikogruppen ist zu achten; Aus einer einzelnen Fruchtwasserstammzelle des Menschen können so genannte “Embryoid bodies” gebildet werden

01.02.2010 | Produkte

Prevenar 13®