Skip to main content
main-content

16.08.2021 | Onkologie und Hämatologie | Studiennews | Onlineartikel

Möglicher Marker für den Erfolg der Immuntherapie bei Lungenkrebs identifiziert

In einem in „Science Translational Medicine“ erschienenen Paper identifizierte eine Forschungsgruppe der MedUni Wien unter Leitung von Herwig Moll (Zentrum für Physiologie und Pharmakologie) einen möglichen Marker für den Erfolg der Immuntherapie bei LungenkrebspatientInnen, und klärte die zugrundeliegenden molekularen Vorgänge auf.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Bildnachweise