Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Journal für Klinische Endokrinologie und Stoffwechsel 4/2022

01.11.2022 | Mitteilungen der APED

Metabolisches und psychosoziales Outcome bei Anwendung des Hybrid-Closed-Loop-Systems CamAPS FX bei Kleinkindern mit Typ-1-Diabetes

verfasst von: Assoz. Prof. PD. Dr. Sabine E. Hofer, Elke Fröhlich-Reiterer, Maria Fritsch, Martin Tauschmann, Birgit Rami-Merhar

Erschienen in: Journal für Klinische Endokrinologie und Stoffwechsel | Ausgabe 4/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

  • Das Diabetesmanagement bei Kleinkindern mit Typ-1-Diabetes ist sehr fordernd. Sowohl die Nahrungsaufnahme als auch das Ausmaß der körperlichen Aktivität sind unvorhersehbar, die Insulindosierung daher schwierig.
  • Bei der KidsAP02-Studie wurden in randomisierter Reihenfolge für vier Monate eine normale Insulinpumpe und ein Glukosesensor verwendet, für weitere vier Monate ein Hybrid-Closed-Loop-System.
  • Unter Anwendung eines Hybrid-Closed-Loop-Systems mit automatischer Insulinanpassung basierend auf kontinuierlich gemessenen Glukosewerten konnte die Diabeteseinstellung bei Kleinkindern verbessert werden – HbA1c-Reduktion um 0,4 %.
  • Mit dem Hybrid-Closed-Loop-System konnten Kleinkinder täglich um 2,1 h länger den Glukosezielbereich erreichen, und dies, ohne dass dabei mehr Hypoglykämien aufgetreten wären.
  • Das psychosoziale Outcome in semistrukturierten Interviews zeigt Verbesserungen des Nachtschlafs und der Lebensqualität für die gesamte Familie.
  • Daher empfehlen wir bei Kleinkindern mit Diabetes vorzugsweise die Therapie mit einem Hybrid-Closed-Loop-System zu wählen.
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Ware J et al (2022) Randomized trial of closed-loop control in very young children with type 1 diabetes. N Engl J Med 386:209–219 CrossRefPubMed Ware J et al (2022) Randomized trial of closed-loop control in very young children with type 1 diabetes. N Engl J Med 386:209–219 CrossRefPubMed
2.
Zurück zum Zitat Hart RI et al (2022) Parents’ experiences of using remote monitoring technology to manage type 1 diabetes in very young children during a clinical trial: Qualitative study. Diabet Med 39:e14828 CrossRefPubMedPubMedCentral Hart RI et al (2022) Parents’ experiences of using remote monitoring technology to manage type 1 diabetes in very young children during a clinical trial: Qualitative study. Diabet Med 39:e14828 CrossRefPubMedPubMedCentral
3.
Zurück zum Zitat Kimbell B et al (2022) Parents’ views about healthcare professionals having real-time remote access to their young child’s diabetes data: qualitative study. Pediatr Diabetes 23:799–808 CrossRefPubMedPubMedCentral Kimbell B et al (2022) Parents’ views about healthcare professionals having real-time remote access to their young child’s diabetes data: qualitative study. Pediatr Diabetes 23:799–808 CrossRefPubMedPubMedCentral
4.
Zurück zum Zitat De Beaufort C et al (2021) Psychological well-being of parents of very young children with type 1 diabetes—baseline assessent. Front Endocrinol 12:721082 CrossRef De Beaufort C et al (2021) Psychological well-being of parents of very young children with type 1 diabetes—baseline assessent. Front Endocrinol 12:721082 CrossRef
6.
Zurück zum Zitat Fuchs J, Allen JM, Boughton CK, Wilinska ME, Thankamony A, Beaufort C de, Campbell F, Yong J, Froehlich-Reiterer E, Mader JK, Hofer SE, Kapellen TM, Rami-Merhar B, Tauschmann M, Hood K, Kimbell B, Lawton J, Roze S, Sibayan J, Cohen N, Hovorka R, KidsAP Consortium (2021) Assessing the efficacy, safety and utility of closed-loop insulin delivery compared with sensor-augmented pump therapy in very young children with type 1 diabetes (KidsAP02 Study): an open-label, multicentre, multinational, randomised cross-over study protocol. BMJ Open 11:e042790 Fuchs J, Allen JM, Boughton CK, Wilinska ME, Thankamony A, Beaufort C de, Campbell F, Yong J, Froehlich-Reiterer E, Mader JK, Hofer SE, Kapellen TM, Rami-Merhar B, Tauschmann M, Hood K, Kimbell B, Lawton J, Roze S, Sibayan J, Cohen N, Hovorka R, KidsAP Consortium (2021) Assessing the efficacy, safety and utility of closed-loop insulin delivery compared with sensor-augmented pump therapy in very young children with type 1 diabetes (KidsAP02 Study): an open-label, multicentre, multinational, randomised cross-over study protocol. BMJ Open 11:e042790
Metadaten
Titel
Metabolisches und psychosoziales Outcome bei Anwendung des Hybrid-Closed-Loop-Systems CamAPS FX bei Kleinkindern mit Typ-1-Diabetes
verfasst von
Assoz. Prof. PD. Dr. Sabine E. Hofer
Elke Fröhlich-Reiterer
Maria Fritsch
Martin Tauschmann
Birgit Rami-Merhar
Publikationsdatum
01.11.2022
Verlag
Springer Vienna
Erschienen in
Journal für Klinische Endokrinologie und Stoffwechsel / Ausgabe 4/2022
Print ISSN: 1998-7773
Elektronische ISSN: 1998-7781
DOI
https://doi.org/10.1007/s41969-022-00182-z

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2022

Journal für Klinische Endokrinologie und Stoffwechsel 4/2022 Zur Ausgabe

Editorial

Editorial