Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.06.2019 | op-pflege | Ausgabe 5/2019

ProCare 5/2019

Vorhersagemarker für das Komplikationsrisiko

Chirurgische Eingriffe bei älteren Patienten

Zeitschrift:
ProCare > Ausgabe 5/2019
Autor:
Hardy-Thorsten Panknin
Wichtige Hinweise
Prof. Dr. med. Stefan Schröder, MHBA, Chefarzt der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie, Krankenhaus Düren.
Die Fortschritte der OP-Technik und der modernen Narkoseverfahren erlauben es heute, größere operative Eingriffe auch bei älteren und hochbetagten Patenten durchzuführen. Bei der Indikationsstellung muss jedoch in diesen Fällen gleichzeitig das erhöhte perioperative Komplikationsrisiko dieser Patientengruppe bedacht werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Abo für ProCare kostenpflichtig

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2019

ProCare 5/2019 Zur Ausgabe

OriginalPaper

pflegebildung