Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.12.2013 | Pflegewissenschaft | Ausgabe 10/2013

ProCare 10/2013

Theoretical Sampling

Theorie und Praxis der theoretischen Stichprobenbildung in der qualitativen Pflegeforschung

Zeitschrift:
ProCare > Ausgabe 10/2013
Autor:
Mag. Dr. Martin Nagl-Cupal
Vorliegender Beitrag widmet sich der theoretischen Stichprobenbildung (Theoretical Sampling) im Rahmen der qualitativen Forschung. Es soll versucht werden darzustellen, welche Überlegungen dabei der theoretischen und der praktischen Auswahl von Untersuchungspersonen zugrunde liegen und wie in konkreten Forschungssituationen auf diese Überlegungen Bezug genommen wird. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2013

ProCare 10/2013 Zur Ausgabe