Skip to main content
main-content

Endokrinologie und Reproduktionsmedizin | Zeitschrift

Journal für Gynäkologische Endokrinologie/Schweiz

Revue de Endocrinologie Gynécologique

Journal für Gynäkologische Endokrinologie/Schweiz OnlineFirst articles

12.02.2019 | Gynäkologische Endokrinologie

Management des polyzystischen Ovarsyndroms (PCOS) in verschiedenen Lebensphasen

Das PCOS (Polyzystisches Ovarsyndrom) ist mit einer Prävalenz von 8 bis 13 % die häufigste endokrine Erkrankung von Frauen im reproduktionsfähigen Alter. Aufgrund der hereditären und heterogenen Symptomatik mit metabolischer, fertilitätsmindernder …

12.02.2019 | Prävention

Management von gesunden BRCA1/2-Mutationsträgerinnen („previvors“)

In der Allgemeinbevölkerung sind BRCA1- und BRCA2-Mutationen selten. Für Betroffene bedeutet die Diagnose aber hohe Lebenszeitrisiken vor allem für Mamma- und Ovarialkarzinome in oft jungem Alter. Je nach Mutation, Alter, Lebenssituation und …

Aktuelle Ausgaben

Über diese Zeitschrift

Das Journal für gynäkologische Endokrinologie veröffentlicht Originalarbeiten, Übersichten, Fallberichte, Kurzberichte sowie Kommentare aus allen Bereichen, die Assistierte Reproduktion, Kontrazeption und Menopause betreffen. Experimentelle Untersuchungen sollten einen direkten klinischen Bezug aufweisen. Das Journal versteht sich als praxisorientiertes Fortbildungsmagazin und möchte Aktualität und Wissen vermitteln. Namhafte Experten kommen zu Wort und beleuchten Schwerpunkte des Praxisalltags. Dadurch soll die Einbindung neuester Erkenntnisse in die tägliche Routinearbeit erleichtert werden.

Weitere Informationen