Skip to main content
Erschienen in: ProCare 3/2022

01.03.2022 | Pflege & Wissenschaft Zur Zeit gratis

Cochrane Pflegeforum

Verringerung von Übelkeit und Erbrechen bei Frauen, die einen Kaiserschnitt unter Regionalanästhesie („Teilnarkose“) durchführen lassen

verfasst von: Stefanie Bohinc, BScN, Lisa-Marie Zaiss, MSc, BSc, Dr. Daniela Schoberer, MSc, BSc, Selvedina Osmancevic, BSc, MSc.

Erschienen in: ProCare | Ausgabe 3/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Fragestellung des Reviews. Ziel dieses Cochrane Reviews war es, aus randomisierten kontrollierten Studien zu ermitteln, wie wirksam Medikamente und andere Behandlungen im Vergleich mit einer inaktiven Vergleichsgruppe (einer Placebo-Behandlung) sind, um Übelkeit und Erbrechen während und nach einem Kaiserschnitt mit Epidural- oder Spinalanästhesie (zwei Verfahren der „Teilnarkose“) zu verringern. Wir suchten nach allen für die Beantwortung unserer Fragestellung relevanten Studien (April 2020). …
Literatur
Zurück zum Zitat Chooi, C et al., Cochrane Database Systematic Review, 8, Cd002251. Chooi, C et al., Cochrane Database Systematic Review, 8, Cd002251.
Zurück zum Zitat Fu, C et al., Medicine (Baltimore), 99, e20301. Fu, C et al., Medicine (Baltimore), 99, e20301.
Zurück zum Zitat Griffiths, JD et al., Cochrane Database Systematic Review, 2012, Cd007579. Griffiths, JD et al., Cochrane Database Systematic Review, 2012, Cd007579.
Zurück zum Zitat Tóth, B et al., Phytomedicine, 50, 8–18. Tóth, B et al., Phytomedicine, 50, 8–18.
Metadaten
Titel
Cochrane Pflegeforum
Verringerung von Übelkeit und Erbrechen bei Frauen, die einen Kaiserschnitt unter Regionalanästhesie („Teilnarkose“) durchführen lassen
verfasst von
Stefanie Bohinc, BScN
Lisa-Marie Zaiss, MSc, BSc
Dr. Daniela Schoberer, MSc, BSc
Selvedina Osmancevic, BSc, MSc.
Publikationsdatum
01.03.2022
Verlag
Springer Vienna
Erschienen in
ProCare / Ausgabe 3/2022
Print ISSN: 0949-7323
Elektronische ISSN: 1613-7574
DOI
https://doi.org/10.1007/s00735-022-1538-3

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2022

ProCare 3/2022 Zur Ausgabe

EditorialNotes

inhalt

Announcement

Veranstaltungen