Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Cardio News Austria

24.08.2017 | TAVI | Ausgabe 5/2017

TAVI-Kandidat 2017: Nicht in Scores erfasste Kriterien sind für die Indikationsstellung wichtig

Die individuelle Therapiebei hochgradiger Aortenstenose wurde auf der ÖKG-Jahrestagung heiß diskutiert. Wer ist der optimale TAVI-Patient, welche Patienten profitieren eher von einer OP? Wie wird es vermutlich weiter gehen?

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2017