Skip to main content
main-content

Innere Medizin | Zeitschrift

Wiener klinisches Magazin

Wiener klinisches Magazin 5/2010

Ausgabe 5/2010

Inhaltsverzeichnis ( 9 Artikel )

01.10.2010 | Panorama | Ausgabe 5/2010

Panorama

01.10.2010 | Intensivmedizin | Ausgabe 5/2010

Gerinnungsdiagnostik bei Nierenersatztherapie

Gerinnungsanamnese und klinisches Bild liefern wichtige Zusatzinformationen
Dr. Eva Schaden

01.10.2010 | Intensivmedizin | Ausgabe 5/2010

Gerinnungsstörungen und Antikoagulantientherapie

Der Einfluss der Ernährung und von Vitamin K-Mangel auf die Blutgerinnung
Univ.-Prof. Dr. Christoph Pechlaner

01.10.2010 | Intensivmedizin | Ausgabe 5/2010

Anämie auf der Intensivstation – wo liegen die Limits?

Zwischen optimaler mikrovaskulärer Rheologie und Vermeidung unnötiger Bluttransfusionen
Ao.Univ.-Prof. Dr. Barbara Friesenecker

01.10.2010 | Anästhesie | Ausgabe 5/2010

Moderne präoperative Gerinnungsabklärung und Outcome

Hintergrund und praxisrelevante Empfehlungen zur Verbesserung des Patientenergebnisses
Prim. Univ.-Doz. Dr. Sibylle A. Kozek-Langenecker

01.10.2010 | Aktuell | Ausgabe 5/2010

Medikamentöse Krebstherapien; Prostata-Ca

Biotechnologie und Biosimilars in Targeted Therapies, Chemo- und Supportivtherapien; Erste klinische Phase-I/IIa-Studie mit mRNA-Vakzine

01.10.2010 | Radiologie | Ausgabe 5/2010

Dual Source, Dual Energy, Dual Diagnosis

Sinnvolle Applikationen der neuesten Technologie
Dr. Michael Töpker

01.10.2010 | Aktuell | Ausgabe 5/2010

Weniger Schlaganfälle und systemische Embolien

Patienten mit Vorhofflimmern profitieren unabhängig vom Grad der INR-Kontrolle

01.10.2010 | Aktuell | Ausgabe 5/2010

Invasive Pilzinfektionen

Immunsupprimierte Patienten mit hohem Risiko

Aktuelle Ausgaben