Skip to main content
main-content

03.07.2019 | Onkologie und Hämatologie | Übersichtsartikel | Onlineartikel

Neues Daratumumab-Regime für transplantationsfähige Myelompatienten

Autor:
Katharina Arnheim
In der PHASE-III-Studie CASSIOPEIA hat sich die Quadrupeltherapie mit VTd plus Daratumumab bei Patienten mit neu diagnostiziertem multiplem Myelom (NDMM) als hoch effektiv und dem bisherigen VTd-Standardregime als überlegen erwiesen: Das Regime führt bei guter Verträglichkeit zu einer deutlichen Verbesserung des Ansprechens nach Konsolidierung und zu einer Halbierung des Progressionsrisikos.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Bildnachweise