Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Ärzte Woche

13.10.2014 | Milz | Ausgabe 42/2014

Versorgungslücke im Impfschutz bei Menschen ohne Milz

Autor:
DGIM

Asplenie – also eine fehlende oder nicht funktionierende Milz – birgt ein erhöhtes Risiko für schwere und manchmal lebensbedrohliche Infektionen. Impfungen könnten dies in den meisten Fällen verhindern. Daher wird Ärzten und Patienten...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 42/2014