Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Ärzte Woche

07.10.2016 | Kardiologie | Ausgabe 41/2016

So g’winnen die Finnen

Schweißtreibende Aktivitäten können einen Herzinfarkt verhindern. Dabei ist es egal, ob man beim Sport, bei der Arbeit oder in der Sauna schwitzt. Aber auch der berühmte tägliche Apfel und der Partner können kardioprotektiv wirken.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 41/2016