Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Ärzte Woche

18.08.2015 | Infektiologie | Ausgabe 29-34/2015

Hansen-Krankheit auf hoher See

Autor:
Jürgen Preimesberger

Der norwegische Arzt Armauer Hansen entdeckte 1873 das später nach ihm benannten HansenBazillus (Mycobacterium leprae), das für die Entstehung der bakteriellen Infektionskrankheit verantwortlich ist. Die Übertragungswege sind bis heute nicht genau geklärt.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 29-34/2015

Neue App: SpringerMed Fortbildung

Jetzt per App am Handy oder Tablet DFP-Fortbildungen absolvieren.
DFP-Punkte in 8 Fachbereichen sammeln, keine neue Registrierung nötig!

Bildnachweise