Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

08.05.2019 | Gynäkologie und Geburtshilfe | Ausgabe 20/2019

Eine Hebamme erzählt

„Sprache kann nie sensibel genug sein“

Sagen, was ist. Das ist die Devise der oberösterreichischen Hebamme Nicole Humer. Daher sucht die Expertin für Wörter wie Dammschnitt, Käseschmiere und Fruchtwasser auch keine Alternativen, erklärt sie Martin Křenek-Burger.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 20/2019

Redaktionstipp

Lost in Translation

Bildnachweise