Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Ärzte Woche

06.10.2017 | Gicht | Ausgabe 41/2017

Hyperurikämie ist mehr als nur Gicht

Risiko. Hohe Harnsäurewerte schädigen nicht nur die Gelenke, sie erhöhen auch das Risiko für die Entwicklung von Diabetes. Und die Überaktivität der Xanthinoxidase führt außerdem zu Atherosklerose.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 41/2017