Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Ärzte Woche

27.11.2020 | Gesundheitspolitik | Ausgabe 48/2020

COVID-19 als Forschungsbremse?

Autor:
Ronny Tekal

Trotz zahlreicher wissenschaftlicher Projekte zum Corona-Virus bleiben Forschungsarbeiten abseits von SARS-CoV-2 auf der Strecke. Eine kontinuierliche Finanzierung der Forschung von öffentlicher Hand ist jedoch generell von großer Bedeutung. Dabei haben auch unabhängige Forschungspreise einen wichtigen Stellenwert.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 48/2020

Bildnachweise