Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

13.02.2019 | Forschung

Tumor-„Fingerabdruck“: Der Schlüssel für präzise Therapien

Die Biologie einer Tumorzelle verändert sich durch Mutationen ständig. Daher ist eine nicht-invasive diagnostische Methode wie die Positronen-Emissions-Tomographie (PET), die diese Veränderungen exakt abbilden kann, von eminenter Bedeutung.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel
Bildnachweise