Skip to main content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

02.12.2021 | Onkologie und Hämatologie

DFP: Kardiovaskuläre Fitness in der Onkologie – Bewegung und Sport

share
TEILEN
print
DRUCKEN

Studien bestätigen die positiven Effekte von Bewegung und Sport bei verschiedenen Krebserkrankungen. Vor allem können körperliche Aktivitäten dabei helfen, die unerwünschten Nebenwirkungen der Krebsmedikamente zu lindern.

Metadaten
Titel
DFP: Kardiovaskuläre Fitness in der Onkologie – Bewegung und Sport
Publikationsdatum
02.12.2021