Skip to main content
main-content

26.08.2014 | Ebola | Onlineartikel

Influenza-Mittel soll gegen Ebola helfen

In Westafrika wütet Ebola weiter. Jetzt gibt es einen parallelen Ausbruch auch im Kongo. Die UN will ihren Einsatz massiv ausweiten. Und erstmals könnte ein neues Influenza-Mittel für die Therapie der Ebola-Patienten eingesetzt werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Bildnachweise