Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.06.2014 | pflegepraxis | Ausgabe 5/2014

ProCare 5/2014

Bobath, Kinästhetik & Co.

Mobilisieren und stimulieren

Zeitschrift:
ProCare > Ausgabe 5/2014
Autor:
BScN Frieder Lückhoff
Bewegungs- und Therapiekonzepte wie Basale Stimulation®, Bobath-Konzept oder Kinästhetik beschreiben Aktivierungs- beziehungsweise Bewegungsabläufe aus unterschiedlichen Sichtweisen. Sie stützen sich auf verschiedene Denkmodelle, entwickeln für die praktische pflegerische Arbeit entsprechende Instrumentarien und benutzen ihre jeweilige Fachsprache. Und: Sie sind noch zeitgemäß. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Abo für ProCare kostenpflichtig

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2014

ProCare 5/2014 Zur Ausgabe