Skip to main content
main-content

Inhalte aus Onkologie und Hämatologie

Ältere Beiträge chronologisch absteigend

25.03.2020 | Onkologie und Hämatologie

Krebs in Zeiten der Corona-Pandemie

Krebspatienten gehören zu den Corona-Risikopatienten. Sie haben sowohl ein erhöhtes Infektionsrisiko und ein erhöhtes Risiko für einen schweren COVID-19 Verlauf. Dr. Carola Göring dazu im Gespräch mit Prof. Dr. Heinz Ludwig.

24.03.2020 | Onkologie und Hämatologie

Good News für HER2+Tumoren

Beim San Antonio Breast Cancer Symposium Im Dezember 2019 wurden viele interessante Therapiekonzepte präsentiert. Hier eine Auswahl einiger Kongress-Highlights.

24.03.2020 | Onkologie und Hämatologie

Komponente gegen Abstossung Stammzelltransplantation

Mit Cyclophosphamid als Komponente der Abstoßungsprophylaxe ist die Chance für hämatologische Malignompatienten höher als bei Standardimmunsuppression, ohne Tumorrezidiv und auch ohne Graft-Versus-Host-Erkrankung zu überleben.

24.03.2020 | Onkologie und Hämatologie

Highlights vom ASCO-GI

Mehr als 3.500 Personen haben beim diesjährigen ASCO-Gastrointestinal (GI) Cancers Symposium in San Francisco teilgenommen. Das Treffen  bot bahnbrechende Ergebnisse und neuartige Therapieansätze.

20.03.2020 | Onkologie und Hämatologie

Selektive Inhibition des Nuklearen Exports

Selinexor ist ein kleines Molekül mit einem neuen Wirkmechanismus, das in Kombination mit Dexamethason für die Behandlung des triple class refraktären Multiplen Myeloms in den USA bereits zugelassen ist. Ein Interview mit PD DDr. Klaus Podar.

18.03.2020 | Onkologie und Hämatologie

Wissenschaft und Ethik

Ein HIV-Patient entwickelt eine akute lymphoblastische Leukämie. Ein Fall, zwei Perspektiven darauf, aus wissenschaftlicher und ethischer Sicht.

11.03.2020 | Onkologie und Hämatologie

Zulassungen und Zulassungsempfehlungen 2020

In hämato-onkologischen Indikationen wurden im Jahr 2020 bis Ende Februar folgende Zulassungen und Zulassungsempfehlungen von der Europäischen Kommission und der CHMP (Ausschuss für Humanarzneimittel) der EMA erteilt.

10.03.2020 | Onkologie und Hämatologie

Sportlich aktive Krebspatienten leben länger

Krebspatienten, die sich sportlich betätigen, haben deutlich bessere Überlebenschancen. Das gilt für Patienten mit Brust- oder Darmkrebs, und auch für weitere Tumorentitäten.

10.03.2020 | Onkologie und Hämatologie

Vasektomie und Prostatakrebs

Zehn Jahre nach einer Vasektomie ist das Risiko, an Prostatakrebs zu erkranken, um 15% erhöht. Die Steigerung ist nicht exorbitant, aber signifikant.

10.03.2020 | Onkologie und Hämatologie

Fortschritt für Kinder mit ALL

Wie jedes Jahr wurden am letzten Tag des ASH-Jahrestreffens die mit Spannung erwarteten Ergebnisse der ausgewählten „Late-Breaking-Abstracts“ vorgestellt. Lesen Sie in Kürze die als bahnbrechend bewerteten Ergebnisse.

10.03.2020 | Onkologie und Hämatologie

Datenschutz – Wunschvorstellung und Realität

Dem Ziel einen besseren Schutz personenbezogener Daten zu gewährleisten, kommt die Datenschutz Grundverordnung bestenfalls regional nach, schreibt Prof. Dr. Heinz Ludwig in seinem aktuellen Kommentar.

09.03.2020 | Onkologie und Hämatologie

Das Vulvakarzinom und die Leiste

Seit der GROINSS-VI Studie gehört die Sentinellymphadenektomie zu den Standardmethoden. Ist aber die inguinofemorale Lymphadenektomie bei befallenem Sentinel immer nötig?

06.03.2020 | Onkologie und Hämatologie

DFP: Multiples Myelom

In den vergangenen 20 Jahren hat die Behandlung des multiplen Myeloms durch die Implementierung der Hochdosistherapie und die Entwicklung neuer therapeutischer Substanzen einen entscheidenden Wandel vollzogen.
Fortbildung auch in der App verfügbar.

26.02.2020 | Onkologie und Hämatologie

Präzise Partikel

Wenn man „schwere“ Teilchen auf Tumore schießt, ist das – anders als man sich das gemeinhin vorstellt – wesentlich präziser als eine herkömmliche Strahlentherapie. Auch in Österreich steht bei MedAustron seit kurzem diese Partikeltherapie mit Kohlenstoffionen zur Verfügung.

25.02.2020 | Innere Medizin | Ausgabe 9/2020

Todesursache Nummer eins

Screening kann ein bisher unbemerktes Lungenkarzinom bei asymptomatischen Patienten auftun. Durch ein Screening-Programm werden andere signifikante Veränderungen zufällig mitdetektiert, zum Beispiel Pleuraergüsse oder Lymph- adenopathien.

Potential role of the microbiome in carcinogenesis and response to checkpoint inhibition

Bacteria are of eminent importance for health and the functioning of the human body that contains more bacterial than human cells, at a ratio of 1.3 to 1.

Potential role of the microbiome in carcinogenesis and response to checkpoint inhibition

PD-1 inhibition in gastric and esophageal cancer, hepatocellular carcinoma, and urothelial carcinoma

Adenocarcinoma of the stomach and gastroesophageal junction (GEJ) ranks fifth among the most common malignancies worldwide and is the third leading cause of cancer-related death in both sexes.

PD-1 inhibition in gastric and esophageal cancer, hepatocellular carcinoma, and urothelial carcinoma

PARP inhibition in gynecological cancers: recent insights

Poly(ADP-ribose) polymerase (PARP) inhibitors have been established as an important drug class for the treatment of advanced ovarian cancer (OC), which is a leading cause of cancer deaths in women.

PARP inhibition in gynecological cancers: recent insights

Increasing PARP inhibitor activity via several mechanisms of action

Several studies showing favorable results with PARP inhibitors have been reported at this year’s ESMO Congress. In particular, the results of the PAOLA study can be considered a major breakthrough.

Increasing PARP inhibitor activity via several mechanisms of action

New applications of PARP inhibitors

Metastatic castration-resistant prostate cancer (mCRPC) that progresses after androgen-receptor(AR)–targeted therapy
(i.e., enzalutamide or abiraterone) and taxane-based chemotherapy is associated with a poor prognosis.

New applications of PARP inhibitors

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Bildnachweise