Skip to main content
main-content

Inhalte aus Kardiologie

Ältere Beiträge chronologisch absteigend

9711016

12.10.2022 | Innere Medizin

Herzinsuffizenz-Highlights am ESC

Kongressbericht-- Bei der ESC-Jahrestagung 2022 wurden zahlreiche, teilweise mit Spannung erwartete Studien präsentiert. Die wichtigsten aus dem Gebiet der Herzinsuffizienz sollen nun hier zusammengefasst werden.

9685530

12.10.2022 | Innere Medizin

Perioperativer Infarkt und das „gute alte EKG“

Kommentar--

9729483

12.10.2022 | Innere Medizin

Neues zur kardialen Bildgebung

Kongessbericht-- Am Kongress der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie (ESC) 2022 wurde die wichtige Rolle der Bildgebung in einer Reihe von „Hot Line Sessions“ deutlich. Über das gesamte Spektrum des chronischen Koronarsyndroms wurden...

9701570

12.10.2022 | Innere Medizin

Die Top 10 Studien der interventionellen Kardiologie

Studienupdate-- PD Dr. Ronald K. Binder, Kardiologie und Intensivmedizin, Klinikum Wels-Grieskirchen, und PD Dr. Matthias Frick, Kardiologie, Landeskrankenhaus Feldkirch, präsentiert Ihnen nachfolgend ihre „Top Ten“-Studien aus dem Bereich...

9709211

12.10.2022 | Innere Medizin

AG für angeborene und erwor- bene Herzfehler stellt sich vor

Arbeitsgruppenpräsentation-- Die Arbeitsgruppe für Herzfehler wurde 1995 als AG für angeborene Herzfehler der ÖKG begründet und setzte sich von Anfang an aus spezialisierten Herzchirurg:innen, pädiatrischen Kardiolog:innen und...

9730787

12.10.2022 | Innere Medizin

ESC-Guidelines zur Vorbereitung und Freigabe nicht kardialer Operationen

Neue Guidelines-- Die Guidelines zur Vorbereitung und Freigabe von nicht kardialen Operationen sind zuletzt 2014 überarbeitet worden. Es wurden nun die neuen Guidelines erstmals am ESC in Barcelona vorgestellt – publiziert von der ESC und...

Symbol

04.10.2022 | Innere Medizin

Herz: Der Diabetes schlägt mit

Diabetes mellitus ist ein wesentlicher Treiber für kardiovaskuläre Vorfälle. Die Symptomatik wird oft durch Neuropathien verschleiert, sodass Betroffene bis zur lebenserhaltenden Diagnose und Therapie kostbare Zeit verlieren.

Gruppenbild

19.09.2022 | Innere Medizin

Digitaler Sprung rettet Hirn

Die Effizienz eines Smartphone-Screenings mittels Pulswellenuntersuchung, um Vorhofflimmern zu detektieren, wurde durch eine Studie belegt. Die Diagnoserate konnte mehr als verdoppelt werden. 

Frau mit Herzproblemen

19.09.2022 | Innere Medizin

Wie man das persönliche kardiovaskuläre Risiko bestimmt

Die chronische ischämische Herzkrankheit ist die häufigste Todesursache in Deutschland. Wie das Risiko für Herzinfarkt, Schlaganfall oder kardiovaskulären Tod bei scheinbar „gesunden Personen“ berechnet werden kann.

Kinder

18.09.2022 | Angeborene Herzfehler

Eine Chance für Herzkinder

Nützt es herzkranken Kindern, wenn sie psychologisch begleitet werden? Hilft ihnen diese Hilfe beim Bewältigen? Überraschendes Ergebnis: eine generelle Empfehlung lässt sich aus den vorhandenen Studien nicht ablesen.

Frau

18.09.2022 | Innere Medizin

Jeder Herzschlag zählt

Die Rekorder für Langzeit-EKGs werden immer kleiner und billiger. Ambulanzen und Ordinationen können die Holter-Monitore an die Patienten verleihen, um schneller zu einer Diagnose zu kommen.

Apple Watch

06.09.2022 | Innere Medizin

Digitale Transformation in der Kardiologie

Die digitale Transformation in der Kardiologie hat vor allem durch die COVID-19 Pandemie einen starken Aufschwung erlebt. Viele der aktuell benutzten Applikationen wurden schon vor der Pandemie entwickelt und verwendet, jedoch ist die Nutzung und das Interesse an diesen Möglichkeiten sowohl von Patient*innen-, als auch von Ärzt*innenseite deutlich gestiegen.

Moderne Antikoagulation und Lipidmanagement

18.08.2022 | Kardiologie | Pharma News | Online-Artikel

Moderne Antikoagulation und Lipidmanagement

Im Rahmen eines DFP-Webcasts referierten Prim. Univ.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Thomas Gremmel, Leiter der Abteilung für Innere Medizin I am Landesklinikum Mistelbach-Gänserndorf, Priv.-Doz. Dr. Christoph Brenner, stellvertretender Direktor der Universitätsklinik für Innere Medizin III der Medizinischen Universität Innsbruck, sowie Prim. Univ.-Prof. Dr. Martin Clodi, Vorstand der Abteilung für Innere Medizin am Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Linz, der auch die Moderation übernahm.
BEM-AD34-0622

Daiichi Sankyo Austria GmbH
Sportkardiologie

10.08.2022 | Innere Medizin

Die Top 10 der kardialen Prävention, Rehabilitation und Sportkardiologie

Priv.-Doz. Dr. David Niederseer, PhD, BSc und Priv.-Doz. Dr. Dr. Mahdi Sareban von der AG Prävention, Rehabilitation und Sportkardiologie der ÖKG präsentieren die „Top-Ten Publikationen“ der vergangenen Monate aus ihrem Themenbereich.

Dame am Telefon

10.08.2022 | Kardiologie

Spannendes vom ESC Heart Failure 2022

Beim ESC Heart Failure 2022 vom 21.– 24.5.2022 in Madrid, der sowohl online als auch als Präsenzveranstaltung stattfand, gab es zahlreiche interessante Präsentation, von denen hier drei hervorgehoben werden sollen.

Andrea Podczeck-Schweighofer

10.08.2022 | Innere Medizin

Zu wenig Frauen in der Kardiologie?!

Wer am letzten österreichischen Kardiologiekongress in Salzburg durch die Reihen geschaut hat, hat unter den Besuchern einen erfreulich großen Anteil – vieler junger – Kardiologinnen, Klinikerinnen und vor allem vieler Wissenschaftlerinnen festgestellt. Viele Wissenschaftspreise werden zunehmend von weiblichen Forscherinnen errungen!

Impfung

10.08.2022 | Innere Medizin

Influenza-Impfung bei kardiovaskulären Risikopatient*innen

Zunehmende Evidenz bescheinigt Influenza-Impfungen bei Herzpatient*innen einen ähnlich guten kardiovaskulären Präventiveffekt wie Statine oder Blutdrucksenker. Cardio News befragte Univ.-Prof. Dr. Peter Siostrzonek, Facharzt für Kardiologie und ehemaliger ärztlicher Leiter der Abteilung für Innere Medizin II im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern in Linz, nach seiner Einschätzung zu den derzeitigen Entwicklungen.

Salat

10.08.2022 | Innere Medizin

Mediterrane Diät – das Mittel der Wahl in der Sekundärprävention

Es ist bereits bekannt, dass sowohl eine fettarme als auch eine mediterrane Ernährung wirksame Vorsorgemaßnahmen zur Primärprävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen darstellen können. Die Langzeit-Studie CORDIOPREV (Coronary Diet Intervention With Olive Oil and Cardiovascular Prevention) lieferte erstmals verlässliche und zugleich wegweisende Ergebnisse zur Wirksamkeit dieser beiden Diäten in der kardiovaskulären Sekundärprävention.

PCR

10.08.2022 | Innere Medizin

Das Wichtigste vom EuroPCR 2022

Endlich – nach drei Jahren konnte der EuroPCR wieder als Präsenzveranstaltung in Paris stattfinden – ein lange ersehnter, großer und erfolgreicher Kongress, der viele Menschen nicht nur aus Europa, sondern aus der ganzen Welt zusammengebracht und die interventionelle Kardiologie ein weiteres Stück in die Zukunft geführt hat.

Bild

10.08.2022 | Innere Medizin

Andreas Grüntzig Ethika-Preis 2022

Die Nursing And Allied Professionals (NAPs) sind die Preisträger des prestigeträchtigen Andreas Grüntzig Ethika-Preises 2022, der während einer Live-Zeremonie am EuroPCR verliehen wurde.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Cardioaktiv

10.08.2022 | Innere Medizin

Neue ÖKG-Plattform für Patient*innen: cardioaktiv.at

Unter www.cardioaktiv.at werden von einem österreichischen Expertenteam unter der Leitung von Univ. Prof. Dr. Peter Siostrzonek regelmäßig neue und aktuelle Themen aus der Herz-Kreislauf-Medizin für Patient*innen veröffentlicht. Die neue Plattform bietet unabhängige hochqualitative medizinische Information aus erster Hand.

Senta Graf

10.08.2022 | Innere Medizin

AG Kardiologische MRT, CT und Nuklearmedizin stellt sich vor

Arbeitsgruppen der ÖKG-- Die Sicherung der Qualität und der flächen- deckende Zugang zur kardiologischen Schnittbildgebung für alle Patient*innen in Österreich – das sind die Schwerpunkte der Arbeitsgruppe.

VascHealth

10.08.2022 | Innere Medizin

Flagship VascHealth: MedUni Graz fördert Herz-Kreislauf-Forschung

 Gemeinsam eine brennende medizinische Problemstellung zu beforschen, um gänzlich neue Ansätze für deren Behandlung zu finden – das ist das Ziel der Ärzt*innen und Grundlagenforscher*innen des allerersten „Flagship“-Projektes an der MedUni Graz.

Thomas Stefenelli

10.08.2022 | Innere Medizin

Dummheit ist gefährlich

Laut gedacht--

Reisen

18.07.2022 | Apotheke

Sicher reisen mit Herzinsuffizienz

Hitze, Höhe, Stress – das sind nur einige Faktoren, die einem Reisenden mit Herzinsuffizienz gefährlich werden könnten. Die Auswahl des Reiseziels sollte jedenfalls auf den Zustand des Patienten angepasst werden. Mit der entsprechenden Beratung und fachärztlichen Unterstützung können diese Patienten sogar Fernreisen unternehmen.

Gendermedizin

04.07.2022 | Innere Medizin

Geschlechtsspezifische Unterschiede nach CABG-Op

Gender Medicine--

Venenthrombose

04.07.2022 | Innere Medizin

Substanzielle Blutungsgefahr

Manche Patienten mit tiefer Venenthrombose oder Lungenembolie erhalten eine antikoagulative Therapie über die üblichen drei bis sechs Monate hinaus. Dabei ist das Risiko für größere Blutungen einer internationalen Studie zufolge beachtlich.

Der hypertensive Notfall

30.06.2022 | Kardiologische Notfälle

DFP: Der hypertensive Notfall

Die arterielle Hypertonie ist eine hoch relevante Ursache für verlorene Lebensjahre und eine der häufigsten Todesursachen weltweit. Der hypertensive Notfall stellt dabei eine Akutmanifestation der arteriellen Hypertonie dar, die unmittelbar behandlungsbedürftig ist. 

Manschettenknopf

27.06.2022 | Kardiologie

Manschettendruck im Fokus

Frauen tragen bei gleichen Blutdruckwerten ein höheres kardiovaskuläres Risiko als Männer. Die Differenz zwischen Manschettendruck am Arm und zentralem Blutdruck von Frauen könnte ein Grund dafür sein, sagt ein kanadisches Forscherteam.

08.06.2022 | Innere Medizin

Pandemie ist schlecht fürs Myokard

Eine Innsbrucker kardiale MRT-Studie lieferte letztes Jahr neue mechanistische Erkenntnisse, die eine signifikante Zunahme der Myokardschädigung bei STEMI-Patienten zeigen, welche während der COVID-19-Pandemie ein akutes kardiovaskuläres...

Sport-Bild

16.05.2022 | Innere Medizin

Herz über Kopf ins neue Leben

Mit der ersten Diagnose ändert sich für die meisten Herz-Kreislauf-Patienten das Leben schlagartig. Hier finden Sie Tipps für den Alltag: Wie viel Sport wann angebracht ist, welchen Einfluss elektromagnetische Felder auf Herzschrittmacher...

9581092

13.05.2022 | Innere Medizin

Aus dem Rhythmus

Herzrhythmusstörungen bei Herzschwäche könnten in Zukunft gezielt behandelt werden.

9530136

10.05.2022 | Innere Medizin

Ist PRD ein neuer EKG-Parameter zur Risikostratifizierung von Kardiomyopathien?

Kommentar--

9530577

10.05.2022 | Innere Medizin

Update vom Herzinsuffizienz Consensus Meeting 2022

Fortbildung-- Beim 21. Herzinsuffizienz Consensus Meeting der AG Herzinsuffizienz der ÖKG mit dem Thema „Alles Neu! Eine universelle Definition der Herzinsuffizienz und aktuelle Guidelines“ am 29. Jänner 2022 in Wien wurden die neue...

9529056

10.05.2022 | Innere Medizin

ACVC 2022 - gemeinsam für akut kranke kardiale Patient*innen

Kongress-- Bereits zum dritten Mal in Folge blieben die Kongress-Tore für Acute Cardiovascular Care, den Jahreskongress der ESC Association for Acute CardioVascular Care (ACVC), geschlossen. Dies konnte jedoch über 700 Teilnehmer*innen...

9494716

10.05.2022 | Innere Medizin

Herzhaftes Lachen:Gelotologie und Prävention

William F. Fry gründete im Jahre 1964 nach seiner Publikation „Sweet Madness - A Study of Humor“ (Pacific Books, Palo Alto, 1963) an der University Stanford/CA das erste Institut für Gelotologie, definiert als die Wissenschaft von der Entstehung, den Auswirkungen und möglichen therapeutischen Implikationen des Lachens.

9560185

10.05.2022 | Innere Medizin

H. Pürerfellner: neuer EHRA-Präsident

Personality-- Univ.-Prof. Dr. Helmut Pürerfellner, Kardiologe am Ordensklinikum Linz Elisabethinen, wurde am 4. April 2022 in Kopenhagen nach einer voraus- gehenden europaweiten Wahl der Mitglieder zum neuen Präsidenten der EHRA, der...

9357167

10.05.2022 | Innere Medizin

AG für Interventionelle Kardiologie stellt sich vor

Arbeitsgruppen der ÖKG-- Die AGIK wirkt als Teil der ÖKG im Bereich Klinik, Lehre und Forschung in der interventionellen Kardiologie in einem spannenden, interdiziplinären und entwicklungsstarken Umfeld.

Feige

10.05.2022 | Innere Medizin

Harvey Feigenbaum: der Vater der Echokardiographie

Pioneers in Cardiology--

9513184

10.05.2022 | Innere Medizin

Highlights des Innsbrucker Kardiologie Kongresses

Fortbildung-- Vom 3.– 5. März 2022 fand der 24. Innsbrucker Kardiologiekongress statt, coronabedingt, hoffentlich letztmalig, im virtuellen Format. Mit über 700 registrierten TeilnehmerInnen ist es einer der größten Medizinkongresse in...